INGLOP
Datenschutzerklärung
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Inspiriert 1995  ♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦


 Die Seiten im Internet für Wissenwoller

 

Der Platz zwischen allen Stühlen ist einer der honorigsten, die man heutzutage einnehmen kann.

Hoimar von Ditfurth (1921 - 1989)

 

Gazastreifen

 

 

Artikel

 

12.11.18: Eskalation im Gazastreifen: Israel bombardiert Fernsehsender der Hamas ►Israel Nahostkonflikt

Neue Gewalt im Gazastreifen: Nach einer israelischen Geheimoperation mit sieben Toten reagierte die Hamas mit massivem Raketenbeschuss. Israel schlägt zurück.

17.10.18: Stopp der US-Zahlungen für Gaza: Uno-Helfer zwischen den Fronten ►USA Republikaner ►Uno

Donald Trump streicht US-Beiträge in Millionenhöhe für das Uno-Hilfswerk in Gaza. Den Zorn darüber bekommen die Mitarbeiter vor Ort zu spüren. Dem deutschen Chef der Mission bleibt nur eine Option. Aus Gaza-Stadt berichtet Thore Schröder

25.08.18: Israels neuer Ansatz für Gaza: Der Katar-Clou ►Israel ►Katar Nahostkonflikt

Gibt es eine Lösung für die Misere im Gazastreifen? Israel hat längst erkannt, dass das Elend die Palästinenser weiter radikalisiert. Jetzt wird offenbar ein Akteur ins Boot geholt, dessen Geld helfen könnte - der die Lage aber noch brisanter macht. Von Dominik Peters und Christoph Sydow

17.08.18: Trotz Verhandlungen über Waffenruhe: Gewaltsame Proteste und Tote am Gazastreifen ►Israel Nahostkonflikt

Israel und die Hamas verhandeln über eine Waffenruhe. Doch an der Gaza-Grenze sind wieder zwei Palästinenser erschossen worden. Auch in Jerusalem wurde ein Araber getötet.

09.08.18: Nahostkonflikt: Eskalation entlang des Gazastreifens ►NahostkonfliktIsrael

Mehr als 150 Raketen sind in der Nacht aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert worden. Als Reaktion darauf bombardierten israelische Streitkräfte rund 140 Ziele in dem Gebiet. Palästinensischen Behörden zufolge wurden bei dem Angriff drei Menschen getötet, darunter auch eine schwangere Frau. Zuletzt schienen die Verhandlungen zwischen Israel und den Palästinensern auf einem guten Weg zu sein. Die neue Welle der Gewalt ist deswegen überraschend. Von Alexandra Föderl-Schmid, Tel Aviv

14.07.18: Gewalt im Gazastreifen: Israel fliegt "größten Tageslicht-Angriff" seit 2014 ►IsraelNahostkonflikt

Israel hat nach eigenen Angaben 40 militärische Ziele der Hamas im Gazastreifen bombardiert. Seit Jahren habe man tagsüber keine so intensiven Angriffe geflogen, teilte die Armee mit.

14.06.18: Nahostkonflikt: UN-Vollversammlung verurteilt Israel für Gewalt in Gaza ►UN ►Israel Nahostkonflikt

Die Vereinten Nationen machen Israel für die Eskalationen an der Grenze verantwortlich. Das Land wird aufgefordert, die "exzessive und rücksichtslose" Gewalt zu beenden.

30.05.18: Eskalation im Nahen Osten: Israel bombardiert Ziele im Gazastreifen ►Israel Nahostkonflikt

Israel fliegt Luftangriffe auf 25 militärische Ziele der radikalislamischen Hamas im Gazastreifen. Zuvor schossen militante Palästinenser massenhaft Raketen und Mörsergrananten auf Israel. Es ist die schwerste Eskalation der Gewalt an der Gazagrenze seit dem Krieg 2014. Von Alexandra Föderl-Schmid, Tel Aviv

29.05.18: Nahostkonflikt: Israel meldet schwersten Beschuss aus Gaza seit vier Jahren ►Nahostkonflikt ►Israel

Rund 25 Raketen und Mörsergranaten seien abgefangen worden: Israels Armee macht die radikalislamische Hamas für heftige Angriffe aus dem Gazastreifen verantwortlich - und antwortet ebenfalls militärisch.

27.05.18: Am Gazastreifen: Israel beginnt mit Bau von Seesperre  ►Israel

Verteidigungsminister Avigdor Lieberman verspricht ein "weltweit einzigartiges Hindernis": Eine neue Sperre aus Steinen und Zäunen soll Israels Seeblockade gegenüber dem Gazastreifen absichern.

