INGLOP
Datenschutzerklärung
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
E-Mail
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum

                                                                                                                                                                                                                                                                         

 

   Initiative Neue Globale Perspektive

INITIATIVE NEW GLOBAL PERSPECTIVE  -  INITIATIVE NOUVELLE PERSPECTIVE MONDIALE

INGLOP 

♦  Inspiriert 1995  ♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internet für Wissenwoller

 

"Umwelt und Sozialisation spielen die tragende Rolle bei Ausformung der Persönlichkeit eines Individuums."

Volker Zorn  (Quantologe)

 

Der Platz zwischen allen Stühlen ist einer der honorigsten, die man heutzutage einnehmen kann.

Hoimar von Ditfurth (1921 - 1989)

 

Aktuelles

 

-  Was wichtig ist, was wichtig wird und was wichtig bleibt  - 

 

 

heute journal vom 07.08.18: Studie zum Klimawandel: Panikmache oder Warnung?

 

 

Berlin direkt - Sommerinterview vom 12.08.18

Alexander Gauland, AfD-Vorsitzender, im Gespräch mit Thomas Walde

 

  

Markus Lanz vom 14. August 2018: Harald Lesch zum Klimawandel (03:55) 

 

 

Klimawandel und Sommerhitze: Die Gegner machen mobil

Deutschland stöhnt unter dem Jahrhundertsommer – und dann macht auch noch ein bedrohliches Wort die Runde: "Heißzeit" – in die Welt gesetzt von einem der renommiertesten Klimaforscher unserer Zeit: Prof. Hans-Joachim Schellnhuber aus Potsdam. Seine Botschaft: Wir müssen jetzt deutlich schärfere Maßnahmen gegen die von Menschen verursachte Erderwärmung durchsetzen, sonst ist es zu spät. Wissenschaftler auf der ganzen Welt sind sich darin einig, dass der Klimawandel von Menschen mitverursacht wird – doch die Gegner machen mobil: Vor allem die Befürworter fossiler Energien und multinationale Großkonzerne, die nur ein Ziel haben: den Zweifel säen – und den Kampf gegen den Klimawandel ausbremsen.

Thermometer im Gegenlicht

 

Artikel

 

17.08.18

 

17.08.18: Monsunregen: Jahrhundertflut mit mindestens 300 Toten erschüttert Indien ►Indien ►Klimawandel

Bei Überschwemmungen im südindischen Bundesstaat Kerala sind 324 Menschen ums Leben gekommen, 220.000 wurden evakuiert. Die Regionalregierung spricht von der "schlimmsten Flut seit hundert Jahren".

 

17.08.18: Familiengeld: Ein vergiftetes Geschenk  ►Bayern ►CSU   ►Familienpolitik

In Bayern ist Wahlkampf: Die CSU-Regierung will ein Familiengeld einführen. Doch ist die Idee ungerecht und rechtlich unausgegoren. Gerade den Ärmsten hilft es nicht.

 

17.08.18: Dritte RAF-Generation im Thriller: Rebellen ohne Grund ►RAF ►Literatur

Sie mordeten im Namen der RAF, lösten sie dann auf: André Georgi widmet sich in "Die letzte Terroristin" der dritten Attentäter-Generation - und beschreibt sie als Getriebene. Von Marcus Müntefering

 

17.08.18: Trotz Verhandlungen über Waffenruhe: Gewaltsame Proteste und Tote am Gazastreifen ►Israel ►Gazastreifen ►Nahostkonflikt

Israel und die Hamas verhandeln über eine Waffenruhe. Doch an der Gaza-Grenze sind wieder zwei Palästinenser erschossen worden. Auch in Jerusalem wurde ein Araber getötet.

 

17.08.18: Schröpfen, Reiki, Hormon-Yoga: Volkshochschulen lehren fragwürdige Alternativmedizin-Methoden  ►Medizin

Volkshochschulen haben einen guten Ruf, doch der droht beschädigt zu werden: In vielen Kursen werden unwissenschaftliche Heilverfahren propagiert, zeigt eine Datenanalyse des SPIEGEL.

 

17.08.18: OpenAI : "Die künstliche Intelligenz findet: Menschen verhalten sich seltsam" ►Künstliche Intelligenz  ►Industrie 4.0 ►Zukunft

Greg Brockmanns Team hat eine KI entwickelt, die Roboterhände steuert und das Videogame "Dota 2" beherrscht. Kommt bald die künstliche Intelligenz, die alles kann?

 

17.08.18: Linke Bewegung "Aufstehen": Wagenknechts Gefährten ►Die Linke ►"Aufstehen" ►Linke Gruppierungen

Gealterte Politstars, treue Helfer, Theaterleute - und eine Kabarettistin mit Verschwörungstheorien: Wer hinter Sahra Wagenknechts linker Sammlungsbewegung steht. Von Kevin Hagen und Alexander Sarovic

 Q. meint: Das erinnert stark an die "Spalteritis" in der Weimarer Republik. Die Folgen sind bekannt!

 Datei:Fotothek df ps 0000857 Kriege ^ Kriegsfolgen ^ Zerstörungen - Trümmer - Ruinen.jpg

 

17.08.18: Katholische Kirche: Erst Missbrauch und Vertuschung, dann Scham und Bedauern ►Katholische Kirche ►Sexualität

Die katholische Kirche wird einmal mehr von einem Missbrauchsskandal erschüttert: Mehr als 300 Geistliche sollen im US-Bundesstaat Pennsylvania über einen Zeitraum von 70 Jahren Hunderte Kinder sexuell missbraucht haben. Opfern soll Schweigegeld angeboten worden sein. Die mutmaßlichen Täter können in den meisten Fällen juristisch nicht mehr belangt werden, weil in Pennsylvania eine strenge Verjährungsfrist greift. Von Beate Wild, Austin

Q. meint: Wenn man sich vorstellt, wie viele davon gewusst und darüber geschwiegen haben, kann man nur noch von organisierter Kriminalität reden. KEINER VON RANG UND NAMEN in der Katholischen Kirche kann davon NICHTS mitbekommen haben. Wer geschwiegen hat, hat sich schuldig gemacht. ALLE HABEN SCHULD AUF SICH GELADEN!!

 

17.08.18: Verfassungsschutzchef: Welche Verbindungen hat Maaßen zur AfD? ►Verfassungsschutz ►AfD

Der Druck auf den Chef des Verfassungsschutzes, Maaßen, wächst nach dem Bekanntwerden weiterer AfD-Kontakte.

 

17.08.18: Brückeneinsturz in Genua: Kaputtgespart ►Italien ►Privatisierung ►Neoliberalismus Kapitalismus

Selten wurde so dramatisch an der Erneuerung öffentlicher Substanz gespart wie zuletzt im Euroraum - und dort nirgendwo so viel wie in Italien. Auch diese Tatsache gehört auf die Liste möglicher Gründe für die Genua-Tragödie. Eine Kolumne von Thomas Fricke

 

17.08.18: Sami A.: "Was Innenminister Reul sagt, ist verfassungswidrig" ►NRW ►CDUFDP ►Demokratie/Rechtsstaat

Sollen sich Richter am Rechtsempfinden der Bevölkerung orientieren, wie es Politiker nach dem Urteil zu Sami A. fordern? Auf keinen Fall, sagt der Jurist Heinrich Wolff.

Q. meint: Das riecht nach einem Anschlag auf den Rechtsstaat.

 

17.08.18: Dieselaffäre: Vier VW-Mitarbeiter belasten Winterkorn und Diess ►Abgas-Skandal ►Betrug

Was wusste der heutige VW-Konzernchef Herbert Diess über den Abgasbetrug wirklich? Nach SPIEGEL-Informationen haben vier Beschuldigte ausgesagt, er und sein Vorgänger Martin Winterkorn seien frühzeitig informiert worden. Von Frank Dohmen, Simon Hage, Dietmar Hawranek und Martin Hesse

 

17.08.18: Dürre: Finanzministerium weist Forderung von Landwirten zurück ►Bundesregierung ►Landwirtschaft  ►Subventionen

Die Bauern fordern wegen der schlechten Ernte staatliche Hilfen von einer Milliarde Euro. Das Finanzministerium will einem Bericht zufolge nur deutlich weniger zahlen.

 

17.08.18: Anschlag in Barcelona: Gut vernetzte Dschihadisten ►Spanien ►Terrorismus ►Dschihad ►Geheimdienste

Ein Jahr nach dem Attentat auf der Rambla in Barcelona ist klar: Die Terroristen hatten Kontakte nach Belgien, Frankreich – und zum spanischen Geheimdienst.

Q. zitiert Kommentar zum Artikel von Reverend Wicks Cherrycoke: Gibt es eigentlich irgendwo irgendwelche Terroristen, die nicht schon lange auf der Liste der Sicherheitsdienste standen oder gar als V-Leute tätig waren? Nach Peter Urbach, Gladio in Italien, 9/11, dem NSU, Amri etc. scheint die Frage berechtigt.

Gerne erinnern wir uns an Helmut Schmidts Diktum: "Ich habe den Verdacht, dass sich alle Terrorismen, egal, ob die deutsche RAF, die italienischen Brigate Rosse, die Franzosen, Iren, Spanier oder Araber, in ihrer Menschenverachtung wenig nehmen. Sie werden übertroffen von bestimmten Formen von Staatsterrorismus."

 

17.08.18: Terrorismus: "Deutschland muss Maßnahmen beim Bevölkerungsschutz treffen" ►Deutschland ►Terrorismus

Ein Anschlag mit Giftstoffen träfe viele Einsatzkräfte unvorbereitet, mahnt das Bundesamt für Katastrophenschutz. Auch auf Kriegswaffen sei man nicht eingestellt.

 

17.08.18: Neues Tape veröffentlicht: Omarosa Manigault Newman erhebt Schweigegeld-Vorwurf gegen Trump ►USA ►Donald Trump

Nach ihrem Rauswurf habe man sie mit einem lukrativen Jobangebot zum Schweigen bringen wollen. Das behauptet Trumps Ex-Mitarbeiterin Omarosa Manigault Newman und legt nun eine Aufnahme als Beweis vor.

 

17.08.18: Aretha Franklin: Sie war Soul ►Musik ►Soul

Die Superlative, die Grammys, die Plattenverkäufe erklären nichts über Aretha Franklin. Die Wahrheit lag in ihrer Stimme, vibrierend zwischen Inspiration und Depression. Von Christian Staas

 

17.08.18: Gesellschaftsforschung: Warum auch rechte Bewegungen zur Zivilgesellschaft gehörenGesellschaftRechte Gruppierungen ►Gesellschaft

Engagierte Bürgerinnen und Bürger gelten vielen als Mittel gegen Rassismus und Nationalismus. Aber so einfach ist es nicht, sagt Edgar Grande vom neuen Zentrum für Zivilgesellschaftsforschung. Interview von Markus C. Schulte von Drach

 

17.08.18: Aufschwung in den USA: Trumps trügerisches Wirtschaftswunder ►USA Republikaner ►Wirtschaftswachstum

Donald Trump rühmt sich für die "beste US-Wirtschaft aller Zeiten". Doch die positiven Zahlen sind nicht ungetrübt: Amerikas Aufschwung ist auf Pump gebaut - und zudem sehr ungleich verteilt. Von Marc Pitzke, New York

 

17.08.18: Verpackungsmüll: Deutschland hat ein Plastik-Problem ►Deutschland ►Plastikmüll

Allein die Deutschen werfen jedes Jahr drei Millionen Tonnen Verpackungen in den Müll. Zwar gilt Deutschland als Recycling-Vorreiter - tatsächlich aber wird nur ein gutes Drittel auch wirklich "stofflich" verwertet, also etwa zu neuem Kunststoff. In Zukunft wird wohl immer mehr Plastik-Produkten der Kampf angesagt, auch hierzulande. Von Michael Bauchmüller

 

17.08.18: Genforschung: Forschende entschlüsseln Erbgut des Weizens ►Gentechnik

Weizen hat fünf Mal so viele Gene wie der Mensch – die Sequenzierung des Genoms galt lange als unmöglich. Nach 13 Jahren haben es 200 Forschende nun fast geschafft.

