INGLOP
Datenschutzerklärung
Kopie work
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

USA

 

 

 

Artikel Seite 2

 

Artikel Seite 1

 

 

 

08.16.16: Machtansprüche im Pazifik: Chinesischer Pilot kommt angeblich US-Kampfflugzeug zu nah  ►China  ►Militär

Neuer Zwischenfall im Pazifik: Ein chinesischer Kampfjet kam nach US-Angaben bei einem Abfangmanöver im internationalen Luftraum über dem Ostchinesischen Meer einem amerikanischen Aufklärungsflugzeug zu nahe.

07.06.16: Anschläge vom 11. September: Diese 9/11-Verschwörungstheorien halten sich hartnäckig   ►Terrorismus

US-Dokumente sollen beweisen, dass Saudi-Arabien die 9/11-Attentäter finanziert hat. Sollte sich das bestätigen, würde das die Geschichte der Anschläge tatsächlich verändern. Anders verhält es sich mit diesen Verschwörungstheorien.

06.06.16: Algorithmen: Präzise berechneter Rassismus  ►Justiz   ►Rassismus

Das US-amerikanische Justizsystem hat ein Rassismusproblem, objektive Algorithmen sollten das ändern. Doch nun wird klar: Sie verschlimmern die Lage.

04.06.16: Südchinesisches Meer: USA warnen China vor weiterer ExpansionChina  ►Rohstoffe  ►Militär 

Die USA drohen, weitere Baumaßnahmen der Volksrepublik im Südchinesischen Meer nicht tatenlos hinzunehmen. China beansprucht über vier Fünftel der Meeresregion für sich.

04.06.16: Afghanistan: Ehemalige US-Kommandeure warnen Obama vor Truppenabzug  ►Afghanistan   ►al-Qaida  ►IS

Die Stärke der US-Truppen in Afghanistan soll bis 2017 auf 5.500 Soldaten sinken. Generäle und Geheimdienstler fordern, die Truppen nicht wie geplant zu reduzieren.

03.06.16: Terror-Pate Saudi-Arabien? "Geschichte von 9/11 muss neu geschrieben werden"Saudi-Arabien  ►Terrorismus

Es sind Anschuldigungen, die weitreichende Folgen haben könnten: Geheime Dokumente sollen belegen, dass Saudi-Arabien die 9/11-Attentäter finanzierte. Nun soll die US-Regierung den Bericht veröffentlichen.

02.06.16: USA: Kapitalismus? Nein, danke  ►Kapitalismus   ►Global Change

Die Millennials in den USA sind kapitalismusmüde. An den amerikanischen Traum glauben sie nicht mehr. Für die beiden großen Parteien wird das zu einem wachsenden Problem.

29.05.16: USA: Rassistischer Algorithmus  Rassismus  ►Justiz

Die US-Justiz setzt eine Software ein, die angeblich die Rückfallgefahr von Straftätern berechnet. Doch ein aktueller Report zeigt, dass die Algorithmen nur altes Unrecht wiederholen.

26.09.16: Rechnungsprüfer-Rüge: US-Atomstreitkräfte nutzen Computer aus den Siebzigern  ►Militär

Funktioniert ja noch, also kann der Rechner bleiben: Das Pentagon nutzt laut US-Rechnungshof völlig veraltete Technik. Sogar Floppy Disks sind noch im Einsatz.

23.05.16: Hanoi-Besuch: Obama will Waffenembargo gegen Vietnam aufheben  ►Vietnam  ►Militär

Um Vietnam in der Auseinandersetzung mit China zu unterstützen, hat US-Präsident Barack Obama einen wichtigen Schritt angekündigt: Das Waffenembargo gegen Hanoi soll beendet werden.

21.05.16: Panama Papers: Die Doppelmoral der SteuerjägerPanama Papers  ►Steuerflucht  ►Finanzkrise

Im Ausland kämpfen die USA gegen Briefkastenfirmen und Bankgeheimnis – selbst sind sie sicherer Hafen für Schwarzgeld.

20.05.16: Islamistischer Terror: Datenaustausch mit USA weckt Sorge  ►Bundesregierung  ►Geheimdienste

Welche Verabredungen zum Anti-Terror-Kampf hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) bei seiner USA-Reise getroffen? Die Opposition kritisiert, „dass solche Vereinbarungen als geheim eingestuft werden und wir keine Einsicht bekommen.“

19.05.16: USA: Amerikas Banken dienen nur noch sich selbst  ►Bankensystem  ►Finanzkrise  ►Wirtschaft

Bei vielen Amerikanern kommt der Aufschwung nicht an. Manche denken, eine Mauer gegen Mexikaner oder Zölle gegen China würden helfen. Tatsächlich aber sind die Banken schuld.

13.05.16: Oxfam: "Sie tragen Windeln bei der Arbeit"Arbeitswelt

Einem Oxfam-Bericht zufolge werden Arbeiter in der Geflügelindustrie in den USA systematisch an ihren Toilettenpausen gehindert. Eine Firma kündigte Reaktionen an.

11.05.16: F.A.Z.-Exklusiv: Amerika ist die größte Steueroase  ►Steueroasen

Land der unbegrenzten Steuerersparnisse: Die Vereinigten Staaten verweigern sich wichtigen Reforminitiativen. Sie machen ihre Briefkastenfirmen nicht transparent und wollen keinen Datenaustausch.

08.05.16: USA und Russland: Der kalte Geist des alten Krieges kehrt zurück Russland  ►Kalter Krieg  ►Militär

Wer provoziert, wer reagiert nur? Die USA und Russland liefern sich derzeit wieder einen Rüstungswettlauf.

06.05.16: TTIP-Papiere: Tierversuche werden bei TTIP zum Streitpunkt  ►TTIP  ►EU

Bei den TTIP-Verhandlungen wird auch darüber gesprochen, ob Kosmetika an Tieren getestet werden müssen. Europa sagt nein - die USA sehen das ganz anders.

03.05.16: "Sea Hunter": USA testen weltgrößtes unbemanntes Kriegsschiff im Pazifik  ►Militär

Vor Kalifornien kreuzt jetzt ein unbemanntes, 40 Meter langes Kriegsschiff. Die "Sea Hunter" ist ein Projekt des US-Militärs, das die komplette Schifffahrt verändern könnte.

03.05.16: TTIP-Verhandlungen: Warum Arbeiter in den USA auf TTIP hoffen  ►TTIP  ►EU

Europa plant bei TTIP gemeinsame Sozialstandards - auch solche, die US-Arbeitnehmer schmerzlich vermissen. Jetzt zeigen die Dokumente: Washington will nicht nachgeben.

Q. meint: Eine Ohrfeige für alle, die gegen eine Fortführung der TTIP-Verhandlungen sind. Hüben wie drüben der großen Pfütze. In Wirklichkeit ist TTIP ein Sprungbrett, um Umweltstandarts zu verbessern, Arbeitnehmerschutz auszubauen und vieles mehr mit einer globalen Vorbildfunktion, auch den privaten Schiedsgerichten, die längst in unzähligen Handelsabkommen verankert sind, kann ein Riegel vorgeschoben werden. Dass das wahrscheinlich an den amerikanischen Interessen scheitert, sollte kein Grund sein, die Verhandlungen abzubrechen. Ein Versuch ist es allemal wert!!!

03.05.16: Handel: Juso-Vorsitzende fordert Abbruch der Verhandlungen  ►SPD  ►TTIP  ►EU

Nach der Veröffentlichung der TTIP-Dokumente macht die SPD-Linke Druck auf Parteichef Sigmar Gabriel, für eine Beendigung der Verhandlungen von EU und USA über das Freihandelsabkommen einzutreten.