17.05.18: "Vergeltung": Israel fliegt Luftangriffe auf Ziele im Gazastreifen ►Israel   Nahostkonflikt

Das israelische Militär hat in der Nacht Einrichtungen der Hamas im Gazastreifen angegriffen. Es seien mehrere Gebäude, eine Waffenfabrik und "terroristische Infrastruktur" getroffen worden.

17.05.18: Nahostkonflikt: Tote im Gazastreifen angeblich vor allem Hamas-Mitglieder ►Nahostkonflikt ►Hamas

50 der rund 60 kürzlich im Gazastreifen getöteten Menschen sollen Hamas-Mitglieder gewesen sein, sagte ein Sprecher der Organisation. Für Israel ist bewiesen, dass eine friedliche Demonstration nie geplant war.

14.05.18: Neue US-Botschaft in Jerusalem, Blutvergießen in Gaza: Ein schwerer Tag  ►Nahostkonflikt ►Israel

Israel und die USA feiern die Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem, währenddessen eskaliert im Gazastreifen die Gewalt, Dutzende Menschen sterben. Auch Szenen aus der Stadt zeigen, wie stark der Hass ist. Aus Jerusalem berichtet Anna Reimann

Neue US-Botschaft in Jerusalem, Blutvergießen in Gaza: Ein schwerer Tag AP

Israelische Sicherheitskräfte, Palästinenser in Jerusalem

Q. meint: Solange die Palästinenser unter der israelischen Unterdrückung leiden, flankiert durch eine aggressive Siedlungspoltik, kann und wird es in dieser Region keinen Frieden geben. Ausserdem birgt die unter fragwürdigen Umständen zustande gekommene Gründung des Staates Israel (Vertreibung der Palästinenser) Sprengstoff bis in alle Ewigkeit. So sehr man auch den Wunsch eines eigenen Territoriums, der nahezu über zwei Jahrtausende gedemütigten und verfolgten Juden, verstehen kann!

30.04.18: Gazastreifen: Israelische Armee erschießt drei Palästinenser an AbsperrungIsrael

Sie sollen einen Sperrzaun durchbrochen und Sprengsätze geworfen haben: Soldaten der israelischen Armee haben an der Grenze zum Gazastreifen drei Palästinenser erschossen.

15.04.18: Nahost: Dem Gazastreifen droht die HungerkatastropheLeid und Elend  Hamas ►Fatah

An eine Versöhnung zwischen Fatah und Hamas glaubt kaum noch jemand. Für die Menschen im Gan Gaza hat der Konflikt zwischen den rivalisierenden Palästinenserorganisationen dramatische Folgen. Aus Gaza und Ramallah berichtet Thore Schröder

15.04.18: Gazastreifen: Mehrere Palästinenser bei Explosion getötet

Seit Wochen kommt es im Gazastreifen zu heftigen Ausschreitungen. Nun starben vier militante Palästinenser bei einer Detonation. Israel dementiert eine Attacke.

13.04.18: Gazastreifen: Ein Toter und mehr als 950 Verletzte bei Palästinenserprotesten

Es ist der dritte Freitag in Folge, an dem es am Rande des Gazastreifens zu heftigen Ausschreitungen kommt: Hunderte Palästinenser wurden verletzt, es gab einen Toten.

10.04.18: Toter Journalist in Gaza:  Wo bleibt der Aufschrei? ►Israel Journalisten

Die israelische Armee hat bei den Protesten im Gazastreifen einen palästinensischen Journalisten erschossen. In Deutschland regt sich kaum ein Kollege darüber auf. Ein Kommentar von Christoph Sydow

10.04.18: Gazastreifen Israel debattiert über Video von Schuss auf Palästinenser ►IsraelNahostkonflikt

Israel diskutiert infolge der Massendemos am Gazastreifen über ein Video: Darin zielt ein Scharfschütze auf einen offenbar unbewaffneten Mann - und bejubelt den Treffer. Unklar ist, wann die Aufnahme entstand.

06.04.18: Gewalt am Gazastreifen: Schwarzer FreitagIsrael ►Nahostkonflikt

  Die Proteste sollen noch bis Mitte Mai jeden Freitag fortgeführt werden. An... Reuters

Mehrere Tote und 250 Verletzte: Die Demonstrationen an der Grenze zum Gazastreifen verliefen blutig. Die Hamas setzte im Kampf gegen Israel auf die Macht der Bilder. Von Dominik Peters

Q. meint: Solange die Palästinenser unter der israelischen Unterdrückung leiden, flankiert durch eine aggressive Siedlungspoltik, kann und wird es in dieser Region keinen Frieden geben. Außerdem birgt die unter fragwürdigen Umständen zustande gekommene Gründung des Staates Israel (Vertreibung der Palästinenser) Sprengstoff bis in alle Ewigkeit. So sehr man auch den Wunsch eines eigenen Territoriums, der nahezu über zwei Jahrtausende gedemütigten und verfolgten Juden, verstehen kann!