 

17.08.18: Dragonfly: Google-Mitarbeiter kritisieren Suchmaschine für China ►China ►Soziale Medien

In einem Brief stellen mehr als 1.000 Mitarbeiter von Google die Pläne zu Projekt Dragonfly infrage. Die zensierte Suchmaschine werfe dringende moralische Fragen auf.

 

17.08.18: CSU-Politikerin: Dorothee Bär beschwert sich über Bahn - und erntet SpottCSU

Wenn die eigene Partei den Verkehrsminister stellt, sollte man sich lieber nicht über die Deutsche Bahn aufregen. Die CSU-Politikerin Dorothee Bär entfachte mit ihrer Beschwerde Empörung auf Twitter.

 

 

16.08.18

 

16.08.18: Aktion #Freepress: Trump ist der größte Feind der amerikanischen DemokratieUSA ►Donald Trump ►Pressefreiheit ►Demokratie/Rechtsstaat

300 US-Zeitungen wehren sich gegen Trumps Vorwurf, sie seien der Feind des amerikanischen Volkes. Der reagiert via Twitter. Und beweist umgehend, wie Recht sie haben.

Q. meint: Wehret den Anfängen!

 

16.08.18: "Scham und Bedauern": Vatikan äußert sich zu Missbrauchsskandal ►Vatikan ►Sexualität

300 Priester sollen mindestens tausend Minderjährige in Pennsylvania missbraucht haben. US-Bischöfe fordern nun, dass der Vatikan die Vorwürfe prüft. Dort zeigt man sich beschämt.

 

16.08.18: Politisches Kalkül nach Genua-Unglück: "Ekelhafte Worte, zu 90 Prozent überflüssig" ►Italien ►Populismus

Noch sind nicht alle Toten des Brückenunglücks von Genua identifiziert. Doch Italiens Populisten kalkulieren bereits kalt - und überbieten sich mit Schuldzuweisungen, Drohungen und großspurigen Vorhaben. Von Hans-Jürgen Schlamp

 

16.08.18: Italien: Der Staat gegen die Benettons ►Italien ►Privatisierung

Die italienische Regierung wirft der Industriellenfamilie Benetton vor, an dem katastrophalen Einsturz der Autobahnbrücke in Genua schuld zu sein.Der Familie ist wichtigste Aktionärin des Mautunternehmens Autostrade per l'Italia, zu dessen Netz auch die Autobahn A10 und die eingestürzte Brücke gehören. Die Benettons, hauptsächlich bekannt wegen ihres Modegeschäfts, profitierten in den vergangenen Jahrzehnten enorm von der Privatisierung in Italien. Von Ulrike Sauer, Rom

 

16.08.18: Klimaschutz: Deutschland könnte Klimaziel für 2020 noch erreichen ►Bundesregierung ►Klimaschutz ►Fossile_Energieträger

Die Bundesregierung ist vom selbst gesteckten Klimaschutzziel abgerückt. Laut einer Studie wäre es aber gar nicht so schwer einzuhalten – ohne höhere Energiekosten.

 

16.08.18: Hans-Georg Maaßen: Darf der Verfassungsschutz die AfD beraten? ►Verfassungsschutz ►AfD

Hans-Georg Maaßen gilt als ausgesprochen politischer Geheimdienstchef. Zweimal traf er Ex-AfD-Chefin Frauke Petry, auf seine Initiative hin. Manchen ist er zu politisch.

 

16.08.18: CSU-Innenminister: Seehofer legt Eckpunkte zu Einwanderungsgesetz vor  ►Bundesregierung  ►CSU ►Flüchtlingspolitik

Qualifikation, Alter, Sprachkenntnisse: Das Bundesinnenministerium hat ein Papier vorgelegt, das die Eckpunkte der künftigen Einwanderungspolitik skizziert.

 

16.08.18: Pressefreiheit: "Journalisten sind nicht der Feind" ►USA ►Donald Trump  ►Pressefreiheit ►Demokratie/Rechtsstaat

In Leitartikeln haben sich Hunderte US-Medien gegen die Angriffe von Donald Trump auf Journalisten gewehrt. Sein Handeln habe gefährliche Folgen für die Demokratie.

 

16.08.18: Ernst Ulrich von Weizsäcker: "Beim Klimawandel führt unsere Jetzt-Besoffenheit in die Katastrophe" ►Klimawandel ►UmweltZukunftGlobal_Change

Er ist Physiker und Biologe. Seine Biografie ist ebenso beeindruckend wie seine Familie: Ernst Ulrich von Weizsäcker kämpft seit Jahrzehnten für den Schutz der Erde. In "DR. v. HIRSCHHAUSENS STERN GESUND LEBEN" spricht er über Klimaschutz, Globalisierung und Enkel. Von Eckart von Hirschhausen

 

16.08.18: Nachruf auf Aretha Franklin Danke für den Soul ►Musik  Soul

Bildergebnis für aretha franklin

Sie machte aus Gospel Popmusik, sie war die erste Soul Sister der Frauenbewegung, sie prägte Generationen von Musikerinnen: Wenn auf jemanden die Bezeichnung "Queen of Soul" zutrifft, dann auf Aretha Franklin. Von Jenni Zylka

16.08.18: Aretha Franklin: Eine, die ihre Stimme erhob

Aretha Franklin war nicht nur die Königin des Soul. Sie war auch eine selbstbewusste Streiterin für die Rechte von Schwarzen und Frauen in den USA. Ihr Leben in Bildern

16.08.18: Aretha Franklin: Diese Songs sollten Sie wirklich kennen

18 Grammys, zahlreiche Hits, unglaubliche Auftritte: Die besten Songs von Aretha Franklin herauszusuchen ist fast unmöglich. Aber wenigstens diese hier sollte man schon einmal gehört haben.

 

16.08.18: Andrew Brunson: Mike Pence will Druck auf Türkei aufrechterhalten ►USA ►Republikaner ►Türkei

Im Streit um den in der Türkei festgehaltenen US-Pastor geben sich die USA kämpferisch. Vizepräsident Mike Pence warnt davor, Donald Trumps Entschlossenheit auszutesten.

 

16.08.18: Paul Manafort: Staatsanwaltschaft wirft Paul Manafort "Lügengespinst" vor ►USA ►Republikaner ►Steuerflucht ►Betrug

Im Prozess um Donald Trumps Ex-Wahlkampfchef wurden die Schlussplädoyers gehalten. Die Staatsanwaltschaft sieht Paul Manafort als Steuerhinterzieher und Betrüger.

 

16.08.18: NS-Schauspieler Robert Dorsay: Der Mann, der wegen eines Witzes sterben musste ►Drittes Reich ►Meinungsfreiheit ►Prominente

Heute vor 114 Jahren wurde Robert Dorsay geboren. Der rundliche Mann mit dem verschmitzten Gesicht stieg in den 1930ern zum beliebten Schauspieler und Kabarettisten auf – doch ein Witz wurde ihm zum Verhängnis.

 

16.08.18: Sami A.: Druck auf Nordrhein-Westfalens Landesregierung wächst ►NRWCDU  ►FDP ►FlüchtlingspolitikDemokratie/Rechtsstaat

Nach der Abschiebung von Sami A. wirft die ranghöchste Richterin in NRW Behörden vor, Grenzen des Rechtsstaates ausgetestet zu haben. Die SPD sieht die Justiz getäuscht.

 

16.08.18: Prozess um rechte Randale in Leipzig: "Die Straße sah aus wie in einem Kriegsgebiet" ►Sachsen ►Rechte Gruppierungen ►Terrorismus

Ein rechter Mob richtete 2016 in Leipzig-Connewitz schwere Verwüstungen an. Nun beginnt die Aufarbeitung vor Gericht. Die Angeklagten schweigen - die Linke hofft auf eine politische Signalwirkung.

 

16.08.18: Joachim Herrmann: CSU gegen Bleibeperspektive für abgelehnte Asylbewerber ►CSU  Flüchtlingspolitik

Bayerns Innenminister lehnt eine Öffnung des Arbeitsmarktes für gut integrierte, aber abgelehnte Asylbewerber ab. Er warnt vor einem Anstieg der illegalen Zuwanderung.

 

16.08.18: Lira-Verfall Katar will der Türkei aus der Krise helfen ►Katar ►Türkei

Der Emir von Katar, der eine gute Beziehung zum türkischen Präsidenten Erdoğan pflegt, will der Türkei mit Investitionen von 15 Milliarden Dollar helfen. Ihm zufolge sollen damit Wirtschaftsprojekte finanziert werden - laut türkischen Regierungskreisen soll das Geld aber vor allem in die Finanzmärkte fließen.

 

16.08.18: House of Fraser, M&S und Co.: Brexit beschleunigt Niedergang von britischem Einzelhandel ►Großbritannien  ►Brexit ►Wirtschaft/Ökonomie

Der Einzelhandel in Großbritannien steckt in der Krise. Traditionelle Kaufhausketten kämpfen mit Problemen, immer wieder gehen ganze Häuser pleite. Der Brexit verstärkt das Problem. Von Sascha Zastiral, London

 

15.08.18: Psychedelika: Halluzinogen ruft eine Art Nahtoderfahrung hervor ►Hirnforschung ►Drogen

Am University College London berichteten 13 Freiwillige, wie sie sich im DMT-Rausch gefühlt haben: ziemlich ähnlich wie Menschen, die ihrem Tod ins Auge sehen.

 

15.08.18: Störungsmelder: NSU-Helfer: Das neue Leben des Ralf Wohlleben ►Sachsen-Anhalt  ►NSU ►Rechte Gruppierungen

Nach seiner Haftentlassung hat NSU-Unterstützer Ralf Wohlleben eine neue Heimat in Sachsen-Anhalt. Dort blüht die rechte Szene – und verehrt Wohlleben als Heldenfigur.

 

15.08.18

 

15.08.18: Klimawandel: So verheizen wir die Welt ►Klimawandel ►Zukunft ►Global_Change

Angesichts der Erderwärmung fordern Wissenschaftler drastische Maßnahmen. Es muss eine Revolution der Vernunft geben. Essay von Markus C. Schulte von Drach

 

15.08.18: Kritischer Ex-CIA-Chef: Trump entzieht Brennan die Sicherheitsgenehmigung ►USA  ►Donald Trump ►CIA

Er hatte dem US-Präsidenten nach einem Treffen mit Putin Verrat vorgeworfen. Nun entzieht Trump dem früheren CIA-Direktor John Brennan den Zugang zu geheimen Informationen.