03.05.16: Enthüllungen von Greenpeace: Scheitert TTIP?  ►TTIP  ►EU

Die TTIP Leaks zeigen, wie weit EU und USA bei ihren Verhandlungen auseinander sind. Die Spitze der EU-Kommission zweifelt, dass das Freihandelsabkommen noch gelingt. Deutschlands Arbeitgeber sind alarmiert.

02.05.16. Freihandelsabkommen: Oberwasser für die TTIP-Gegner  ►TTIP  ►EU

In den veröffentlichten TTIP-Texten steht faktisch nichts Neues drin. Nüchtern betrachtet gibt es deshalb keinen Grund zur Aufregung. Leider wird die Debatte nicht nüchtern geführt.

02.05.16: TTIP-Leak: Europas Politiker fürchten den Zorn der USA  ►TTIP  ►EU

Erstmals sind geheime TTIP-Dokumente an die Öffentlichkeit gelangt. Welche Konsequenzen hat das? EU-Politiker stellen sich auf das Schlimmste ein.

Q. meint: Und die Chance, die bereits bestehenden privaten Schiedsgerichte zu entschärfen, wird immer kleiner.

02.05.16: TTIP-Papiere: Jetzt muss Europa rote Linien abstecken  ►TTIP  ►EU

Europa kann von mehr Transparenz bei den TTIP-Gesprächen profitieren. Denn nun ist der richtige Moment gekommen, zu sagen: Bis hierher und nicht weiter.

Q. empfielt folgendes Video: Sigmar Gabriel im Interview zum TTIP - Berlin direkt vom 11.05.2014

01.05.16: Umstrittenes Handelsabkommen: Geheime TTIP-Papiere enthüllt  ►TTIP  ►EU

Exklusiv Abstriche beim Verbraucherschutz, Schiedsgerichte für Konzerne: Vertrauliche Unterlagen zeigen, was USA und EU bei den Verhandlungen zum Freihandelsabkommen wirklich fordern.

29.04.16: Pazifik-Raum: Der Streit um Felsenriffs im Südchinesischen Meer ist kein regionales Geplänkel  ►China  ►Militär

Er bedroht den Frieden in der Region. Denn dahinter steht das Duell China gegen USA, das sich immer weiter zu militarisieren droht.

21.04.16: Abgasskandal: Richter verkündet Einigung zwischen VW und US-Behörden   ►Abgas-Skandal   ►Justiz

Volkswagen und die US-Behörden haben kurz vor dem Ablauf eines Ultimatums einen Kompromiss zur Lösung des Abgasstreits ausgehandelt. "Ich bin sehr angetan", sagt der zuständige Richter.

15.04.16: Steueroasen: Oh, wie schön ist Delaware  ►Panama Papers  ►Steuerflucht

In Washington wollen die wichtigsten Finanzminister der Welt den Kampf gegen Steueroasen besser koordinieren. Eine der größten ist allerdings nicht im Fokus: die USA.

15.04.16: Bombenangriff in Aghanistan: Steckte Pakistan hinter Anschlag auf CIA-Camp?  ►Pakistan  ►Terrorismus

Einer der schwersten Anschläge auf den US-Geheimdienst CIA könnte vom Verbündeten Pakistan beauftragt worden sein. So steht es in einem Geheimdokument, das jetzt öffentlich wurde.

14.04.16: Steuerbetrug: US-Konzerne verstecken laut Oxfam 1,3 Billionen Dollar in Übersee  ►Steuerflucht  ►Finanzkrise

Die von den 50 größten US-Firmen auf Offshore-Konten geparkte Summe entspreche der Wirtschaftsleistung von Spanien. Oxfam spricht von massivem systematischen Missbrauch.

14.04.16: Videobilder aus der Ostsee: Navy-Soldaten filmen Scheinangriff russischer KampfjetsRussland  ►Militär

Das US-Militär spricht von einem der "aggressivsten Vorfälle" der jüngsten Zeit: Zwei russische Kampfjets haben simulierte Angriffe auf ein US-Kriegsschiff geflogen. Videos zeigen, was sich abspielte

08.04.16: USA: DNA-Probe entlastet Ex-Matrosen nach 33 Jahren HaftJustiz

Der heute 59-jährige Keith Harward saß wegen Mordes und Vergewaltigung im US-Bundesstaat Virginia im Gefängnis. Ein angeblicher Zahnabdruck wurde ihm zum Verhängnis.

31.03.16: Gefahr durch Fracking: Das Dreckwasser von WyomingFracking

Das umstrittene Fracking kann das Trinkwasser belasten. Ein beharrlicher US-Forscher hat das jetzt für ein Dorf exemplarisch nachgewiesen - gegen viele Widerstände.

31.03.16: Osteuropa: Russland kündigt Maßnahmen gegen US-Panzer an  ►Russland  ►Militär

Das amerikanische Militär entsendet Panzer und 4.000 Soldaten nach Osteuropa – als Reaktion auf ein "aggressives Russland". Die Regierung in Moskau reagierte prompt.

25.03.16: Pentagon: USA melden Liquidierung mehrerer Top-IS-Terroristen  ►IS

Die USA haben nach Angaben von Verteidigungsminister Ashton Carter mehrere Top-Terroristen der Miliz "Islamischer Staat" getötet. Carter geht davon aus, dass darunter auch der IS-Vizechef ist.

25.03.16: Spionagevorwurf: Nordkorea präsentiert erneut US-Gefangenen  ►Nordkorea

Wenige Tage nach der Verurteilung eines Studenten aus Virginia hat Nordkorea erneut einen amerikanischen Gefangenen vorgeführt. Der Mann soll das Militär ausspioniert haben.

12.03.16: Militärübung: USA und Südkorea proben Sturm auf Nordkorea  ►Südkorea  ►Nordkorea  ►Militär

Das gewaltige Manöver soll Nordkorea abschrecken: Mit 55 Kampfflugzeugen und 30 Schiffen haben die USA und Südkorea die Erstürmung von Stränden geübt.

09.03.16: VW-Skandal in USA: Jetzt geht es um Bankbetrug und SteuerverstößeJustiz  ►Abgas-Skandal

Die US-Justiz weitet ihre Ermittlungen gegen Volkswagen aus. Die Fahnder wenden ein Gesetz an, das eigentlich für die Finanzbranche bestimmt ist

06.03.16: Infektionswelle in den USA: Ist Elizabethkingia ein Killer?  ►Gesundheit

Eine rätselhafte Infektionswelle irritiert die US-Gesundheitsbehörden: Seit Anfang November erkrankten 44 Menschen an einem vermeintlich harmlosen Bakterium, 18 starben. Jetzt beginnt die Suche nach den Ursachen.

02.03.16: Erstmals seit 40 Jahren: USA sind Deutschlands wichtigster Handelspartner  ►Deutschland  ►Wirtschaft

Adieu, la France, welcome America: Erstmals seit 40 Jahren ist Frankreich nicht mehr Deutschlands wichtigster Handelspartner. Stattdessen tauscht die Bundesrepublik die meisten Waren mit den USA aus.

26.02.16: "Minuteman III": USA testen Rakete - klares Zeichen an Russland und ChinaMilitär

Die USA haben eine Interkontinentalrakete getestet. Das Geschoss vom Typ "Minuteman III" wurde in Kalifornien abgefeuert, es schlug 8000 Kilometer entfernt im Südpazifik ein.

26.02.16: USA: Sea World schleuste Mitarbeiter bei Peta ein, um Straftaten zu provozieren  ►Lügengeschichten  ►Propaganda

Der US-Vergnügungspark steht seit Jahren wegen seiner Shows mit Orca-Walen in der Kritik. Jetzt hat das Management zugegeben, die Tierschutzgruppe infiltriert zu haben.