 

01.04.18: Eskalation in Gaza: Gewaltspirale ohne AuswegIsrael ►Nahostkonflikt

Eskalation in Gaza: Gewaltspirale ohne Ausweg Reuters

Palästinenser reagieren am Freitag auf Tränengas in Gaza

16 Tote und Hunderte Verletzte: Am Grenzzaun zwischen Gaza und Israel eskaliert die Gewalt, ein PR-Krieg um die moralische Hoheit beginnt. Aber einfache Urteile gibt es in diesem Konflikt nicht. Von Andreas Borcholte

31.03.18: Gazakonflikt: Israel verteidigt Vorgehen - Palästinenser klagen anIsrael ►Nahostkonflikt

Gazakonflikt: Israel verteidigt Vorgehen - Palästinenser klagen an DPA

Palästinenser bringen im Gazastreifen einen angeschossenen Mann in Sicherheit

Ein Ende der Gewalt in Gaza ist nicht in Sicht: Palästinenserpräsident Abbas macht Israel für die Eskalation verantwortlich - die Armee spricht dagegen von einer Provokation der Hamas und "organisiertem Terror".

31.03.18: Drohneneinsatz im Gazastreifen: Stille WaffeIsrael ►Nahostkonflikt

Drohne

Sechs Wochen lang wollen Palästinenser im Gazastreifen an Flucht und Vertreibung vor 70 Jahren erinnern. Der Auftakt der Aktion war blutig und zeigte, wie Israel neue Technologie einsetzt, um Nahkämpfe zu vermeiden.

28.01.18: Gaza: Die Nahrungsmittel in Gaza werden knapp ►USA Republikaner Leid und Elend ►Nahostkonflikt

UNRWA Gaza

Die USA haben bislang einen Großteil der Hilfsgelder gestellt, die durch die UNRWA nach Gaza fließen (Foto: AFP)

Weil die USA ihre Zahlungen kürzen, fehlt das Geld für Hilfsgüter, auf die viele Menschen dort angewiesen sind. Der zuständige Direktor der UN-Organisation UNRWA warnt von "dramatischem Chaos inklusive Hunger". Von Alexandra Föderl-Schmid, Gaza

Q. meint: Ein perfides und verabscheuungswürdiges Spiel der amerikanischen Regierung. Zuerst wird die Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem angekündigt und damit die Palästinenser bis aufs Blut gereizt, um daraufhin Gelder für Hilfsgüter zu kürzen unter dem fadenscheinigen Vorwand der Aufnahme von Friedensverhandlungen. Das ist eine gezielte Erpressung und sieht viel eher so aus, als ob Unruhen provoziert werden sollen und ist eine weitere Lunte am Pulverfass Nahostkonflikt.

09.12.17: Gazastreifen: Zwei Tote nach israelischem LuftangriffIsrael ►Nahostkonflikt

Als Reaktion auf Raketenabschüsse aus dem Gazastreifen hat Israel mehrere Ziele der Hamas aus der Luft angegriffen. Dabei sollen zwei Menschen getötet worden sein.

01.11.17: Gazastreife: Hamas übergeben Gaza-Grenzposten an PalästinenserbehördeHamas

Damit wurde eine erste Vereinbarung des Versöhnunsgsabkommens zwischen Hamas und Fatah umgesetzt. Von Alexandra Föderl-Schmid

17.09.17: Versöhnungssignal: Hamas will Herrschaft über Gazastreifen abgebenHamas

Die Hamas ist offenbar bereit, die Kontrolle über den Gazastreifen an Palästinenserpräsident Abbas zu übergeben. Damit könnte die seit zehn Jahren herrschende Spaltung der Autonomiegebiete beendet werden.

11.07.17: Nahost-Konflikt: Uno bezeichnet Gaza-Streifen als unbewohnbar ►UnoNahostkonflikt

1,9 Millionen Menschen leben im Gazastreifen unter härtesten Bedingungen. Aus Sicht der Vereinten Nationen hat sich die Situation für die Menschen dort zuletzt erheblich verschlechtert.

25.01.16: Nahostkonflikt: Antwort auf Raketenbeschuss - Israel bombardiert Gazastreifen  ►Israel  ►Nahostkonflikt

Nachdem eine Rakete aus dem Gazastreifen in Israel niedergegangen war, attackierte die israelische Luftwaffe ein Ziel in Gaza. Ein terroristisches Ausbildungslager soll bombardiert worden sein.