 

15.08.18: CDU und die Linke: Probiert es doch! ►CDU ►Die Linke

Kann die CDU im Osten mit der Linken regieren? Vielleicht bleibt ihr nichts anderes übrig. Die Distanz zwischen ihnen war ohnehin stets ein bisschen geflunkert.

 

15.08.18: Kupferhande:l Ermittler zerschlagen bislang größtes Umsatzsteuerkartell ►Betrug ►Steuerflucht

Mithilfe von Kupferverkäufen wurde der Staat um mehrere 100 Millionen Euro geprellt: Berliner Ermittler haben offenbar das bislang größte Umsatzsteuerkartell in Deutschland zerschlagen. Der Drahtzieher soll für sieben Jahre hinter Gitter.

 

15.08.18: QAnon: "Trumps Koalition basiert auf Verschwörungstheorien" ►Donald Trump ►Verschwörungstheorien ►Fake News

Donald Trump hat viele Anhänger durch das Verbreiten von Verschwörungstheorien gewonnen. Doch auch Linke haben Schwächen für Konspiratives, sagt Experte Joseph Uscinski.

 

15.08.18: Steve Bannon"Das Erbe der Finanzkrise ist Donald Trump" ►Donald Trump ►Finanzkrise ►Fake News

Viele Amerikaner leiden bis heute unter den Folgen der Finanzkrise. Donald Trumps ehemaliger Chefstratege Steve Bannon meint: Ohne die Krise wäre der Milliardär heute nicht Präsident.Von Frauke Steffens , New York 

 

15.08.18: Masada, Petra, Osterinsel: Die vergessenen Hochkulturen ►Kulturen ►Geschichte

Bildergebnis für osterinsel

Sie waren gebaut für die Ewigkeit und gingen doch unter. Weltweit zeugen imposante Ruinen von längst vergessenen Kulturen - hier sehen Sie die beeindruckendsten Bilder.

 

15.08.18: Urkruste: Ältestes Gestein der Erde entstand im Meteoritenhagel ►Erdgeschichte

Vor vier Milliarden Jahren formten sich die ältesten bekannten Felsen der Erde im heutigen Kanada. Eine neue Untersuchung zeigt: Sie sind Zeugen eines 900 Grad heißen Hexenkessels. Von Thorsten Dambeck

 

15.08.18: Handelsstreit: Türkei verhängt Strafzölle auf US-Autos und Alkohol ►Türkei ►USA  ►Handel/Freihandel

Die Türkei hat Strafzölle auf US-Importe verhängt. Auf Autos, Alkohol oder Papier aus den USA wird nun der doppelte Zollsatz fällig. Die Zölle sind eine Reaktion auf die jüngsten Strafabgaben der USA auf Stahl und Aluminium aus der Türkei.

 

15.08.18: Katholische Kirche in Pennsylvania: "Missbrauch war maßlos und weitverbreitet" ►Katholische Kirche ►Sexualität

Verführung, Vergewaltigung, Vertuschung: Der bisher umfassendste Bericht zu sexueller Gewalt in der katholischen Kirche der USA erschüttert den Staat Pennsylvania. Die meisten der beschuldigten Priester kamen davon. Von Marc Pitzke, New York

 

15.08.18: Reformen in Tunesien: Präsident Essebsi gibt den Frauen Recht ►Tunesien  ►Menschenrechte

In Tunis regiert seit wenigen Wochen die erste Bürgermeisterin der arabischen Welt. Nun will Präsident Essebsi die Rechte von Frauen gesetzlich stärken. Bei den Islamisten im Land formiert sich Widerstand. Von Dominik Peters

 

15.08.18: Datenschutz: Google speichert Geodaten von Kunden auch gegen deren Willen  ►Datenschutz

Nutzer sind vor der Sammelwut von Google nicht sicher, auch wenn sie das Speichern ihrer Geodaten abstellen. Das haben Wissenschaftler der Princeton University bestätigt.

 

15.08.18: Geologie: Natürlicher Kernreaktor verrät, wie man Atommüll lagert ►Geologie ►Atomdebatte

Der Oklo-Naturreaktor hat einst große Mengen Uran gespalten. An einigen Stellen hat die Natur das radioaktive Erbe geschickt von der Umwelt isoliert. Ein Vorbild für Endlager?

 

14.08.18: Einstein in Aktion: Nachbarstern auf der Waage ►Astronomie/Kosmologie

Unser Nachbarstern zieht nur selten vor anderen Sternen vorüber. Im Februar 2016 war es so weit - und Astronomen nutzen die Gelegenheit für eine besondere Messung.

 

14.08.18

 

 

14.08.18: Partei in der Krise: Die SPD erneuert sich - und keiner merkt's ►SPD

Dienstpflicht, Linkspartei-Debatte, Asylstreit: Die Union setzt die Themen des Sommers. Und die SPD? Arbeitet emsig an sich selbst. Von Christian Teevs

 

14.08.18: Bundesregierung: Rechnungshof rügt Elektroauto-Prämie ►Bundesregierung ►Bundesrechnungshof ►Industrie/Konzerne ►Abgas-Skandal

Wie kam es zu der Einführung der Elektroauto-Prämie? Aus Sicht des Bundesrechnungshofs hat die Autoindustrie die Bundesregierung dabei zu sehr beeinflusst.

 

14.08.18: AfD-Aussteiger: "Eine Partei, die das Land spaltet" ►AfD ►Rechte Gruppierungen ►Hetze ►Populismus

Heiko Leimbach war bis vor wenigen Monaten Kreissprecher der AfD im Landkreis Fulda. Nun ist er aus der Partei ausgetreten. Im FR-Interview erhebt er schwere Vorwürfe gegen die AfD.

 

14.08.18: Markus Söder: Verwandlungskünstler in der Krise ►CSU ►Bayern

Markus Söder kann sich an jede Situation anpassen, doch die Umfragen im Wahlkampf sind schlecht. Unterwegs mit Deutschlands unbeliebtestem Ministerpräsidenten.

 

14.08.18: Reaktion auf Sanktionen: Erdogan kündigt Boykott von US-Elektronik an ►Türkei

Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan reagiert auf die Handelssanktionen der US-Regierung: Amerikanische Elektronik soll künftig boykottiert werden.

 

14.08.18: Währungskrise: DIW-Präsident sieht IWF als letzten Rettungsanker für Türkei  ►Türkei ►IWF

Marcel Fratzscher glaubt, dass die Türkei Notkredite vom Internationalen Währungsfonds brauchen wird. Wirtschaftliche Risiken für Europa sieht der DIW-Präsident nicht.

 

14.08.18: US-Präsident: Trump unterzeichnet Verteidigungsetat über 716 Milliarden Dollar ►USA Republikaner ►Militär

Der US-Präsident hat das Pentagon-Budget für 2019 abgesegnet - und seine Pläne für eine Weltraumarmee verteidigt. Während der Zeremonie teilte Trump zudem indirekt gegen den krebskranken Senator McCain aus.

 

14.08.18: Erntehelfer: Sie wollen hier nicht mehr arbeiten  ►Deutschland ►Arbeitsmarkt ►Ausbeutung

Deutsche Landwirte klagen über die Hitze. Doch Obst- und Gemüsebauern haben dieses Jahr ein ganz anderes Problem: Ihnen fehlen die Erntehelfer.

 

14.08.18: "Aquarius": EU verhandelt mit Mitgliedsstaaten über Rettungsschiff  ►EU ►Flüchtlingspolitik

Malta, Italien, Spanien – kein EU-Land will sich bislang der "Aquarius" annehmen. Nun versucht die EU, einen Hafen für das Schiff mit 141 Migranten an Bord zu finden.

 

14.08.18: Sieben Exemplare: Tropenzecken in Deutschland entdeckt ►Klimawandel ►Tierwelt

Sieben Exemplare: Tropenzecken in Deutschland entdeckt  IMB / Lidia Chitimia-Dobler

Noch sind es nur sieben Exemplare, die in diesem Sommer gefunden wurden. Doch Experten befürchten, dass Zecken aus den Tropen in Deutschland heimisch werden. Auch der Mensch ist ein potenzieller Wirt.

 

14.08.18: Störungsmelder: Rechtsextremismus: Streng geheime Hassmusik ►Rechte Gruppierungen ►Musik ►Hetze

Mit Konzerten wollen Neonazibands unpolitische Zuhörer erreichen. Von ihren Geheimauftritten bekommen die Behörden meist wenig mit.

 

14.08.18: Nähe zu "Reichsbürgern": Rheinland-Pfalz will Polizist entlassen ►Reichsbürger

Er soll den "Reichsbürgern" nahestehen: Das Land Rheinland-Pfalz will einen Kommissar entlassen. Der Fall ist nun vor Gericht.

 

14.08.18: Feuer in Kalifornien: US-Innenminister gibt Umweltaktivisten die Schuld an Waldbränden ►USA Republikaner  ►Klimawandel

Der US-Innenminister Ryan Zinke sagt, der Klimawandel habe nichts mit den Waldbränden in Kalifornien zu tun. Stattdessen gibt er die Schuld den Umweltaktivisten.

 

13.08.18: Faszinierendes Phänomen: Das Ende kommt in Wellen: Forscher entdecken "die Geschwindigkeit des Todes" ►Wissenschaft

Wissenschaftler haben Zellen beim Sterben zugesehen - und dabei die Zeit gemessen. Mit den Ergebnissen wollen sie auch die Forschung im Kampf gegen tückische Krankheiten wie Krebs vorantreiben.

 

13.08.18

 

13.08.18: Russlandaffäre: FBI feuert Trump-Kritiker ►USA ►FBI ►Russland-Affäre

Er war an den Ermittlungen in der Russlandaffäre beteiligt und hatte Donald Trump in privaten SMS kritisiert. Jetzt wurde FBI-Mitarbeiter Peter Strzok entlassen. Er ist nicht der erste.

 

13.08.18: Koalitionsdebatte in der CDU: Ostdeutsche CDU-Politiker warnen vor Verteufelung der Linken ►CDUDie Linke

In der Debatte um mögliche Koalitionen von CDU und Linken rufen konservative Politiker aus Ostdeutschland dazu auf, Gespräche mit der Linken nicht grundsätzlich auszuschließen. Inhaltliche Schnittmengen, die ein gemeinsames Regieren ermöglichen, sehen die CDU-Landeschefs von Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg, Kokert und Senftleben, indes kaum. Linksfraktionschef Bartsch hält die Reaktion mancher Unionspolitiker für unzeitgemäß, Ex-Linken-Chef Gysi sieht sich an frühere Debatten in der SPD erinnert.

Q. meint: Dann kann ja die SPD auch mal eine "Rote-Socken-Kampagne" machen:

13.08.18: Union und Linke: Angela Merkel will keine Koalitionen mit der Linkspartei ►CDUDie Linke

Soll die CDU in den Ländern neue Bündnisse eingehen, damit Regierungsmehrheiten möglich bleiben? Die Kanzlerin ist gegen eine Zusammenarbeit mit der Linkspartei.