25.02.16: "Islamischer Staat": Amerikas nächster Krieg  ►Libyen  ►IS  ►Militär

Der IS bedroht zahlreiche Länder in Nordafrika - nun weiten die USA dort ihren Einsatz aus. In Libyen sind bereits US-Militärberater aktiv. Sie bilden die Vorhut für einen neuen Drohnenkrieg.

25.02.16: Nordkorea: USA und China einigen sich auf verschärfte Sanktionen  ►USA  ►Nordkorea  ►Atomdebatte

Die Regierungen in Washington und Peking kündigen eine starke Reaktion auf Kim Jong Uns Atomtest und Raketenstart an. Nordkorea als Atomwaffenstaat sei nicht akzeptabel.

25.02.16: Tod bei Jagdgesellschaft: Die letzten Stunden des Verfassungsrichters Scalia    ►Geheimbünde

Als Antonin Scalia starb, befand er sich in illustrer Gesellschaft: Die "Washington Post" berichtet, dass der Verfassungsrichter seine letzten Stunden im Kreise eines Jägerbunds verbrachte.

21.02.16: USA: Mindestens sieben Tote bei Schießerei in Michigan  ►Waffenindustrie

Wahllos hat ein Bewaffneter in den USA auf Fremde geschossen. Dabei tötete er mindestens sieben Menschen, darunter eine 14-Jährige.

20.02.16: USA: Black-Panthers-Aktivist nach 40 Jahren Einzelhaft frei  ►USA  ►Justiz

40 Jahre lang war Albert Woodfox in einer Einzelzelle inhaftiert - Rekord in der Geschichte der USA. Jetzt ist der ehemalige Anhänger der radikalen Black Panthers frei.

Q. meint: Unmenschlich.

20.02.16: Kurdische YPG in Syrien: Um diese Miliz buhlen die Weltmächte  ►Syrien  ►Ethnien  ►EU   ►Uno

Die USA sehen die Kurdenmiliz YPG in Nordsyrien als Partner, russische Kampfjets bomben ihr den Weg frei. Selbst die EU und die Uno stehen auf der Seite der Kurden. Damit bleibt ein Staat isoliert: die Türkei.

18.02.16:  Stuxnet: Codename "Nitro Zeus": Vom Plan, Iran komplett lahmzulegen  Iran  ►Geheimdienste  ►Internet

Bisher war bekannt, dass die USA Irans Atomprogramm sabotiert haben. Nun behauptet eine Doku, dass sie das ganze Land treffen wollten - auch die Zivilbevölkerung.

18.02.16: Kampf gegen den IS: Viele Zivilisten bei US-geführten Angriffen in Syrien getötet  ►SyrienMilitär  ►Flüchtlingspolitik

Die US-geführte Koalition hat bei einem Luftangriff gegen die Terrororganisation "Islamischer Staat" in Syrien mindestens 38 Zivilisten getötet. Das berichten Augenzeugen.

18.02.16: Diskriminierung: Der Hass in den USA wird mehr  ►Gesellschaft  ►Republikanische Partei (USA)  ►Populismus

Muslime, Schwule, Migranten: Sie sind das Ziel amerikanischer "hate groups", die seit dem vergangenen Jahr wieder mehr Zulauf haben. Schuld daran sind auch Politiker wie Donald Trump.

17.02.16: Syrienkrieg: Obama warnt Russland vor "kostspieliger" Besatzung   ►Russland  ►Syrien    ►Flüchtlingspolitik

Die USA blicken hilflos auf Russlands Krieg an der Seite des syrischen Machthabers Assad - und senden eine Warnung nach Moskau: Die Angriffe seien ein strategischer Fehler, eine Besatzung werde für Russland teuer.

15.02.16: Syrien: Syrische Kurden entzweien USA und Türkei  ►Türkei  ►Ethnien  ►Flüchtlingspolitik

Die US-Regierung fordert einen Stopp der türkischen Angriffe auf ihre kurdischen Verbündeten in Syrien.

14.02.16: Münchner Sicherheitskonferenz: Obama und Putin telefonierten wegen Syrien  ►Russland  ►Flüchtlingspolitik

Auf der Sicherheitskonferenz in München waren sie nicht dabei, aber die Ergebnisse haben US-Präsident Obama und sein russischer Amtskollege Putin jetzt am Telefon besprochen - und engere Kooperation versprochen.

14.02.16: Kritik an Moskau-Reise: US-Delegation boykottiert Dinner bei Seehofer  ►CSU

Horst Seehofers Reise nach Moskau wirkt bis zur Sicherheitskonferenz in München nach. Bei einem Dinner in der Residenz des bayerischen Ministerpräsidenten fehlten die US-Senatoren - aus Protest.

14.02.16: US-Verfassungsrichter Scalia: Ein plötzlicher Tod befeuert Machtkampf am Supreme Court  ►Justiz

Der unerwartete Tod des US-Verfassungsrichters Scalia erschüttert Washington. Präsident Obama will schnell einen Nachfolger benennen, um den Supreme Court nach links zu kippen. Doch die Republikaner sperren sich.

13.02.16: Sicherheitskonferenz München: Kerry übt scharfe Kritik an Russland  ►Russland  ►Flüchtlingspolitik

Die USA fordern, dass Moskau seine Strategie in Syrien ändert. Statt gemäßigte Rebellen anzugreifen, sollte sich das russische Militär auf "andere Ziele" konzentrieren.

09.02.16: US-Geheimdienste: Nordkorea produziert wieder Plutonium  ►Nordkorea  ►Geheimdienste  ►Atomdebatte

Das Regime könnte US-Geheimdiensten zufolge innerhalb weniger Wochen über das radioaktive Schwermetall verfügen.

08.02.16: Kampf gegen den IS: Erdoğan: USA müssen sich zwischen Türkei und Kurden entscheiden  ►Türkei  ►Flüchtlingspolitik

"Wie können wir euch trauen?": Ein US-Sondergesandter besucht kurdische Einheiten im syrischen Kobanê. Der türkische Staatspräsident Erdoğan reagiert verärgert.

08.02.16: Nach Raketentest: Amerika fordert "beispiellose" Sanktionen gegen Nordkorea  ►Nordkorea

Mit dem Raketentest hat Nordkorea die Weltgemeinschaft brüskiert. Die Vereinigten Staaten wollen im UN-Sicherheitsrat nun die bislang härteste Reaktion auf die Provokation durchsetzen.

07.02.16: Kontaminiertes Wasser: Zwischenfall in New Yorker Atomkraftwerk  ►Atomdebatte

Im Grundwasser bei einem Atomkraftwerk in der Nähe von New York City ist dramatisch erhöhte Radioaktivität gemessen worden. Der Gouverneur schlägt Alarm, der Betreiber wiegelt ab.

06.02.16: Foltervorwürfe gegen die USA: Pentagon veröffentlicht 200 Fotos von misshandelten Gefangenen  ►Menschenrechte

Das Pentagon hat 200 Fotos freigeben müssen. Die Bilder zeigen Gefangene in Afghanistan und im Irak, die von US-Soldaten misshandelt wurden. Weitere 2000 Aufnahmen halten die Militärs aber noch unter Verschluss.

03.02.16: Syrien: USA geben Russland Mitschuld an vertagten Friedensgesprächen  ►Russland  ►Syrien

Die Friedensverhandlungen zu Syrien sind ausgesetzt. Der Westen macht das Assad-Regime und die Verbündeten in Moskau verantwortlich: Sie wollten keine politische Lösung.

04.04.16: Opoid überschwemmt Amerika: Fentanyl – schlimmer als Heroin  Drogen

US-amerikanische Behörden kämpfen seit Jahren gegen Rauschmittel wie Kokain und Heroin. Nun breitet sich das Opioid Fentanyl rasant aus. Es ist gefährlich – und in hohem Maße tödlich, wie eine TV-Doku zeigt.