19.09.15: Gaza: Israel fliegt Luftangriffe auf Hamas  ►Israel  ►Gazastreifen  ►Nahostkonflikt

02.09.15: UN-Bericht: Gazastreifen droht unbewohnbar zu werden   ►UNO  ►Israel  ►Nahostkonflikt  ►Elend

14.06.15: Nach dem Gaza-Krieg: Die Menschen wollen nur noch weg   ►Nahostkonflikt  ►Salafisten  ►Hamas  ►Elend

01.06.15: Gaza: Hinterlassenschaften des Krieges   ►Nahost-Konflikt

01.02.15: Gaza: Tausende Jugendliche trainieren für den Krieg  ►Nahost-Konflikt

16.01.15: Gaza-Krieg: Ermittlungen wegen Kriegsverbrechen in Palästinensergebieten  ►Nahost-Konflikt  ►Israel

22.12.15: Wiederaufbau im Gazastreifen: "Von der Hamas kommt keine Hilfe"  ►Hamas

20.12.14: Nahost-Konflikt: Israel fliegt Luftangriff auf Gazastreifen   ►Israel  ►Nahost-Konflikt

12.10.14: Geberkonferenz in Kairo: Milliardenhilfe für das Pulverfass Gaza     ► Nahost-Konflikt

27.09.14: Nahost-Konflikt: Abbas verärgert Israel und die USA     ► Nahost-Konflikt    ► Israel

20.09.14: Gaza nach dem Krieg:  Düstere Drohungen, die alles lähme     ► Nahost-Konflikt    ► Israel

14.09.14: Gaza-Krieg: Israelischen Protestbrief-Schreibern droht Strafe   ► Israel   ► Nahostkonflikt

12.09.14: Israelische Armee: Elite-Soldaten verweigern Einsätze gegen Palästinenser     ► Israel   ► Nahostkonflikt

Q. meint: Respekt!!!!

27.08.14: Waffenstillstand in Gaza: Lauter Verlierer     ► Nahost-Konflikt     ► Israel

24.08.14: Nahostkonflikt: Israel bombardiert Hochhaus im Gazastreifen     ► Nahost-Konflikt     ► Israel

22.08.14: Gaza: Palästinenser töten elf mutmaßliche Kollaborateure    ► Nahost-Konflikt     ► Hamas

18.08.15: Nahost-Konflikt: Israel zerstört Häuser von Mordverdächtigen    ► Israel    ► Nahost-Konfikt

Q. meint: Auge um Auge, Zahn um Zahn, Häuser, Familien, Existenzen um Söhne?!!! - Das "Alte Testament" hat mal wieder seinen langen Schatten geworfen!! - Und was ist mit den Häusern derjenigen, die den palästinensischen Jugendlichen angezündet haben??? - Mit dieser unsinnigen "Politik" bleibt der Nahe Osten ein Pulverfass, mit dem jederzeit der Weltfrieden bedroht werden kann!! Cui bono??

08.08.14: Nahostkonflikt: Israels Armee antwortet auf Raketenbeschuss aus Gaza    ► Israel    ► Nahost-Konflikt

07.08.14: Islamisten in Gaza: Hamas-Führung entgleitet die Kontrolle    ► Hamas     ► Nahost-Konflikt

06.08.14: Nahost-Konflikt: In den Trümmern Gazas     ► Nahost-Konflikt

01.08.14: Krieg in Gaza: Feuerpause - jetzt beginnen schwierige Verhandlungen     ► Nahost-Konflikt

01.08.14: Augenzeuge in Gaza: "Die schlimmsten Tage ihres Lebens"     ► Nahost-Konflikt

31.07.14: Hamas: Die Palästinenser-Armee    ► Hamas    ► Nahost-Konflikt

31.07.14: Gaza-Konflikt: Israel mobilisiert weitere 16.000 Reservisten    ► Israel    ► Nahost-Konflikt

31.07.14: Gaza-Krieg: UN-Mitarbeiter bricht vor laufender Kamera in Tränen aus    ► Nahost-Konflikt

30.07.14: Gaza-Konflikt: Israelischer Angriff trifft abermals Schulgebäude    ► Nahost-Konflikt  ► Israel

29.07.14: Hamas im Gaza-Krieg: Kampf bis zum Untergang    ► Hamas      ► Nahost-Konflikt 