 

13.08.18: Enthüllungsbuch über Trump-Regierung: "Der Präsident belügt das amerikanische Volk" ►USA ►Donald Trump ►Literatur

Eine Ex-Mitarbeiterin schreibt ein Buch über Donald Trump, wirft ihm geistige Rückständigkeit vor - und präsentiert einen heimlichen Tonmitschnitt aus dem Weißen Haus. Ist sie damit zu weit gegangen?

 

13.08.18: Reichsbürger: Verschwörungstheorien sind die Einstiegsdroge ►Reichsbürger   Verschwörungstheorien

Vielen gelten die Reichsbürger als exzentrische Spinner. Man sollte sie jedoch ernst nehmen, handelt es sich doch um knallharte Verschwörungstheoretiker. Die Kolumne.

 

13.08.18: Türkei in der Wirtschaftskrise: Präsident ohne Plan ►Türkei ►Wirtschaft ►Meinungsfreiheit ►Diktatur

Der türkische Präsident Erdogan reagiert auf die US-Sanktionen mit Härte: Er spricht von "Krieg" - und verbietet jede Kritik an seinem Kurs. Doch die Währungskrise wird er auf diese Weise nur verschlimmern. Aus Istanbul berichtet Maximilian Popp

 

13.08.18: Währungsverfall der Lira: Türkei will negative Kommentare zur Wirtschaft bestrafen ►Türkei ►Wirtschaft

Trotz Absturz der türkischen Währung erklärt Erdogans Präsidialamt, der Wirtschaft gehe es gut. Wer etwas anderes sagt, macht sich laut Innenministerium strafbar.

 

13.08.18: Kardinal George Pell: Fast-Papst oder Kinderschänder - wer ist der Mann, über dessen Prozess niemand berichten darf? ►Katholische Kirche ►Sexualität

George Pell ist der ranghöchster Vertreter der katholischen Kirche, der wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht steht. Doch das ist nicht der Grund, warum in Australien niemand über den Prozess des Jahres berichten darf.

 

13.08.18: Vulkan-Apokalypse von Santorin: Der größte Knall der Bronzezeit ►Archäologie  Bronzezeit

Ein Vulkanausbruch im östlichen Mittelmeer gilt als größte Katastrophe der Bronzezeit. Nur wann genau explodierte Santorin? Aufschluss geben könnte ein verkohlter Olivenzweig. Von Jörg Römer

 

13.08.18: Syrische Frauen und Kinder in IS-Hand: Drama um die Drusen ►Syrien ►IS ►Ethnien

Der "Islamische Staat" hat Dutzende Frauen und Kinder in Syrien entführt. Das Geiseldrama entwickelt sich für die drusische Minderheit zu einem Trauma - und stellt die Loyalität zum Assad-Regime auf die Probe. Von Christoph Sydow

 

13.08.18: Freiwilliges Bündnis von H&M und Co.: Kleiderfirmen veröffentlichen Nachhaltigkeitsziele ►Arbeitswelt ►Industrie/Konzerne

Einige Modefirmen haben sich in einem freiwilligen Bündnis zusammengeschlossen und müssen nun Maßnahmen für nachhaltigere Lieferketten offenlegen. Kritiker monieren das langsame Tempo und fordern strengere Gesetze.

 

13.08.18: Die Grünen: Erfolg der öko-sozialen Profillosigkeit? ►Die Grünen ►Sozialpolitik

Die Grünen sind unter neuer Führung wieder in Bewegung gekommen. Aber offen ist immer noch, wohin die Reise eigentlich gehen soll. Der Leitartikel.

 

13.08.18: Iran: Chamenei untersagt direkte Verhandlungen mit den USA ►Iran ►USA

Irans geistliches Oberhaupt Ajatollah Chamenei hat sich erstmals öffentlich zu Trumps Ausstieg aus dem Atomdeal geäußert. Die US-Regierung würde Versprechen nicht halten.

 

13.08.18: Rumänien: Justiz ermittelt nach massivem Polizeieinsatz gegen Demonstranten  ►Rumänien

450 Menschen wurden bei einer Demonstration gegen die rumänische Regierung verletzt, nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. Die Polizei rechtfertigt ihr Vorgehen.

 

13.08.18: Kim Jong Un und Ban Ki Moon: Nord- und Südkorea vereinbaren drittes Gipfeltreffen ►Korea-Konflikt

Die Staatschefs Kim Jong Un und Ban Ki Moon werden im September ein weiteres Mal zusammenkommen. Die Gespräche sollen erstmals in Pjöngjang stattfinden.

 

13.08.18: Italiens Regierungspartei in der Krise: Sterne, schnuppe ►Italien ►Linke Gruppierungen ►Populismus

Die Fünf-Sterne-Bewegung war mit großen Ideen angetreten, Italien umzukrempeln. Nun verschleißt sie sich im Zank und wird vom kleinen, rechten Regierungspartner an die Wand gespielt. Was ist passiert? Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom

 

13.08.18: Vorstoß aus Rom: Italien schiebt Briten Verantwortung für "Aquarius"-Flüchtlinge zu ►Italien ►Flüchtlingspolitik

Wohin sollen die Seenotretter und ihre Schützlinge auf der "Aquarius", die westlich von Malta kreuzt? Italiens rechtsnationale Regierung hat einen neuen Vorschlag: nach Großbritannien.

 

13.08.18: "Schaut auf die Türkei"Italien erwartet spekulative Attacke im August ►Italien ►Finanzkrise ►Spekulation

Der Verfall des Kurses der türkischen Lira sorgt auch in Rom für Sorgenfalten. Spitzenpolitiker erwarten nun spekulative Attacken. Auch die Euro-Diskussion dreht sich.

 

13.08.18: Kämpfe in Afghanistan: Taliban töten mindestens hundert Sicherheitskräfte in Ghasni ►Afghanistan ►Taliban

Bei den seit vier Tagen andauernden Kämpfen um die afghanische Stadt Ghasni sind nach Regierungangaben mindestens 100 Sicherheitskräfte sowie Zivilisten getötet worden. Die Kämpfe zwischen Taliban und Regierungstruppen dauern immer noch an. Die UN zeigen sich besorgt über das Schicksal der Einwohner der Stadt.

 

13.08.18: Fall Roderich Kiesewetter "Erregend spitz": Wie ein CDU-Politiker einen Gedichtband herausgab und dann Abnehmer suchte ►CDU

Der CDU-Außenpolitiker Roderich Kieseweter verlegte einen Band mit eigenen Gedichten. Dann ließ er offenbar prüfen, ob ihm die CDU mit Spendengeldern Bücher abkaufen könne. Von Hans-Martin Tillack und Rainer Nübel

 

12.08.18: Währungskrise in der Türkei: Erdogan lehnt IWF-Unterstützung ab ►Türkei ►IWF

Die Türkei erlebt eine massive Währungskrise, der Internationale Währungsfonds könnte helfen. Doch Präsident Recep Tayyip Erdogan lehnt das ab: Es bedeute, "die politische Unabhängigkeit" aufzugeben.

 

12.08.18: Berlin-Hohenschönhausen: Wie AfD-Sympathisanten die Stasi-Gedenkstätte unterwandern ►AfD  ►Berlin

Die Berliner Stasi-Gedenkstätte wurde seit Jahren von einem Förderverein unterstützt. Jetzt sorgt die AfD-Nähe des Vorsitzenden für Ärger. Die Gedenkstätten-Stiftung hat die Zusammenarbeit ausgesetzt. Von Andreas Evelt und Max Holscher

 

12.08.18

 

12.08.18: Sahra Wagenknecht: Das rote Sommermärchen  ►"Aufstehen" ►Die Linke  Linke Gruppierungen

Um Sahra Wagenknecht und ihre Sammlungsbewegung "Aufstehen" hat sich ein Zirkel von Intellektuellen und Künstlern formiert. Wer sind diese Menschen, wie kamen sie zusammen und was wollen sie? Von Adam Soboczynski

 

12.08.18: Klimawandel und Kapitalismus: Unser Lebensstil muss verhandelbar sein ►Klimawandel ►Umwelt ►Kapitalismus ►Neoliberalismus ►Global_Change

Wer den Klimawandel nur auf das Phänomen der Erderwärmung reduziert, diskutiert am eigentlichen Thema vorbei. Es geht darum, soziale Ungleichheit und die ökologische Frage zusammen zu denken. Eine Kolumne von Georg Diez

"Die Krise, die den Kapitalismus (Wirtschaftsliberalismus) zu Fall bringen wird, heißt Klimawandel"

Volker Zorn (Quantologe) 

"Der sich immer stärker abzeichnende und vom Menschen verursachte Klimawandel, die ungeklärte Endlagerung des Atommülls sowie die Eindämmung der Bevölkerungsexplosion, Palstikmüll, Artenschwund, einhergehend mit rücksichtsloser Plünderung lebensnotwendiger Ressourcen, sind die mächtigsten Herausforderungen, vor denen wir Menschen jemals gestanden sind. Die Aufgaben haben eine derartige Dimension und Tragweite, dass sie nur gelingen können, wenn alle zur Verfügung stehenden Kräfte gebündelt und diesen ehrgeizigen Zielen untergeordnet werden. Die Spielräume für Nationalismus, Rassismus, Terrorismus, leidige Religionsstreitereien, kriegerische Flächenbrände um Rohstoffe verengen sich in gleichem Maße und müssen so schnell wie irgend möglich beendet werden, damit der Weg in eine menschliche Zukunft freigemacht werden kann.

Der drohende Klimakollaps, Atommüllendlagerung und Bevölkerungsexplosion sind daher globale, jeden einzelnen von uns bedrohende Gefahrenzonen, die einem finalen Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte gleichkommen. Einem "Weiter so", das die Lebensgrundlagen der Menschheit stetig schrumpfen lässt mit allen fürchterlichen Folgen eines weltumspannenden Überlebenskampfes um Nahrung, Rohstoffe und Raum, bis hin zu einer vollständigen Zerstörung unser aller Lebensgrundlagen für eine lange, lange Zeit. Oder die Menschheit kommt zur Besinnung, versteht die Krisenherde als Wendepunkt zu nutzen, hin zu einer Öffnung des menschlichen Bewusstseins durch eine weltumspannende Bildungsoffensive einschl. eines umfassenden Marshallplans für die Dritte Welt, hin zu einem erheblich erweiterten Wertekanon gegenüber Natur und Kreatur, hin zu nachhaltigem Denken und Handeln, hin zu einer neuen globalen Perspektive.

Wir sind aller Voraussicht nach die allerletzte Generation, die überhaupt noch die Chance hat, das Blatt zu wenden!"

Volker Zorn (Quantologe)

 

12.08.18: Verfassungsschutz: Hans-Georg Maaßen weist Nähe zur AfD zurück ►AfD  ►Verfassungsschutz

Der Verfassungsschutzpräsident rechtfertigt seine Gespräche mit AfD-Vertretern. Treffen mit Politikern würden immer nur sicherheitspolitischen Themen gelten, so Maaßen.