03.02.16: safe Harbor:  Ein Sieb als Schutzschild  ►EU  ►Datenschutz

Privacy Shield heißt die neue EU-Regelung zum Datentransfer in die USA. Sie beruht auf den schriftlichen Zusagen eines Lügners, die NSA-Überwachung einzuschränken.

03.02.16: Geplanter Raketenstart: USA drohen Nordkorea mit "echten Konsequenzen"  ►Nordkorea

Nordkorea ist es mit seinem Raketenstart offenbar ernst: Die kommunistische Diktatur hat den geplanten Abschuss bei der Uno angemeldet. Nordkoreas Nachbarn und die USA verlangen, den Start abzublasen.

03.02.16: Virus: Texas meldet Fall von Zika-Infektion durch Sexualkontakt  ►Pandemien

Bislang gab es nur die Vermutung, dass sich das Zika-Virus über sexuellen Kontakt übertragen kann. Die US-Behörden melden jetzt den ersten Fall, bei dem das passiert ist.

03.02.16: Mord im Jahr 1979: Ältester Todeskandidat in den USA hingerichtet  ►Justiz

Im US-Bundesstaat Georgia ist ein 72-jähriger Mann hingerichtet worden. Gegner der Todesstrafe bemängelten, bis zuletzt habe es in dem Mordfall offene Fragen gegeben.

02.02.16: Safe-Harbor-Ersatz: EU und USA einig über neue Regeln für Datenaustausch  ►EU  ►Datenschutz

Den Stichtag hatten die EU und die USA trotz zähen Ringens verpasst. Jetzt haben sie sich aber doch noch auf einen Ersatz für die gekippte Safe-Harbor-Regelung verständigt. Datenschützer üben heftige Kritik.

28.01.16: Terrormiliz: USA prüfen "militärische Optionen" in Libyen  ►Libyen  ►Militär

Die USA sind beunruhigt über die Ausbreitung des IS in Libyen. Das Pentagon deutet ein mögliches Eingreifen an. Noch bestehe aber die Hoffnung auf eine politische Lösung..

27.01.16: Oregon: Toter bei Schusswechsel mit rechter Bürgerwehr  ►Rechte Gruppierungen

Seit drei Wochen hält eine regierungsfeindliche Bürgerwehr im US-Bundesstaat Oregon einen Naturpark besetzt. Jetzt kommt es bei einem Schusswechsel mit der Polizei zu einem Toten.

24.01.16: Schneesturm: Snowzilla legt Amerikas Ostküste lahm  ►Klimawandel

85 Millionen Menschen betroffen, 10 000 gestrichene Flüge und mindestens 18 Tote: Das ist die bisherige Bilanz des Blizzards. Die schwerste Arbeit für die Einsatzkräfte beginnt erst.

21.01.16: Verseuchtes Wasser: Flint im US-Bundesstaat Michigan: 100 000 Menschen vergiftet  ►Umweltverschmutzung  ►Kapitalismus  ►Armut/Reichtum

Mehr als anderthalb Jahre tranken die Bewohner der Stadt Flint im US-Bundesstaat Michigan Wasser mit viel zu hohem Bleianteil. Die Behörden schauten weg.

Q. meint: Das sind die Folgen des Kapitalismus; wenn die einen immer reicher werden, muss das Geld ja irgendwo fehlen. Im konkreten Fall konnte sich Flint eine ordentliche Wasserversorgung nicht mehr leisten. Da die Reichen auf der Welt immer reicher werden (62 Superreiche besitzen so viel wie die halbe Welt), ist Flint in absehbarer Zeit überall. Das ist in einem kapitalistischen System so. Es ist höchste Zeit, dieses unsere Umwelt zerstörende Wirtschafts- und Finanzsystem zu überwinden.

21.01.16: Datenschutz: USA vs. Rest der WeltDatenschutz

Sind Nutzerdaten im Ausland vor dem Zugriff der US-Regierung geschützt? Microsoft erwartet ein Urteil, das Wirtschaft, Politik und Privatsphäre weltweit verändern könnte.

17.01.16: US-Stadt Flint: Blei im Trinkwasser - Obama ruft Notstand aus  ►Gesundheit   ►Kapitalismus

Die US-Stadt Flint wollte Geld sparen - und zapfte ihr Trinkwasser aus dem Fluss. Doch das aggressive Wasser löste Blei aus alten Leitungen, viele Bürger wurden krank. Jetzt hat Präsident Obama den Notstand für die Region ausgerufen.

14.01.16: Persischer Golf: Iran führt gefangene US-Marinesoldaten vor  ►Iran

Zwei US-Patrouillenboote drangen in iranische Gewässer ein. Die Marinesoldaten wurden festgehalten - und wieder freigelassen. Dennoch veröffentlichte Iran nun demütigende Bilder, die in den USA für Ärger sorgen.

13.01.16: State of the Union: Obama träumt von Amerika

Amerika schwach? Reine Einbildung! Mit einem Auftritt wie zu seinen besten Zeiten verabschiedet sich Barack Obama vom Kongress. Die Rede ist eine Art Vision für die Zukunft des Landes.

13.01.16: Persischer Golf: Iran setzt zwei Boote der US-Marine fest  ►Iran

Zwei Boote der US-Marine sind am Dienstag im Persischen Golf von iranischen Sicherheitskräften aufgehalten worden. Die Soldaten seien in Sicherheit und könnten ihre Fahrt in Kürze fortsetzen, teilte das Pentagon mit.

10.01.16: USA: Möge die Macht mit dir sein!  ►EU  ►Naher Oster/Mittlerer Osten  ►Flüchtlingspolitik

Die Folgen der US-Politik stürzen den Mittleren Osten ins Chaos und gefährden die Existenz Europas. Und doch geht es nicht ohne Amerika.

08.01.16: USA: Obama beschuldigt Waffenlobby der Irreführung  ►USA

In einem Bürgerforum hat der US-Präsident seine Vorschläge für ein strengeres Waffenrecht verteidigt. Er kritisierte die Waffenlobby NRA. Diese reagierte prompt.

08.01.16: Heikle Fracht: Amerikanische Hellfire-Rakete versehentlich nach Kuba geliefert  ►Militär

Ups, falscher Adressat: Das US-Militär vermisst eine seiner Hellfire-Raketen, mit denen Kampfdrohnen bestückt werden. Beim Versand von Europa nach Amerika ist etwas schiefgelaufen.

08.01.16: Todesstrafe in den USA: Florida richtet dreifachen Frauenmörder hinJustiz  ►Menschenrechte

Oscar B., 53, saß fast 30 Jahre in der Todeszelle, jetzt starb er in einem US-Gefängnis nach einer Giftinjektion. Er beteuerte bis zuletzt, er sei unschuldig.

07.01.16: Kalifornien: Gefangen in der gefährlichen Gaswolke  ►Umweltverschmutzung

Notstand im kalifornischen Porter Ranch: Seit Oktober strömt Methangas aus einem unterirdischen Leck. Anwohner fürchten um ihre Gesundheit, Tausende mussten umziehen.

06.01.16: Waffengesetz: Gegen die Macht der SchießlobbyWaffenindustrie

US-Präsident Barack Obama will versuchen, die Waffengewalt in den USA einzudämmen. Doch die Schießlobby ist zu mächtig und schafft es immer wieder, Abgeordnete zu erpressen.

04.01.16: Agasaffäre: US-Regierung reicht Klage gegen VW ein   ►Abgas-Skandal

Das US-Justizministerium reicht Klage gegen Volkswagen wegen Verstoßes gegen Umweltgesetze ein. Dem Konzern drohen Strafzahlungen in Höhe von mehreren Milliarden Dollar.