29.07.14: Unterirdische Gänge der Hamas: Israels Hightech-Armee verzweifelt an Lowtech-Tunneln   ► Hamas    ► Nahost-Konflikt  ► Israel

28.07.14: Gaza:Krieg: Hamas zerschlagen heißt Schlimmeres riskieren    ► Hamas   ► Nahost-Konflikt

27.07.14: Gaza-Konflikt: Hamas kündigt Feuerpause an    ► Hamas     ► Nahost-Konflikt

26.07.14: Gaza-Konflikt: Waffenruhe hält bislang   ► Nahost-Konflikt   ► Israel

25.07.14: Tunnelsystem der Hamas: Krieg aus dem Untergrund    ► Hamas    ► Nahost-Konflikt

23.07.14: Nahost-Konflikt: Gazas B-Ebene     ► Hamas    ► Nahost-Konflikt   ► Israel

23.07.14: Gaza-Konflikt: Wieder Tote auf beiden Seiten   ► Nahost-Konflikt   ► Israel

22.07.14: Antisemitische Ausfälle in Deutschland: Israels Botschafter entsetzt    ► Terrorismus    ► Nahost-Konflikt   ► Israel    ► Religion    ► Rassismus

Q. meint: Die Saat der Terroristen auf beiden Seiten geht auf!

21.07.14: Eskalation in Gaza: Israels schmaler Grat    ► Nahost-Konflikt   ► Israel

20.07.14: Bodenoffensive gegen Hamas: Menschen in Gaza flüchten zu Fuß vor Israels Panzern    ► Nahost-Konflikt   ► Israel

19.07.14: Krankenhaus in Gaza: "Es fehlt hier an allem

19.07.14: Israel: Elf Tote nach Luftangriffen im Gazastreifen   ► Nahost-Konflikt   ► Israel

18.07.14: Gazastreifen: Zehntausende Palästinenser suchen bei UN Schutz    ► Nahost-Konflikt   ► Israel

18.07.14: Israelische Offensive: Panzer rollen durch Gaza   ► Nahost-Konflikt   ► Israel

17.07.14:  Nahost: "Israels Kriegsführung ist völlig maßlos"     ► Nahost-Konflikt   ► Israel

16.07.14: Nahost-Konflikt: 100.000 Bewohner im Gazastreifen sollen Häuser verlassen   ► Nahost-Konflikt   ► Israel

13.07.14: Schiesserei mit Hamas: Israel setzt Bodentruppen im Gazastreifen ein   ► Nahost-Konflikt   ► Israel

12.07.14: Gaza: Palästinenser melden israelischen Beschuss ziviler Ziele     ► Nahost-Konflikt   ► Israel

10.07.14: Eskalation im Nahen Osten: Hamas nutzt Gaza-Bewohner als menschliche Schutzschilde     ► Nahost-Konflikt

10.07.14: Eskalation im Nahen Osten: Mehrere Tote bei israelischem Luftangriff    ► Nahost-Konflikt

09.07.14: Eskalation in Gaza: Gerüstet fürs Verderben     ► Nahost-Konflikt   ► Israel

08.07.14: Reaktion auf Hamas-Raketen: Isael mobilisiert 1500 Reservisten    ► Nahost-Konflikt   ► Israel

08.07.14: Gazastreifen: Israel bereitet Einsatz von Bodentruppen vor    ► Nahost-Konflikt   ► Israel

08.07.14: Reaktion auf Hamas-Raketen: Israel fliegt Luftangriffe gegen Gaza   ► Nahost-Konflikt   ► Israel

Q. meint: So logisch, so verhersehbar, so planbar! - Cui bono?

05.07.14: Nahost-Konflikt: Die nächsten 48 Stunden entscheiden    ► Nahost-Konflikt   ► Israel

05.07.14: Nahost-Konflikt: Israel bombardiert weiter Ziele in Gaza     ► Nahost-Konflikt   ► Israel

04.07.14: Israel: Straßenkämpfe überschatten Beerdigung von jungem Araber    ► Nahost-Konflikt   ► Israel

03.07.14: Getötete Teenager: Israel fliegt Luftangriffe im Gazastreifen    ► Nahost-Konflikt   ► Israel

01.07.14: Nahost-Konflikt: Israel fliegt Dutzende Angriffe auf Gazastreifen     ► Nahost-Konflikt   ► Israel

29.06.14: Nahost-Konflikt: Israelische Luftwaffe greift Ziele im Gazastreifen an    ► Nahost-Konflikt   ► Israel

17.06.14: Nahost-Konflikt: Israel bombardiert Waffenlager im Gazastreifen    ► Nahost-Konflikt   ► Israel

 

 

INGLOP
hasta@quantologe.de