Q. meint: "Seit 1991 war er Mitarbeiter im Bundesinnenministerium, unter anderem als Referatsleiter für Ausländerrecht (ab 2001). In dieser Funktion musste er unter Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) im Herbst 2002 klären, ob der im US-Gefangenenlager Guantánamo festgehaltene Murat Kurnaz nach Deutschland zurückzuholen sei oder ob man seine Einreise verweigern solle. Er entschied, Kurnaz’ unbegrenztes Aufenthaltsrecht in Deutschland sei verfallen, da dieser mehr als sechs Monate außer Landes gewesen sei und sich nicht bei den zuständigen Behörden gemeldet habe. Kurnaz war bereits länger als sechs Monate in Guantánamo festgehalten worden. Maaßen musste 2007 vor dem BND-Untersuchungsausschuss des Bundestages seine Entscheidung erklären und wurde von Mitgliedern des Ausschusses und in der Presse scharf kritisiert.[12][13] Im Rahmen eines Verfahrens vor dem Verwaltungsgericht der Freien Hansestadt Bremen wurde für Recht erkannt, dass die Aufenthaltserlaubnis Kurnaz’ nicht erloschen war, da Kurnaz nicht „ausgereist“ war, und dass ein gegenteiliger Bescheid des Stadtamtes Bremen, an dem Maaßen allerdings nicht mitgewirkt hatte, aufzuheben war (Aktenzeichen 4 K 1013/05) (Quelle: Wikipedia). Google-Suche: Maaßen Kurnatz

 

12.08.18: "Abwärtsrisiken" für die Weltwirtschaft: Deutschland droht der Realitätsschock ►Deutschland ►Weltwirtschaft ►Weimarer Republik

Viele Krisenherde, jede Menge Unvernunft: Die weltwirtschaftliche Stimmung trübt sich ein. Gerade Deutschland steht ein übles Erwachen bevor - und die Politik hat kaum Möglichkeiten gegenzusteuern. Eine Kolumne von Henrik Müller

 

12.08.18: Frauen im Flüchtlingscamp: Schutzlos ►Bangladesh ►Leid und Elend ►Sklaverei

Wenn Zwangsprostitution und sexuelle Übergriffe zum Alltag gehören: Im größten Flüchtlingscamp der Welt in Bangladesch zeigt sich, wie brutal das Leben für Frauen auf der Flucht ist. Von Vanessa Steinmetz, Leonie Voss, Katja Döhne und Muktadir Rashid

 

12.08.18: Thilo Sarrazin: SPD prüft erneutes Ausschlussverfahren gegen Sarrazin  ►SPD ►Populismus

SPD-Vize Ralf Stegner will den Ausschluss von Thilo Sarrazin aus der Partei abermals prüfen. Anlass ist ein neues Buch Sarrazins. Sarrazin sieht dem möglichen Verfahren gelassen entgegen. "Ein erneuter Versuch zum Parteiausschluss würde wieder scheitern", sagt er.

Q. meint: Es ist sehr schwer, nahezu unmöglich, diesen brunnenvergiftenden Schmierfink loszuwerden, zumindest solange er nicht gegen Gesetze verstößt.

 

12.08.18: Stimmung in Großbritannien kippt: 112 Brexit-Wahlkreise wollen jetzt doch lieber in der EU bleiben ►Großbritannien  ►Brexit ►Fake News

Brexit - nein, danke: Immer mehr Wahlkreise wünschen sich einer neuen Analyse zufolge einen Verbleib in der Europäischen Union. Darunter sogar der von Ex-Außenminister Boris Johnson.

Q. meint: Wehe, wenn auch die Einfältigen das Lügenkonstrukt begreifen.

 

12.08.18: Aggressive Verschwörungstheoretiker: Geschäftsmodell - Leben zerstören ►Verschwörungstheorien ►Fake News  ►Rechte Gruppierungen

Alex Jones Portrait (cropped).jpg

"Infowars" wirbt für Donald Trump und Wundermedizin - und macht Eltern ermordeter Kinder das Leben zur Hölle. Das hat endlich Folgen. Doch Gründer Alex Jones ist nur einer von vielen: Das Netzwerk reicht bis zu uns. Eine Kolumne von Christian Stöcker

Q. meint: Brunnenvergifter.

 

12.08.18: Sammlungsbewegung Aufstehen: Sammeln oder spalten? ►Weimarer Republik ►"Aufstehen" ►Die Linke  Linke Gruppierungen

SPD-Mitglied Steve Hudson unterstützt Sahra Wagenknechts Sammlungsbewegung. Er erhofft sich davon einen neuen Schub für linke Politik. Yannick Haan widerspricht.

Q. meint: Die sogenannte "Linke" links von der SPD in der Weimarer Republik. Wie sich die Bilder gleichen. Ist ja kein Wunder, ist ja immer alter Wein in neuen Schläuchen!

 

12.08.18: US-Rüstung: V-280 Valor – der neue Lufttransporter verwandelt sich ein waffenstarrendes Gunship ►USA ►Militär

Die V-280 von Bell soll die Hubschrauber des US-Militärs ablösen. Durch schwenkbare Rotoren verbindet die V-280 die Vorzüge von Hubschrauber und Flugzeug. Nun sind erste Designs eines Modells für den Bodenkampf aufgetaucht.

 

12.08.18: Gigantisches Bauprojekt: Ägyptens Mega-Metropole in der Wüste ►Ägypten ►Armut/Reichtum

Vorbild Emirate: Ägyptens Staatschef lässt mit Chinas Hilfe eine neue Millionenhauptstadt mit dem höchsten Wolkenkratzer Afrikas errichten. Auch in Kairo gibt es einen Bauboom - die Folgen sind dramatisch. Von Dominik Peters und Christoph Sydow

 

12.08.18: Fremdenhass: Schon mehr als 700 Angriffe auf FlüchtlingeDeutschlandRechte GruppierungenFlüchtlingspolitik

Bei Attacken auf Flüchtlinge sind in diesem Jahr mindestens 120 Menschen verletzt worden. Die Linke macht die AfD und die CSU für die Gewalt mitverantwortlich.

 

12.08.18: Ein Jahr nach Charlottesville: Amerikas zersplitterte Rechte  ►USA ►Rechte Gruppierungen

Die rechte Szene in den USA ist ein Jahr nach den Protesten in Charlottesville, bei denen eine Frau getötet wurde, zersplittert. Selbst rechte Größen wie Richard Spencer finden kaum noch Unterstützung. Die Jahres-Demo am Sonntag in Washington könnte deshalb zum Flop werden. Von Thorsten Denkler, New York

 

12.08.18: Marokko: Sicherheitskräfte bringen bis zu 1.800 Migranten ins HinterlandMarokkoEUFlüchtlingspolitik

Um Flüchtlinge an der Überfahrt zu hindern, haben Marokkos Behörden Tausende Menschen von der Küste weggebracht. Aktivisten sprechen von illegaler Deportation.

 

11.08.18: Währungskrise Türkei: "Es reicht der geringste Schock, die Wirtschaft zu erschüttern" ►Türkei ►Wirtschaft

In der Türkei ist der Kurs der Lira stark gefallen. Aus dieser Währungskrise könnte eine echte Wirtschaftskrise werden, befürchtet der türkische Ökonom Seyfettin Gürsel.

 

 

11.08.18

 

11.08.18: US-Politik: Wie Trump versucht, die Realität zu besiegen ►USA  ►Donald Trump ►Republikaner ►Fake News

Mit permanenten Lügen und Halbwahrheiten hat US-Präsident Trump eine Alternativwelt für sich und seine Anhänger geschaffen. Seine permanente Diskreditierung der Presse, die ihm tatsächlich oft nicht wohlgesonnen ist, tut ihr Übriges. Einer aktuellen Umfrage zufolge vertrauen drei Viertel der Republikaner dem Präsidenten mehr als den Nachrichtenmedien. Von Beate Wild, Austin

 

11.08.18: Glyphosat: Monsanto in den USA zu 285 Millionen Dollar Strafe verurteilt ►Pharmaindustrie ►Gesundheit  USA ►Justiz

Der deutsche-amerikanische Agrarkonzern soll die krebsverursachende Wirkung eines glyphosathaltigen Pflanzenschutzmittels verschleiert haben. Das Urteil ist das erste in einer langen Reihe zu erwartender oder laufender Gerichtsverfahren. Der Konzern will in Berufung gehen. Der Kläger ist 2014 an einem tödlichen Lymphdrüsenkrebs erkrankt.

11.08.18: Illegale Arbeiter in Italien: Eine Unterschicht unterhalb aller Unterschichten ►Italien ►Sklaverei ►Flüchtlingspolitik

In Italien ist eine Debatte um die "Irregolari", die Illegalen, entbrannt. Sie schuften in Tomatenfeldern, leben jenseits aller Menschenrechte - und sterben. Wer profitiert von ihnen? Von Thomas Steinfeld

 

11.08.18: Absturz eines Soldaten: In 200 Einsätzen kämpfte er im Irak - zu Hause wurde er ein drogensüchtiger Serienbankräuber

Militär ►Traumatisierung ►Sozialisation ►Drogen ►Kriminalität ►Literatur

Nico Walker war ein Vorzeigesoldat. Zurück in der Heimat fiel er ins Bodenlose und begann, Banken zu überfallen. In den USA erscheint sein autobiografischer Roman.

 

11.08.18: Klimastreit im Dürresommer: Überhitzt ►Klimawandel

Waldbrände, Dürre, Hitze - ist die Klimakatastrophe bereits angekommen? Zeit für eine kühle Inspektion. Ein Kommentar von Axel Bojanowski

 

11.08.18: Michael Hartmann: "Sie leben in einer völlig anderen Welt" ►Armut/Reichtum ►Populismus ►Rechte Gruppierungen

Die Eliten entfernen sich immer weiter von der normalen Bevölkerung, sagt der Soziologe Michael Hartmann. Das verändere ihr Denken und nütze Rechtspopulisten.

 

11.08.18: Asylpolitik: Merkel erklärt Dublin-System für nicht funktionsfähig ►Bundesregierung ►Spanien ►Flüchtlingspolitik

Angela Merkel plädiert für eine Neuordnung der europäischen Asylpolitik, das bisherige Dublin-System sei am Ende. Beim Besuch in Spanien fordert sie eine bessere Kooperation mit afrikanischen Staaten.

 

11.08.18: Flüchtlinge in Nordafrika: Marokko - das neue Tor nach Europa ►Marokko ►Flüchtlingspolitik

Marokko ist zum wichtigsten Transitland für Migranten auf dem Weg nach Europa geworden. Der Regierung in Rabat ist das ganz recht - sie spekuliert auf Millionenhilfen und Zugeständnisse von der EU. Von Christoph Sydow

 

11.08.18: Rassismus: "Die meisten Weißen sehen nur expliziten Rassismus" ►Rassismus

Warum reagieren Weiße so abwehrend, wenn es um Rassismus geht? Weil sie es nicht gewohnt sind, sich mit ihrem Weißsein zu befassen, sagt die Soziologin Robin DiAngelo. 

 

11.08.18: Toll Collect: "Eigentlich müsste man da sofort mit Durchsuchungsbeschluss rein" ►Betrug

Der Verkehrsökonom Alexander Eisenkopf erklärt, warum der Staat sich von Toll Collect jahrelang zu viel in Rechnung stellen ließ. Und fordert Konsequenzen

 

11.08.18: Einwanderungsgesetz: Sahra Wagenknecht will keine ausländischen Fachkräfte ►Die Linke ►"Aufstehen" ►Migrationspolitik

Die Fraktionschefin der Linken hat sich gegen das geplante Einwanderungsgesetz ausgesprochen. In einem Interview warb sie dafür, das heimische Bildungssystem zu stärken.