04.01.16: Rechtsradikale Rancher besetzen Nationalpark: High Noon in der Eiswüste  ►Rechte Gruppierungen

Eine rechtsradikale Miliz hält im tiefsten Oregon ein Naturschutzgebiet besetzt. Der Protest der schwerbewaffneten Rancher ist mehr als eine Wild-West-Aktion - sie offenbart Amerikas rassistischen Zeitgeist.

02.01.16: Wahlkampf in Amerika: Wie die US-Wahl die Weltpolitik verändern wird

Wenn sich Obama 2017 aus dem Weißen Haus verabschiedet, dürfte der außenpolitische Ton schärfer werden - egal, wer die Wahl gewinnt.

03.01.15: Oregon: Militante Bürgerwehr kämpft gegen US-Regierung

Aus Protest gegen ihre Regierung haben Rancher ein Gebäude im Nationalpark von Oregon besetzt. Sie sind bewaffnet, zum Kämpfen und offenbar auch zum Sterben bereit.

02.01.16: Wahlkampf in Amerika: Wie die US-Wahl die Weltpolitik verändern wirdUS-Wahl 2016

Wenn sich Obama 2017 aus dem Weißen Haus verabschiedet, dürfte der außenpolitische Ton schärfer werden - egal, wer die Wahl gewinnt.

02.01.15: Vorstoß im letzten Amtsjahr: Obama will Waffengesetze verschärfen - am Kongress vorbei

Dann eben per Erlass: US-Präsident Barack Obama will die Waffengesetze verschärfen - gegen die Blockade von Parlament und Waffenlobby. In Texas gelten derweil wieder Regeln wie zu Wildwestzeiten.

01.01.15: USA: Polizeigewalt an Schwarzen erreicht einen Höchststand  ►Rassismus

Junge schwarze Männer werden in den USA fünf Mal so oft von Polizisten erschossen wie junge weiße Männer. Noch nie starben so viele wie 2015.

31.12.15: US-Bundesstaat New York: Mutmaßlicher IS-Sympathisant wegen Anschlagsplan festgenommen  ►IS

An Silvester wollte er offenbar zuschlagen: Die US-Behörden beschuldigen einen 25-Jährigen, ein Attentat auf ein Lokal in Rochester geplant zu haben. Der Mann behauptet demnach, im Auftrag des "Islamischen Staats" zu handeln.

31.12.15: Raketentests: USA planen neue Sanktionen gegen Iran   ►Iran

Nach der Einigung auf ein Atomabkommen bereiten die USA neue Strafmaßnahmen vor. Sie richten sich gegen das iranische Raketenprogramm. Das droht der Iran nun auszuweiten.

31.12.15: Streit mit den USA: Irans Präsident ordnet Ausweitung des Raketenprogramms an

Die USA bereiten neue Sanktionen vor - und Iran reagiert sofort. Ist jetzt das historische Atomabkommen gefährdet?

31.12.15: Krisenprognose 2016: Amerikas Politikexperten fürchten unsichere Lage in Europa  ►EU

Amerikas außenpolitische Elite hat die Hoffnung verloren, dass Europa zunehmend selbst die Verantwortung für sich selbst und die angrenzenden Regionen übernehmen kann. Die Fachleute in Washington sorgen sich vielmehr vor Unruhen in den EU-Staaten selbst.

30.12.15: Krieg in Syrien: USA werfen Russland Bombardierung von Schulen vor  ►Russland  ►Syrien

Die USA erheben schwere Vorwürfe gegen Moskau: Russische Kampfjets sollen Schulen, Märkte und medizinische Einrichtungen in Syrien bombardiert und Hunderte Zivilisten getötet haben.

29.12.15: Ohio: Polizist entgeht Anklage nach tödlichen Schüssen auf ZwölfjährigenJustiz

Tamir Rice, 12, hatte mit einer Spielzeugpistole hantiert und wurde von einem Polizisten erschossen. Eine Grand Jury hat entschieden: Der Schütze kommt nicht vor Gericht.

28.12.15: Unwetter in den USA:  Mehr als 40 Menschen sterben bei Unwettern in den USA   ►Klimawandel

Seit Weihnachten toben im Süden der USA schwere Stürme, heftiger Regenfall löst Überschwemmungen aus. Die Zahl der Toten steigt immer weiter.

27.12.15: Unwetter in den USA: Tornado trifft Dallas  ►Klimawandel

Die Serie der Tornados im Süden der USA geht weiter. Die Wirbelstürme haben nun auch die Großstadt Dallas getroffen. Die Zahl der Opfer steigt weiter.

27.12.15: Chicago: Polizisten erschießen fünffache Mutter - "aus Versehen"

Ein Vater in Chicago hat Ärger mit seinem Sohn und bittet die Polizei um Hilfe. Am Ende des Einsatzes liegt der Sohn erschossen da - genauso wie die unbeteiligte Nachbarin, eine fünffache Mutter. Der Fall hat das Zeug zum Politikum.

25.12.15: Asyl: USA planen Abschiebung von Migrantenfamilien  ►Migrationspolitik

Das US-Heimatschutzministerium will laut Berichten Hunderte Migrantenfamilien abschieben. Demokratin Hillary Clinton zeigte sich besorgt, Donald Trump ist begeistert.

23.12.15: Kalter Krieg: US-Armee wollte im Ernstfall 91 Atombomben auf Ost-Berlin abwerfen  ►DDR  ►Kalter Krieg  ►Nachkriegszeit  ►Klimawandel

Das US-Nationalarchiv hat eine Liste des Militärs aus den Fünfzigerjahren veröffentlicht. Sie zeigt die Ziele, die im Kriegsfall mit Atomwaffen angegriffen worden wären. Ost-Berlin sollte demnach "systematisch zerstört" werden.

Q. meint: Es wäre in den 50er Jahren unvergleichlich wichtiger gewesen, den damals schon drohenden Klimawandel zu bekämpfen, anstatt diese irrsinnige Aufrüstung mit  derart wahnwitzigen Szenarien durchzuführen. Welche krankhaften Gehirne leiten eigentlich die Geschicke der Menschhheit? Was geht in solchen "Menschen" vor? Und vor allem: Wie können sie gestoppt werden? Sind diese geistigen Missgeburten das einzige, was diese "Think Tanks" zustande bringen? Es ist allerhöchste Zeit, einen "Masterplan" zu entwickeln, der das Ziel hat, bestmögliche Wege für das Über- und Zusammenleben der Menschen zu suchen bzw. zu definieren, anstatt die Erde den Machtinteressen weniger Menschen unterzuordnen!!!

22.12.15: Ukraine-Konflikt: Kiew und Separatisten vereinbaren verschärfte Waffenruhe  ►Ukraine-Krise  ►Russland

Die ukrainische Regierung und die prorussischen Rebellen haben sich auf eine "vollständige und bedingungslose Waffenruhe" geeinigt. Die USA verschärfen ihre Sanktionen gegen Russland.

22.12.15: 150 Jahre Ku Klux Klan: Die Seuche des Rassenhasses  ►Rassismus  ►Geschichte

Sechs Freunde aus gutem Haus gründeten Weihnachten 1865 den Ku Klux Klan, hüllten sich in Bettlaken, ritten nachts aus. Anfangs war der Geheimbund eher ein Ulk - daraus entstand eine Woge von Lynchmorden und rassistischem Terror.

22.12.15: Polizeigewalt in den USA: Das Gerede vom Krieg gegen die Polizei  Rassismus

Ein Video aus Chicago hat gerade wieder gezeigt, wie ein Polizist einen Schwarzen erschießt. Doch die Mehrheit der US-Bürger beklagt einen "War on Cops". Wie passt das zusammen?