 

11.08.18: Alternative für Deutschland: Gauland hat mit Verfassungsschutzpräsident gesprochen  ►Verfassungsschutz ►AfD

Wegen eines konkreten Anliegens hat sich AfD-Chef Alexander Gauland mit dem Verfassungsschutzpräsident getroffen. Tipps habe er nicht bekommen, sagt er.

 

11.08.18: CDU-Ministerpräsident: Michael Kretschmer schließt Koalition mit der Linkspartei aus ►CDU ►Die Linke

Schleswig-Holsteins Regierungschef Daniel Günther hält Bündnisse von CDU und Linken im Osten für denkbar. Nicht nur sein sächsischer Amtskollege reagiert ablehnend.

Q. meint: Eine Koaltion zwischen CDU und der Linkspartei wäre prima. Dann könnte endlich mal die SPD eine Rote-Socken-Kampage starten.

 

11.08.18: Streit um Atomprogramm: Nordkorea schreibt Wutbrief an US-Regierung ►Korea-Konflikt

Nordkoreas Außenministerium wirft Washington in einem Schreiben vor, die Annäherung zwischen beiden Staaten zu hintertreiben. Der Zorn richtet sich vor allem gegen zwei Personen.

 

11.08.18: Anwohnerproteste gegen Bauprojekte: Sozialwohnungen? Ja - aber bitte nicht hier ►Deutschland ►Gesellschaft ►Sozialpolitik

Viele Geringverdiener finden kaum noch bezahlbaren Wohnraum. Endlich steuert die Politik um - doch ausgerechnet die Proteste von Anwohnern bremsen den sozialen Wohnungsbau vielerorts aus. Sie haben Angst vor Fremden. Von Tobias Lill

 

11.08.18: Seit März: Verfassungsschutz entwaffnet Hunderte "Reichsbürger" ►Verfassungsschutz ►Reichsbürger

Die Sicherheitsbehörden registrieren immer mehr "Reichsbürger" in Deutschland. Viele von ihnen gelten als Waffennarren: Der Verfassungsschutz versucht die Gefahr einzudämmen - mit ersten Erfolgen.

 

10.08.18: Kindergeld: "Zuwanderung in die Sozialsysteme ist selten das Ziel" ►Bundesregierung 2018 ►Migrationspolitik

Mehr Kindergeld wird an Nachwuchs im Ausland gezahlt. Steckt Betrug dahinter? Selten, sagt ein Sprecher der Bundesagentur für Arbeit. Was die Zahlen wirklich hergeben

 

10.08.18: "Ich war ein Zombie": Ihre Töchter erstachen den eigenen Vater - nun legt ihre Mutter eine Lebensbeichte ab ►TraumatisierungSozialisationKriminalität

Jahre lang lebten Angelina, Christina und Maria unter der Tyrannei ihres Vaters. Bis sie ihn erstachen. Nun versucht ihre Mutter zu erklären, warum sie ihre Kinder alleine mit einem Mann gelassen hat, der sie selbst vergewaltigt und geschlagen hatte.

 

10.08.18

 

10.08.18: Erdogan-Schwiegersohn Albayrak: Das Gesicht der Krise ►Türkei  ►Wirtschaft

Die türkische Wirtschaft befindet sich im Niedergang, die Währung im freien Fall. Nun soll Erdogans Schwiegersohn Berat Albayrak als Finanzminister die Wende herbeiführen. Es ist unwahrscheinlich, dass ihm das gelingt. Von Maximilian Popp, Istanbul

 

10.08.18: Türkei: Der Kollaps der Lira ist gefährlich für die Weltwirtschaft  ►Türkei ►Weltwirtschaft

Die Schwäche der türkischen Währung hat ernste Folgen - nicht nur für die Menschen in der Türkei. Die Krise kann auch auf andere Länder übergreifen. Die SZ beantwortet die wichtigsten Fragen dazu. Von Michael Bauchmüller, Christiane Schlötzer, Meike Schreiber und Markus Zydra

 

10.08.18: Pilotenstreik: Fliegen ist nur so billig, weil andere die Kosten tragen  ►Arbeitswelt ►Neoliberalismus ►Klimawandel ►UmweltGlobal_Change

Am Streik bei Ryanair sind die Passagiere auch selbst schuld: Sie genießen die billigen Tickets und machen sich um die Ausbeutung von Mensch und Umwelt keine Gedanken.

 

10.08.18: Handelskrieg mit China: Trumps eingebildete Stärke ►USA Republikaner  China ►Handel/Freihandel

US-Präsident Donald Trump fühlt sich im Handelskrieg mit China überlegen. Und er hat gute Argumente dafür. Doch wenn es wirklich ernst wird, könnte Peking die ultimative Finanzwaffe einsetzen. Von Ines Zöttl, Washington

 

10.08.18: US-Sanktionen: Medwedew warnt Amerikaner vor Wirtschaftskrieg ►Russland ►USARepublikaner  ►Handel/Freihandel

Die neuen US-Sanktionen haben in Russland für heftige Empörung gesorgt. Jetzt meldet sich Premier Dmitrij Medwedew zu Wort: Man werde mit wirtschaftlichen, politischen oder anderen Mitteln reagieren.

 

10.08.18: Handel: Trump will Strafzölle gegen Türkei verdoppeln ►USA Republikaner   ►Türkei ►Handel/Freihandel

US-Präsident Donald Trump will die Strafzölle gegen die Türkei deutlich erhöhen. Die Abgaben auf Aluminium und Stahl sollen auf 20 und 50 Prozent angehoben werden.

 

10.08.18: Fünf vor acht: US-Sanktionen: Donald Trumps gezielte Eskalation ►USA Republikaner ►Weltordnung ►Weltwirtschaft

Der Konflikt der USA mit Iran wird die Welt verändern. Die globale Konjunktur könnte einbrechen, Iran umso schneller eine Bombe bauen. Dann braucht Trump seine Generäle.

 

10.08.18: Basketball-Europameister: Henning Harnisch will hessischer SPD helfen  ►SPD ►Promis

Sportliche Unterstützung für Hessens SPD-Chef Schäfer-Gümbel: Basketball-Europameister Henning Harnisch steigt nach SPIEGEL-Informationen in den Landtagswahlkampf ein. Er bringt ein Konzept aus Berlin mit. Von Christian Teevs

 

10.08.18: Toll Collect: Nach Maut-Recherchen steigt Druck auf Verkehrsminister Scheuer ►Bundesregierung ►CSU ►Betrug

Die Opposition kritisiert mangelnde Aufklärung um falsche Abrechnungen des Mautbetreibers Toll Collect. Das Verkehrsministerium entziehe sich demokratischer Kontrolle.

 

10.08.18: Interview am Morgen: 70 jahre Herrenchiemsee: "Erstmals stand die Menschenwürde im Zentrum einer Verfassung"  ►BRD ►Nachkriegszeit

Friedrich von Daumiller erlebte als Kind die Geburt des Grundgesetzes mit - und beschreibt im Gespräch, wie sich die Teilnehmer in nur 14 Tagen auf den Entwurf einer Verfassung geeinigt haben. Interview von Oliver Das Gupta, Herreninsel

Q. empfielt die Doku zum Thema: Vom Reich zur Republik 10(10): "Der Staat ist für den Menschen da - Der Verfassungskonvent von Herrenchiemsee"

Auf dieser Seite sind sämtliche Folgen "Vom Reich zur Republik" abrufbar.

 

10.08.18: Politik in Bayern: Bund bremst Söder beim Familiengeld aus ►Bundesregierung ►CSU ►Familienpolitik

Das neue bayerische Familiengeld sollte vor allem ärmere Familien unterstützen. Laut Bundesregierung müssen sich Sozialhilfeempfänger den neuen Zuschuss jedoch auf ihre Hartz-IV-Leistungen anrechnen lassen. Die SPD hatte von Beginn an davor gewarnt, dass das Familiengeld nach der geltenden Rechtslage auf Sozialleistungen angerechnet werden müsste.

 

10.08.18: AfD und Verfassungsschutz: Innenministerium bestätigt Treffen von Maaßen mit Petry ►AfD Verfassungsschutz

Es war angeblich ein "allgemeiner Austausch": Verfassungsschutzchef Maaßen hat die damalige AfD-Chefin Petry vor rund drei Jahren zweimal zu Gesprächen getroffen. Das bestätigte jetzt das Innenministerium.

 

10.08.18: Rechtspopulisten: AfD-Enthüllungsbuch soll juristisch gestoppt werden ►AfD ►Rechte Gruppierungen

AfD-Aussteigerin Franziska Schreiber wird für ihr Buch über die Partei nach SPIEGEL-Informationen juristisch angegriffen. Ex-CDU-Politikerin Steinbach und der rechte Verleger Kubitschek wollen den Verkauf unterbinden. Von Melanie Amann

 

10.08.18: Afghanistan: Taliban greifen Provinzhauptstadt Gasni an ►Afghanistan ►Taliban

Taliban-Kämpfer haben das afghanische Gasni überfallen. Sollten sie die Stadt erobern, wäre der Norden des Landes vom Süden praktisch abgeschnitten.

 

10.08.18: Rechtsradikalismus: Ein Herzchen für die NSU-Terroristen ►NSU ►Rechte Gruppierungen

Seit der Enttarnung des Nationalsozialistischen Untergrunds häufen sich rechte Straftaten, die den NSU verherrlichen. Die Bundesregierung will davon nichts wissen und sieht "keine Vorbildwirkung" des Terrortrios in der rechten Szene. Um die entlassenen NSU-Sympathisanten Ralf Wohlleben und André Eminger versammeln sich die Rechtsradikalen. Von Annette Ramelsberger

 

09.08.18

 

 

09.08.18: Klimawandel: Kann ein Sonnenschirm die Menschheit retten? ►Klimawandel ►Geoengineering

Lässt sich der Klimawandel aufhalten, indem man im großen Stil die Atmosphäre verschattet? Eine Studie zeigt: Möglich wäre es. Doch es gibt Einschränkungen. Von Frank Patalong

 

09.08.18: Vizepräsident Mike Pence: "Die Zeit ist reif für eine US-Space-Force" ►USA Republikaner ►Betonköpfe

Krieg der Sterne? Die USA planen einen neuen Militärzweig für die Verteidigung im All. Laut US-Vizepräsident Pence soll die US-Space-Force bis 2020 entstehen - für "amerikanische Dominanz im Weltraum".