22.12.15: Vereinigte Staaten: "Wohlstandskranker" Teenager auf der Flucht  Justiz  Sozialisation

Ein Teenager kommt aus reichem Haus, gilt als maßlos verwöhnt. Betrunken fährt er vier Menschen tot. Seine Verteidiger machen seine Erziehung dafür verantwortlich und haben damit Erfolg. Jetzt, zwei Jahre später, gerät der junge Amerikaner wieder in die Schlagzeilen

Trotz wachsender wirtschaftlicher Probleme schlägt die Popularitätsrate von Kreml-Chef Wladimir Putins alle Rekorde. 88 Prozent der Bevölkerung unterstützten seine Politik, mehr als je zuvor.

22.12.15: Tödlicher Vorfall in Las Vegas: Autofahrerin besaß keinen gültigen Führerschein  ►Amok

In Las Vegas fuhr eine Frau offenbar mit Absicht in eine Menschenmenge. Die Bilanz: ein Todesopfer, mehr als 35 Verletzte. Jetzt gibt es erste Details über die Fahrerin.

19.12.15: "Friendly Fire": Anti-IS-Koalition bombardiert versehentlich eigene SoldatenIrak  ►Militär

Die US-geführte Koalition soll der irakischen Armee im Kampf gegen den "Islamischen Staat" helfen. Nun kam es jedoch zu einem Zwischenfall: Bei einem Luftangriff sind offenbar neun irakische Soldaten ums Leben gekommen.

19.12.15: Südchinesisches Meer: Peking empört über Bomberflug der US-LuftwaffeA  ►China  ►Militär

Heikle Machtspiele im Südchinesischen Meer: China fühlt sich durch den Überflug eines B-52-Bombers nahe den Spratly-Inseln provoziert. Das Pentagon prüft den Vorfall.

18.12.15: Krieg gegen IS: Warum Obama nicht in Syrien einmarschieren willSyrien  IS(Isis)

Die Luftangriffe können den „Islamischen Staat“ in Syrien nicht zerstören. Eine politische Lösung ist ebenfalls nicht in Sicht. Und dennoch schließt Amerika den Einsatz von Bodentruppen weiter aus. Die Gründe legte Obama in vertraulichen Gesprächen dar, die nun an die Öffentlichkeit gelangten.

18.12.16: USA: Vor 150 Jahren galten Afrikaner in den USA als WareSklaverei  ►Geschichte

Am 18. Dezember 1865 wurde in den USA offiziell die Sklaverei abgeschafft. Seitdem hat sich viel verbessert. Doch auch heute noch leben Menschen als Sklaven.

18.12.15: Sklaverei: Ohne Amerikas Sklaven bröckelte der Welthandel  ►Sklaverei  ►Geschichte

Heute vor 150 Jahren schafften die USA die Sklaverei ab. Kaum erzählt: Die Baumwolle, wichtigster Rohstoff für Europas Wirtschaft, verschwand damit plötzlich vom Markt.

17.12.15: Südpazifik: China ist empört über US-Waffendeal mit Taiwan  ►China  ►Taiwan  ►Militär 

Die USA haben für 1,8 Milliarden Dollar Rüstungsgüter nach Taiwan geliefert – erstmals seit vier Jahren. China protestiert und will "notwendige Maßnahmen" ergreifen.

15.12.15: USA: Mann in USA soll vom IS 8700 Dollar Vorschuss für einen Anschlag bekommen haben  ►IS(Isis)

Der 30-jährige gebürtige Ägypter bestreitet die Zahlungen der Terrormiliz nicht - hat aber eine ganz andere Erklärung.

14.12.15: Syrien-Einsatz: Merkel lehnt US-Bitte ab  ►Bundesregierung  ►Syrien 

US-Verteidigungsminister Ashton Carter bittet die Bundesregierung um eine weitreichendere Hilfe beim Kampf gegen die Terrormiliz "IS". Kanzlerin Merkel weist solche Forderungen zurück.

12.12.15: Kampf gegen IS: Deutsche Tornados sind den USA zu wenig  ►Bundesregierung  ►IS(Isis)

Die Bundeswehr beteiligt sich am Syrien-Einsatz gegen den "Islamischen Staat" - doch den USA reicht das nicht. Nach Informationen des SPIEGEL hat die amerikanische Regierung Deutschland aufgefordert, mehr zu leisten.

09.12.15: Fotostrecke: Riesen-Zerstörer auf Jungfernfahrt  ►Militär

Die USS "Zumwalt" ist der größte Zerstörer der Welt. Und auch sein Preis ist gigantisch. Fürs Radar soll der Koloss allerdings fast unsichtbar sein. Die Bilder der Jungfernfahrt.

08.12.15: Waffen: Per Fernbedienung zur Maschinenpistole  ►Waffenindustrie

In den USA soll bald GunTV an den Start gehen, der erste Homeshopping-Fernsehsender nur für Waffen. Die Waffenhersteller hoffen auf blendende Geschäfte.

07.12.15: Rede an die Nation: Obamas wichtigste Waffe wirkt nicht mehr  ►Terrorismus

Wenn der US-Präsident im Oval Office spricht, ist die Lage ernst: Barack Obama hat auf den Anschlag von San Bernardino reagiert. Früher konnte er mit einer einzigen Rede die Welt bewegen - jetzt wirken seine Worte hilflos.

03.12.15: San Bernardino:  16 Menschen sterben bei Schießerei in Kalifornien   ►Amok  ►Terrorismus

Ein Mann und eine Frau haben in einer Behinderteneinrichtung in San Bernardino 16 Menschen getötet und wurden dann selbst erschossen. Die Polizei rätselt über ihr Motiv.

02.12.15: Abgas-Affäre: Amerikaner wenden sich von Golf und Passat ab  ►Abgas-Skandal

Zwei Monate lang sah es so aus, als könne die Abgas-Affäre die VW-Kunden nicht abschrecken. Doch nun stuft sogar eine Ratingagentur den Konzern weiter zurück.

01.12.15: Obamas Klimapolitik: Kentuckys Kumpel und der Klimawandel  ►Energiewende  ►Klimawandel

Die Kohle hat den Osten Kentuckys reich gemacht, nun hat sie keine Zukunft. Zurück bleiben die Alten, Frustrierten, die vom Sozialstaat leben und Obama hassen. Unterwegs im ärmsten Wahlbezirk der USA.

01.12.15: Raum und Recht: Wem gehört das Weltall?

Seit fast 50 Jahren herrscht internationaler Konsens darüber, dass keine Nation Anspruch auf das Weltall erheben kann. Ein neues US-Gesetz stellt das nun infrage: Es erklärt die USA faktisch zum Schürfrechte-Verwalter.

29.11.15: Ex-US-Geheimdienstchef über den IS: "Wir waren zu dumm"  ►Irak  ►IS(Isis)

Ohne den Irakkrieg würde es den "Islamischen Staat" heute nicht geben - das gibt der damalige Chef der Special Forces Mike Flynn zu. Hier erklärt er, wie der IS sich professionalisierte und warum er ihren Chef Baghdadi laufen ließ.

28.11.15: US-Atombombentests: Amerikas vergessenes Atommülllager  ►Atomdebatte  ►Umwelt

Auf dem Eniwetok-Atoll tickt eine Zeitbombe: Unter einer riesigen Beton-Kuppel lagern 101498 Kubikmeter radioaktiv verseuchter Schutt. Der Meeresspiegel steigt - und die Kuppel leckt.

26.11.15: Kampf gegen den Terror: Jeder will im Endspiel die beste AusgangslageRussland

Warum USA und Russland in Syrien nicht zusammenarbeiten können.