Q. meint: Betonköpfe. Einer verbohrter wie der andere.

 

09.08.18: Ausbeutung in Asien: Moderne Sklaverei: So schrecklich läuft das Geschäft mit den Hausmädchen ►Sklaverei

Ein Instagram-Star aus Kuwait regt sich auf, weil seine Hausmädchen minimale Rechte bekommen sollen. Aber wo auf der Welt gibt es denn heute noch Hausmädchen ohne Rechte? Über das Leben der modernen Sklaven, das der Öffentlichkeit sonst verborgen bleibt.Von Brid Johnen

 

09.08.18: Nahostkonflikt: Eskalation entlang des Gazastreifens ►Nahostkonflikt ►Gazastreifen ►Israel

Mehr als 150 Raketen sind in der Nacht aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert worden. Als Reaktion darauf bombardierten israelische Streitkräfte rund 140 Ziele in dem Gebiet. Palästinensischen Behörden zufolge wurden bei dem Angriff drei Menschen getötet, darunter auch eine schwangere Frau. Zuletzt schienen die Verhandlungen zwischen Israel und den Palästinensern auf einem guten Weg zu sein. Die neue Welle der Gewalt ist deswegen überraschend. Von Alexandra Föderl-Schmid, Tel Aviv

 

09.08.18: Umstrittene SozialleistungWas hinter dem Kindergeld an ausländische Empfänger stecktBundesregierung  ►Migrationspolitik

Der deutsche Staat zahlt Kindergeld für immer mehr Empfänger im Ausland. Das hat mehrere Gründe. Eine Analyse.

 

09.08.18: Streit um inhaftierte Aktivistin: Kanada ist ein ideales Ziel für Saudi-Arabiens Strafaktionen ►Saudi-Arabien ►Kanada

Im Streit mit Kanada kündigt Saudi-Arabien weitere Maßnahmen an und fordert alle saudischen Studenten und Patienten auf, das Land zu verlassen. Nach Überzeugung von kanadischen Experten ist die linksliberale Trudeau-Regierung ein ideales Ziel für die saudische Strafaktion. Während Premierminister Trudeau eine Entschuldigung ablehnt, weigert sich die US-Regierung, Kanada zu unterstützen. Von Matthias Kolb, Toronto

 

09.08.18: Töchter töten eigenen Vater: Terrorisiert, gequält, verprügelt - dann schreiten drei Schwestern zur Rache ►Traumatisierung ►Sozialisation ►Kriminalität

Michail Chatschaturjan schlief gerade in seinem Fernsehsessel, als seine eigenen Töchter ihn attackierten. Mindestens 36 Mal stachen die drei jungen Frauen auf ihren Vater ein, zertrümmerten mit einem Hammer seinen Kopf. Aber was trieb sie zu einer solchen Tat?

 

09.08.18: Geldwäsche: Zoll soll bei Geldwäsche-Ermittlungen schlampen ►Geldwäsche

Seit der Zoll und nicht mehr das BKA zuständig ist für verdächtige Transaktionen, gibt es laut Medienberichten Probleme. Dringende Fälle sollen verschleppt worden sein.

 

09.08.18: Flüchtlinge und Arbeitsmarkt: Besser als gedachtDeutschland ►Arbeitsmarkt ►Migrationspolitik

Die Integration von Geflüchteten funktioniert auch über den Arbeitsmarkt. Aber wie viele haben bereits einen Job? Was machen die anderen? Eine Analyse in fünf Zahlen

 

09.08.18: Saudi-Arabien: Kronprinz bin Salman ist der Wüsten-Trump ►Saudi-Arabien

Die cholerische Reaktion auf Kritik aus Kanada entlarvt den saudischen Prinzen, der sich als Reformer inszeniert. Der Konflikt zeigt: Die internationale Politik ist in einem erbärmlichen Zustand. Kommentar von Moritz Baumstieger

 

09.08.18: Lkw-Maut: Ein Kartell gegen die SteuerzahlerBetrug

Jahrelang hat Toll Collect dem Staat bei der Lkw-Maut Hunderte Millionen Euro zu viel in Rechnung gestellt. Der Bund ließ sich hereinlegen und lernt wenig daraus. Warum? 

 

09.08.18: Parteispenden: CDU führt im Ranking der Großspenden ►CDU ►Bundestag

Die Christdemokraten haben in den ersten sieben Monaten 2018 die meisten Spenden über 50.000 Euro erhalten. Damit liegt sie weit vor allen anderen Parteien.

 

09.08.18: Krieg im Jemen: Huthis melden Dutzende Tote bei Luftangriff auf Schulbus ►Jemen ►Saudi-Arabien

Im Jemen ist es offenbar zu einem Luftangriff auf einen Schulbus gekommen. Das Gesundheitsministerium der Huthi-Rebellen berichtet von zahlreichen Toten und Verletzten - darunter seien viele Kinder.

 

09.08.18: Venezuela: Gericht ordnet Festnahmen von Oppositionspolitikern an ►Venezuela

Präsident Nicolás Maduro beschuldigt Venezuelas prominentesten Regierungskritiker des Mordversuchs an ihm. Julio Borges nennt den Anschlag eine inszenierte Farce.

 

09.08.18: USA: Entführte Kinder offenbar für Massaker ausgebildet ►USA ►Sozialisation

Bei einer Razzia haben US-Behörden ein Versteck gefunden, in dem elf Kinder festgehalten wurden. Laut Medienberichten, seien die Kinder auf dem Gelände von mutmaßlichen Extremisten für eine Schulschießerei vorbereitet worden. Sie fanden auch die Leiche eines kleinen Jungen, der seit vergangenem Jahr als vermisst galt.

 

09.08.18: Schwangerschaftsabbruch: Argentiens Senat verhindert neues Abtreibungsgesetz ►Argentinien ►Katholische Kirche

In Argentinien sind weiterhin Schwangerschaftsabbrüche nur in Ausnahmefällen erlaubt. Anders als der das Abgeordnetenhaus hat der Senat gegen ein neues Gesetz gestimmt.

 

08.08.18: Hitzewelle: "Kühlung! Kühlung! Kühlung!" ►Klimawandel ►Geschichte

Aktuell jagt ein Hitzerekord den nächsten. Doch ist 2018 tatsächlich der bislang heißeste Sommer? Ein Rückblick auf den Sommer 1540.

 

 

08.08.18

 

 

08.08.18: Klimawandel: Bald gibt es kein Zurück mehr

 

Brennende Wälder, versinkende Inseln, schmelzendes Eis: Kommt der Tag, an dem der Klimawandel nicht mehr zu stoppen ist? Ja, wenn wir folgende Trends nicht aufhalten.

 

08.08.18: Flüchtlingspolitik: Seehofers Sein, Seehofers Schein ►Bundesregierung ►CSU ►Flüchtlingspolitik

Die Rückführungsvereinbarung mit Spanien steht, doch sie ist nichts weiter als eine politische Selbstinszenierung Seehofers. Und die Flüchtlinge werden zur Spielmasse der Politik. Kommentar von Heribert Prantl

 

08.08.18: Organisierte Kriminalität: Wie die Callcenter-Mafia Millionen Euro erbeutet ►Organisierte_Kriminalität

Sie geben sich am Telefon als Polizisten, Staatsanwälte, Richter aus und zocken vor allem Senioren ab. Wie systematisch die türkische Callcenter-Mafia ihr kriminelles Geschäft betreibt, beschreibt eine LKA-Analyse. Von Jörg Diehl und Roman Lehberger

 

08.08.18: Vorgetäuschte Unfälle: Banden sollen Opfern die Knochen zertrümmert haben ►Italien ►Organisierte_Kriminalität

Mit Gewichten malträtierten sie offenbar andere Menschen und stellten dann Straßenunfälle nach: In Italien sind mehrere mutmaßliche Versicherungsbetrüger festgenommen worden. Ein Opfer starb.

 

08.08.18: Fall Skripal: USA verhängen neue Russland-Sanktionen wegen Giftanschlag ►USA  Russland

Im Fall um den vergifteten früheren russischen Doppelagenten Sergej Skripal haben die USA weitere Sanktionen gegen Russland angekündigt. Das teilte das Außenministerium in Washington mit.

 

08.08.18: Dürre in Australien: Hier hat das Leben kaum noch eine Chance ►Australien  Klimawandel

Felder verdorren, Vieh verdurstet: Es ist die schwerste Dürre, an die sich Australiens Farmer erinnern können. Luftbilder zeigen das Ausmaß.

Dürre in Australien: Hier hat das Leben kaum noch eine Chance

Ein einsamer Wassertrog und ein noch einsamerer Baum. Diese Farm liegt außerhalb der Kleinstadt Walgett in New South Wales. © David Gray/Reuters

 

08.08.18: Erderwärmung: Geoengineering wird den Klimawandel so schnell nicht stoppen ►Klimawandel ►Geoengineering

Schwebeteilchen in der Atmosphäre sollen Sonnenlicht reflektieren und so die Erde kühlen. Das zumindest wollen einige Forscher. Das Problem: Es funktioniert nicht gut.

 

08.08.18: Hitzewelle: Tonnenweise tote Fische ►Klimawandel ►Gewässer ►Tierwelt

Die Flüsse trocknen aus, die Ernten verdorren und Atomkraftwerke müssen die Leistung drosseln: Die Hitze hat schwerwiegende Folgen. Fünf Zahlen zur Lage

 

08.08.18: Franziska Schreiber: AfD-Aussteigerin versichert - Petry hat sich mit Verfassungsschutzchef getroffen ►AfD ►Verfassungsschutz

Franziska Schreiber hat mit der AfD gebrochen - und behauptet, Parteichefin Petry sei einst von Verfassungsschutzchef Maaßen beraten worden. Auf dessen Dementi reagiert sie nun mit einer eidesstattlichen Versicherung. Von Severin Weiland

 

08.08.18: Erntehelfer: Italiens moderne Sklaverei ►Italien ►Sklaverei ►Flüchtlingspolitik

Auf den Feldern Süditaliens ernten viele Menschen aus Afrika Obst und Gemüse. Für die Wirtschaft ist das ein Riesengeschäft. Die Zukunft der Arbeiter interessiert nicht.

 

08.08.18: Grenzstaus, Lieferengpässe, Arbeitslose: So gefährlich wäre ein Brexit ohne Deal  ►Großbritannien ►Brexit ►EU

Großbritannien stellt sich langsam, aber sicher darauf ein, ohne Vereinbarung aus der EU auszuscheiden. Doch ein solcher No-Deal-Brexit hätte wohl heftige Folgen für die britische Wirtschaft. Fünf Beispiele. Von Sascha Zastiral, London

 

08.08.18: Pflegeversicherung: Zahl der Pflegeempfänger stark gestiegenDeutschlandPflege

Mehr ältere Menschen und mehr Pflegegrade: Die Ausgaben der Pflegeversicherung haben 2017 einer Studie zufolge um fast 17 Prozent zugenommen.

 

08.08.18: Iran: Hardliner stürzen Hassan Ruhanis ArbeitsministerIran

Mit einem Misstrauensvotum hat das iranische Parlament den Arbeitsminister entlassen. Seine Kritiker werfen ihm hohe Arbeitslosigkeit und Korruption vor.

 

08.08.18: Mord an russischen Reportern Mysteriöser Tod in Zentralafrika ►Russland ►Journalismus

Drei erfahrene Kriegsreporter aus Russland wurden in der Zentralafrikanischen Republik ermordet. Die kremlkritischen Journalisten recherchierten zu einem berüchtigten privaten Militärunternehmen, das von einem früheren russischen Geheimdienstoffizier gegründet wurde. Russland umwirbt das arme afrikanische Land schon länger, liefert Waffen und soll an Konzessionen für die zahlreichen Gold- und Diamantenminen interessiert sein. Von Bernd Dörries

 

08.08.18: Diplomatische Krise: Saudi-arabische Patienten müssen Kanada verlassen ►Saudi-Arabien ►Kanada

Der Streit zwischen Riad und Ottawa geht weiter: Saudi-arabische Staatsbürger, die sich zur Behandlung in kanadischen Krankenhäusern befinden, müssen diese verlassen. Das hat das Königshaus angeordnet.