25.11.15: US-Luftschlag auf Krankenhaus in Kundus: US-Luftschlag auf Krankenhaus in Kundus Pentagon räumt Versagen einAfghanistan  ►Militär

30 Menschen kamen beim US-Luftschlag auf das Krankenhaus der "Ärzte ohne Grenzen" in Afghanistan ums Leben. Nun legt die US-Regierung ihren Prüfbericht vor: Die Abläufe waren offenbar chaotisch, die Fehler erschreckend.

24.11.15:  Hinweis des Außenmnisteriums: USA warnen Reisende vor weltweiter Terrorgefahr Terrorismus

Nach den jüngsten Terroranschlägen sehen die USA für das Reisen weltweit erhebliche Risiken. Das Außenministerium rät Bürgern, an öffentlichen Plätzen und beim Benutzen von Bussen und Bahnen besonders wachsam zu sein.

24.11.15: Angriffe in Syrien: US-Luftwaffe zerstört 283 Öltanklaster des ISIS(Isis)

Der Verkauf von Erdöl ist eine zentrale Einnahmequelle des IS. Nun haben die USA erneut Luftangriffe in Syrien geflogen - und dabei allein an einem Tag 283 Öltanklaster der Terrormiliz zerstört.

24.11.15: Strategie gegen den Terror: Hollande will sich mit Obama zum Krieg verabreden  ►Frankreich  ►IS(Isis)

In Washington will Francois Hollande US-Präsident Obama überzeugen, härter gegen den IS vorzugehen. Das könnte schwierig werden: Beide Männer haben gegenläufige Interessen.

21.11.15: Kampf gegen IS: US-Zentralkommando soll Berichte geschönt habenMilitär  ►Terrorismus

Der IS beschäftigt die Welt: Der UN-Sicherheitsrat setzt ein Zeichen, aber der Terror geht weiter. Zu allem Übel sollen auch noch Fortschritte im Kampf gegen die Fundamentalisten hochgejazzt worden sein.

22.11.15: Ukraine: Der Westen will die Sanktionen gegen Russland verlängern  ►RusslandEU

Im Kampf gegen den IS ist Wladimir Putin für Europa und die USA wieder ein Gesprächspartner. Die Strafmaßnahmen gegen Russland sollen offenbar dennoch fortgesetzt werden.

20.11.15: Schnell wachsender Fisch: Schnell wachsender Fisch US-Lebensmittelaufsicht lässt Gen-Lachs zuGentechnik

Erstmals hat die Lebensmittelbehörde FDA ein genetisch verändertes Tier zum Verzehr freigegeben: In den Vereinigten Staaten darf künftig besonders schnell wachsender Lachs verkauft werden - ohne besondere Kenntlichmachung.

20.11.15: Abgasskandal in den USA: VW muss vermutlich viele Dieselautos zurückkaufenAbgas-Skandal

Die Abgasaffäre wird immer teurer für VW: Der Konzern muss etliche Dieselautos in den USA zurückkaufen, vermutet die Umweltbehörde Carb. Inzwischen sollen wegen des Skandals auch Ermittlungen gegen den Zulieferer Bosch laufen.

20.11.15: Schnell wachsender Fisch: Schnell wachsender Fisch US-Lebensmittelaufsicht lässt Gen-Lachs zu Gentechnik

Erstmals hat die Lebensmittelbehörde FDA ein genetisch verändertes Tier zum Verzehr freigegeben: In den Vereinigten Staaten darf künftig besonders schnell wachsender Lachs verkauft werden - ohne besondere Kenntlichmachung.

20.11.15: Abgasskandal in den USA: VW muss vermutlich viele Dieselautos zurückkaufen  ►Abgas-Skandal

Die Abgasaffäre wird immer teurer für VW: Der Konzern muss etliche Dieselautos in den USA zurückkaufen, vermutet die Umweltbehörde Carb. Inzwischen sollen wegen des Skandals auch Ermittlungen gegen den Zulieferer Bosch laufen.

19.11.15: Brief an Obama: Ex-Piloten geben US-Drohnenkrieg Mitschuld an Terror  ►Militär  ►Terrorismus

Vier ehemalige Mitglieder der US-Luftwaffe haben einen offenen Brief an Barack Obama geschrieben. Darin bezeichnen sie den Drohnenkrieg als "eine der verheerendsten Triebfedern des Terrorismus".

17.11.15: Frankreich und der Terror: Mehr als 20 US-Bundesstaaten gegen die Aufnahme syrischer Flüchtlinge  ►Flüchtlingspolitik  ►Terrorismus

Mehr als 20 US-Gouverneure verweigern Flüchtlingen aus Syrien die Hilfe. Belgien sagt ein Fußball-Freundschaftsspiel ab. Das Live-Blog vom Montag zum Nachlesen

16.11.15:  Angriff auf Einnahmequelle: Amerikanische Kampfjets zerstören 116 Tanklaster der IS-Miliz  ►IS(Isis)

Erstmals haben amerikanische Kampfjets Tanklaster des sogenannten Islamischen Staats angegriffen. Bisher hatten sie diese für die Terrororganisation wichtige Geldquelle verschont.

12.11.15: Cannabis in den USA: Karrierechance Kiffen  ►Drogen

Die Marihuana-Legalisierung in einigen US-Bundesstaaten hat eine neue Branche entstehen lassen - und plötzlich arbeiten Amerikaner als Cannabis-Erntehelfer oder Rauchtouristen-Führer.

11.11.15: Ökoboom in Texas: Gratisstrom für alle  ►Energiekonzerne   ►Energiewende

In Texas gibt es Windstrom im Überfluss, die ersten Versorger beginnen, ihn nachts zu verschenken. Für manche Ökonomen ist das erst er Anfang: Sie versprechen, dass es Licht und Wärme bald überall auf der Welt zum Nulltarif gibt.

09.11.15: Netanyahu trifft Obama: Ein bisschen Neustart  ►Israel

Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind so schlecht wie lange nicht. Jetzt kommt Premier Netanyahu nach Washington, er hofft auf Obamas Zustimmung für eine neue Militärkooperation. Für mehr reicht es nicht.

08.11.15: Kampf gegen den IS in Syrien: USA fühlen sich von arabischen Alliierten im Stich gelassenIS(Isis)

US-Militärs beklagen ein zurückgehendes Engagement der arabischen Verbündeten im Kampf gegen den IS in Syrien. Stattdessen sind die Partnernationen verstärkt im Jemen aktiv.

07.11.15: Drogen in den USA: Lebenslang für einmal Dealen  ►Justiz  Drogen

Die Afroamerikanerin Sharanda Jones ist im Jahr 1999 mit Kokain erwischt worden – und sitzt seit mittlerweile 16 Jahren in Texas im Knast.

Q. meint: Das hat mit Recht und Gerechtigkeit nichts mehr zu tun, das ist in höchstem Masse unmenschlich!!!!!

06.11.15: Klimaschutz: Obama verkündet Aus für umstrittene Keystone-Pipeline  ►Klimaschutz

Nach jahrelangem Streit dürfte nun das Aus für die Keystone-Ölpipeline von Kanada in die USA feststehen: Präsident Obama hat das Vorhaben abgelehnt - und begründet die Entscheidung mit dem Klimaschutz.

06.11.15: Südchinesisches Meer: Der wichtigste Seeweg der Welt wird zum Faustpfand  ►China  ►Militär   ►Weltmeere  ►Weltwirtschaft

Die Chinesen spielen mit den Muskeln, die Amerikaner sind gereizt. Der Konflikt im Südchinesischen Meer ist eine Gefahr für die Weltwirtschaft.