 

08.08.18: Jeremy Corbyn: Der Chef hat zu lange geschwiegen ►Großbritannien Labour Party ►Antisemitismus

Wären in Großbritannien jetzt Wahlen, würde Labour sie gewinnen. Parteichef Jeremy Corbyns linkes Programm ist ambitioniert – doch Labour hat Probleme mit Antisemitismus.

 

 

07.08.18

 

07.08.18: US-Präsident Trump und die Lügen: Commander in schief ►USA ►Donald Trump ►Fake News ►Demokratie/Rechtsstaat

Der amerikanische Präsident verbreitet Lügen, immer öfter und immer schamloser. Damit überrollt Trump die Faktenchecker - und bringt die Demokratie in höchste Gefahr. Von Marc Pitzke, New York

 

07.08.18: Handelsstreit USA erheben neue Strafzölle gegen China ►USARepublikaner ►China ►Handel/Freihandel

Mit der EU haben sich die USA darauf geeinigt, ihren Handelskonflikt beilegen zu wollen - der Streit mit China eskaliert dagegen: Die Trump-Regierung hat ein Datum für neue Strafzölle verkündet.

 

07.08.18: Hans-Werner Sinn: "Rentenalter muss steigen, um Flüchtlinge zu ernähren" ►Hetze ►Fake News ►Schwachsinn ►Betonköpfe

Die Deutschen sollen nach Meinung von ifo-Präsident Hans-Werner Sinn länger arbeiten, um die Kosten der Flüchtlingsintegration stemmen zu können. Auch der Mindestlohn müsse abgeschafft werden.

Q. meint: So argumentiert ein geistiger Brandstifter und Lieferant von Fake News. Solche Herrschaften werden uns ständig bei Will, Plasberg, Illner und Co. vor die Nase gesetzt. Die Menschheit hat ein gewaltiges Problem mit dem Klimawandel und seinen verheerenden Folgen, während die geistigen Brandstifter versuchen das Land und die Menschen zu spalten.

 

07.08.18: Ausländische Investoren: Regierung will Firmenbeteiligungen für Nicht-EU-Länder erschweren ►Bundesregierung ►Industrie/Konzerne/Unternehmen

Der Bund will Investoren von außerhalb der EU die Übernahmen deutscher Unternehmen im Zweifel untersagen. Es geht vor allem um sensible Technologien und Infrastruktur.

 

07.08.18: Syrischer Bürgerkrieg: Russisch-türkischer Showdown in Idlib ►Syrien ►Russland ►Türkei

Das Nato-Land Türkei will im syrischen Idlib ein Protektorat errichten. Nun plant Machthaber Assad mit russischer Unterstützung die Rückeroberung der Rebellenhochburg. Die Hintergründe. Von Dominik Peters und Maximilian Popp

 

07.08.18: USA: Zeuge belastet Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort vor Gericht ►Donald Trump ►Russland-Affäre

Im Prozess gegen Trumps früheren Wahlkampfchef hat ein ehemaliger Vertrauter von Paul Manafort ausgesagt. Es geht um 15 schwarze Auslandskonten, Lügen und Steuerbetrug.

 

07.08.18: Italien: Italien nimmt liberale Arbeitsmarktreformen zurück ►Italien ►Arbeitswelt

Die neue Regierung in Italien hat ihr erstes großes Projekt durchs Parlament gebracht. Durch die neuen Gesetze sind Kündigungen und Zeitarbeit erschwert.

 

07.08.18: Subventionen für einzelne Wirtschaftsbranchen: Das Helfersyndrom der Politik ►Klimawandel ►Subventionen

Eine Milliarde Euro fordern die deutschen Bauern, um ihre Ernteausfälle auszugleichen. Es wäre nicht das erste Mal, dass der Staat einer einzelnen Branche mit viel Geld hilft. Vier Beispiele. Von David Böcking

 

07.08.18: Appell der EU-Kommission: Länder sollen weniger "Goldene Reisepässe" vergeben ►EU ►Organisierte_Kriminalität

Wer genug Geld mitbringt, bekommt in manchen EU-Ländern problemlos eine Staatsbürgerschaft. Die Kommission warnt: Die Praxis sei ein Einfallstor für Kriminelle und Geldwäscher.

 

07.08.18: Saudische Propaganda gegen Kanada: Die Wüstentrolle ►Saudi-Arabien ►Kanada ►Fake News

Saudi-Arabien fährt eine Kampagne gegen Kanada - politisch, wirtschaftlich, diplomatisch. Auch in den Medien versucht das Königshaus, die Nordamerikaner zu diskreditieren. Das geht nach hinten los. Von Christoph Sydow

 

07.08.18: Streit um Festnahme von Aktivisten: Saudi-Arabien setzt Flüge nach Kanada aus ►Saudi-Arabien ►Kanada

Der Streit zwischen Saudi-Arabien und Kanada verschärft sich. Die Fluglinie Saudia will Flüge von und nach Toronto stoppen. Zudem sollen Tausende saudi-arabische Studenten das nordamerikanische Land verlassen.

 

07.08.18: Arbeitsmarkt: Ausländische Pflegekräfte sind nicht willkommen ►Arbeitsmarkt ►Pflege ►Migrationspolitik

Pflegebedürftige in Deutschland sind auf die Hilfe von Pflegekräften aus dem Ausland angewiesen. Diese haben jedoch schlechtere Arbeitsbedingungen als einheimische Pfleger, wie eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung nahelegt. Vor allem Pflegekräfte aus Osteuropa berichten zudem von ausländerfeindlichen Kommentaren seitens der Heimbewohner und ihrer Angehörigen. Von Kristiana Ludwig, Berlin

 

07.08.18: Netz-Giganten ziehen ihm den Stecker: Die finale Schlacht des "Fake News"-Königs: Wie Alex Jones zum Gegenschlag ausholt ►Soziale Medien ►Fake News

Alex Jones ist bekannt für seine rechtspopulistischen Botschaften. Nun haben ihm vier Internetgiganten die Plattform entzogen. Es ist Wasser auf die Mühlen des fanatischen Verschwörungstheoretikers.

 

 

06.08.18

 

06.08.18: Kippendes Klimasystem: Forscher warnen vor Entstehung einer Heißzeit  ►Klimawandel ►Umwelt ►ZukunftGlobal_Change

Kippendes Klimasystem: Forscher warnen vor Entstehung einer Heißzeit

Schmilzt das Eis in der Antarktis zu stark, könnte das den Klimawandel noch zusätzlich beschleunigen. Forscher warnen vor einer Heißzeit. Wann sie droht, wissen sie aber nicht.

 

06.08.18: "Psychologischer Krieg" der USA: Iran will trotz Sanktionen im Atomabkommen bleiben ►USA ►Republikaner ►Iran

Teheran wirft der US-Regierung "grenzenlose Scheinheiligkeit" vor. Trump führe mit den Sanktionen "einen psychologischen Krieg" und wolle, dass Iran aus dem Atomdeal aussteigt - so weit will es Iran aber nicht kommen lassen.

 

06.08.18: Christliche Werte: Wie sich Kirche und CSU entfremdet haben ►CSU ►Katholische Kirche ►Evangelische Kirche

Die Partei beruft sich auf christliche Werte - doch die geraten derzeit aus Sicht vieler Glaubensvertreter in Gefahr. Ist das einst enge Verhältnis noch zu retten? Von Matthias Drobinski

 

06.08.18: Unempfindlich gegenüber Alkohol: Darmkeim entwickelt Schutz vor Hände-Desinfektion ►Medizin

Warum erkranken weltweit immer mehr Menschen an einem bestimmten Darmkeim? Bei der Suche nach der Ursache stießen Forscher auf eine gefährliche Entwicklung.

 

06.08.18: Trump macht ernst: So sehen die neuen US-Sanktionen gegen Iran aus ►USA ►Republikaner ►Iran

Seit Wochen überziehen sich Washington und Teheran mit Drohungen: In wenigen Stunden will US-Präsident Trump die Strafmaßnahmen gegen Iran wieder aktivieren. Der Konflikt im Überblick.

 

06.08.18: Streit um Menschenrechte: Saudi-Arabien weist kanadischen Botschafter aus ►Saudi-Arabien ►Kanada ►Menschenrechte

Kanada hat die Festnahme von Menschenrechtsaktivistinnen in Saudi-Arabien angeprangert - nun folgt die wütende Reaktion: Riad stoppt diplomatische und geschäftliche Beziehungen mit Ottawa.

 

06.08.18: Konjunktur: Deutsche Industrie bekommt weniger Aufträge als erwartet ►Deutschland ►Industrie ►Wirtschaft

Die deutsche Industrie muss einen herben Dämpfer hinnehmen: Im Juni sind die Aufträge so stark weggebrochen wie seit rund anderthalb Jahren nicht mehr. Ökonomen sprechen von einem "überraschenden Debakel".

 

06.08.18: Iran: "Die bösartigen iranischen Aktivitäten zurückdrängen" ►USA ►Republikaner ►Iran

Die Regierung in Washington macht ernst: Gegen den Iran treten in der Nacht neue Sanktionen in Kraft. Deutsche Firmen fordern deshalb die Hilfe der Bundesregierung.

 

06.08.18: Handelsstreit: Chinas Staatszeitung greift Trump ungewohnt direkt an ►USA ►Donald Trump ►China

"Ein Land zu regieren, ist etwas anderes, als Geschäfte zu machen": Chinas staatliche Zeitung "People's Daily" teilt auf der Titelseite deutlich gegen Donald Trump aus. Er gefährde die Glaubwürdigkeit der gesamten USA.

 

06.08.18: Russland-Affäre: Trump: Sohn traf Russin, um Material gegen Clinton zu beschaffen ►USA ►Donald Trump  ►Russland-Affäre

In einem Tweet gibt Trump unumwunden zu, dass ein Treffen zwischen seinem Sohn und einer russischen Anwältin während des Wahlkampfs dem Zweck gedient habe, "Informationen über einen Gegner" zu beschaffen. Damit widerspricht der US-Präsident deutlich einer früheren Darstellung. Etwas Anrüchiges, gar Illegales, will er in dem Treffen dennoch nicht sehen.

 

06.08.18: Verantwortung für andere: Was macht einen Menschen zum Anführer? ►Psychologie

Ob bei der Arbeit oder im Verein - längst nicht jeder eignet sich als Anführer. Manche Menschen ziehen die Aufgabe dagegen förmlich an. Forscher haben untersucht, was sie vom Rest unterscheidet. Von Lena Puttfarcken

 

06.08.18: Radikalisierung: Verfassungsschutz warnt vor islamistisch erzogenen Kindern ►Deutschland ►VerfassungsschutzIslamismus ►Sozialisation

Der Verfassungsschutz hält die Sozialisation von Minderjährigen in einem islamistischen Umfeld für besorgniserregend. Unionspolitiker wollen sie deshalb überwachen.

 

 

 

 

 

Code: ujzh-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

INGLOP
hasta@quantologe.de