06.11.15: Antisemitismus-Vorwurf gegen Obama: Ärger um Netanyahus Medienberater  ►Israel

Israels Premier Netanyahu hat einen neuen Medienberater. Der ist kaum im Amt, belastet aber bereits die Beziehungen zu den USA: Offenbar hatte er nicht nur Präsident Obama übel beleidigt - sondern auch Außenminister Kerry.

05.11.15: Afghanistan: Ärzte ohne Grenzen wirft USA vorsätzlichen Angriff auf Klinik vor  ►Ärzte ohne Grenzen  ►Afghanistan  ►Militär

Bei einem US-Luftangriff auf ein Krankenhaus in Kunduz wurden vor einem Monat 30 Menschen getötet. Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen bezweifelt, dass die Armee aus Versehen handelte.

05.11.15: Insel-Streit: Chinesisches U-Boot verfolgte US-Flugzeugträger  ►China   ►Militär

Die Jagd dauerte mehr als einen halben Tag: Vor der Küste Japans hat ein chinesisches U-Boot den Flugzeugträger USS "Ronald Reagan" verfolgt. Der amerikanische Verteidigungsminister will nun persönlich in der Region Präsenz.

04.11.15: Hilfe für Kurdenmiliz: Obama setzt auf Guerilla-Krieg gegen den IS  ►IS(Isis)

Die USA haben neue Verbündete im Krieg gegen den "Islamischen Staat" gefunden: Sie unterstützen den syrischen PKK-Ableger mit Waffen und Spezialkräften. Die Allianz ist riskant - sie könnte den IS noch stärken.

03.11.15: Satelliten-Projekt "Tandem X": USA drängen auf Daten-Deal mit der   ►Bundesregierung  ►Bundeswehr  ►USA  ►Militär

Im Eiltempo will die Bundeswehr ein Rüstungsprojekt durch den Bundestag bringen. Offiziell soll "Tandem X" für knapp 400 Millionen Euro bessere Satelliten-Aufklärung liefern. Doch es geht um einen geheimen Daten-Deal mit den USA.

03.11.15: Festnahme in Arizona: Mann lässt Enkelin mit geladener Waffe in Wüste zurück

Die Polizei in Arizona hat einen 53-Jährigen festgenommen: Er soll seine fünf Jahre alte Enkelin in der Wüste zurückgelassen haben - mit einer Pistole und der Aufforderung, "auf die Bösen" zu schießen. Er selbst gönnte sich derweil einen Burger und Drinks.

31.10.15: Bürgerkrieg in Syrien: USA dementieren Kurswechsel in Syrien  ►Syrien

Die Entsendung bewaffneter Elitesoldaten sei keine Kehrtwende in der Syrienpolitik, sagte Obamas Sprecher Josh Earnest. Die Mission werde lediglich "verstärkt".

30.10.15: Syrien-Konferenz: Darauf einigen sich USA, Iran und Russland  ►Syrien  ►Iran   ►Russland  ►Flüchtlingspolitik

Trotz gravierender Differenzen einigen sich die Teilnehmer des Syrien-Gipfels auf eine gemeinsame Erklärung. Sie beinhaltet die Forderung nach einem Waffenstillstand, außerdem soll eine Übergangsregierung gebildet werden.

30.10.15: Syrien: Obama ändert seine Strategie im Kampf gegen den ISIS(Isis)

Jetzt also doch mit Bodentruppen: Der US-Präsident schickt Elitesoldaten nach Syrien. Das wird auch als Reaktion auf das russische Engagement gewertet.

29.10.15: Falscher Abschussbefehl für Atomraketen: Der Tag, an dem die Welt (beinahe) unterging  ►Militär  ►Kalter Krieg

Die Welt ist im Oktober 1962 offenbar knapper einem Atomkrieg entgangen als bisher bekannt. Beinahe hätten US-Soldaten laut dem Bericht eines Zeitzeugen während der Kuba-Krise ihre Atomwaffen abgefeuert. Der Grund: falsche Codes.

28.10.15: Südchinesisches Meer: Sicherheitsrisiko USA  ►USA  ►Militär

Die USA haben China mit einem Kriegsschiff im Südchinesischen Meer klar provoziert. Noch können es sich die Amerikaner leisten, so mit der neuen Großmacht umzugehen.

28.10.15: Cisa: Umstrittenes Netzgesetz schafft es durch Senat  ►Internet

Der US-Senat hat ein Gesetz zum Schutz vor Hackerangriffen auf den Weg gebracht - oder auch ein neues Überwachungsgesetz, wie Datenschützer kritisieren. Auch Tech-Konzerne wie Apple und Google hatten vor dem Gesetz gewarnt.

28.10.15: USA: USA wollen offenbar mit Iran verhandeln  ►Iran   ►IS

Im Kampf gegen den "Islamischen Staat" planen die USA eine neue Strategie: Das Pentagon erwägt bewaffnete Bodeneinsätze in Syrien. Auch im Umgang mit Iran zeichnet sich eine Kehrtwende ab.

27.10.15: Südchinesisches Meer: US-Zerstörer provoziert China  ►China  ►Militär

Die USA schicken ein Schiff in einen Teil des Südchinesischen Meeres, das China exklusiv für sich beansprucht. Die Reaktion aus Peking ist heftig.

27.10.15: Südchinesisches Meer: Riskante Operation an der Arterie der Weltwirtschaft

Das Südchinesische Meer ist für alle da: Mit dieser Botschaft schicken die USA ein Kriegsschiff in ein Aufsehen erregendes Manöver. Jetzt lautet die Frage: Fühlt Peking sich beeindruckt - oder herausgefordert?

27.10.15 : Territorialstreit um Spratly-Inseln: USA schicken Kriegsschiff ins Südchinesische Meer

Peking baut seine Präsenz im Südchinesischen Meer aus - nun haben die USA mit einer ungewöhnlichen Mission reagiert: Ihr Zerstörer "USS Lassen" kreuzte nah vor den Spratly-Inseln. Chinas Botschafter in Washington kritisierte die "Muskelspielchen".

24.10.15: Syrienkonflikt: Moskau und Washington schalten auf Highspeed-Diplomatie  ►Syrien  ►Russland

Erst ein Treffen in Wien, jetzt wieder ein Telefonat: Die Verhandlungen zwischen den Außenministern der USA und Russlands über die Syrienkrise laufen auf Hochtouren. Moskau zufolge soll ein politischer Prozess beginnen.

24.10.15: Syrien: Lawrow will syrische Rebellen unterstützen  ►Syrien  ►Russland

Engere Kooperation mit den USA: Wochenlang bombardierte Russland die Stellungen der Freien Syrischen Armee. Jetzt sichert das Land den Rebellen Hilfe zu.

23.10.15: Fremdenfeindlichkeit: Pegida wird zur Gefahr  ►Syrien  ►Flüchtlingspolitik

Die Politik muss die Sorgen der Menschen ernst nehmen. Bei Pegida aber werden Grenzen überschritten. Wer bei diesen Hetzern marschiert, ist kein Mitläufer mehr - sondern trägt moralische Mitverantwortung für Gewalt. Ein Gastbeitrag von Heiko Maas

23.10.15: Bürgerkrieg: USA erwägen Flüchtlingskorridore in Syrien  ►Syrien  ►Flüchtlingspolitik

Flugverbotszonen könnten Zivilisten in Syrien schützen und ihre Flucht eindämmen. Bislang zögerte die US-Regierung. Jetzt gibt es einen Vorstoß von Außenminister Kerry.

22.10.15: Syrienkonflikt: USA kritisieren Assad-Besuch in Moskau  ►Syrien  ►Russland

Die USA haben mit heftigem Protest auf den Empfang des syrischen Diktators Baschar al-Assad in Moskau reagiert. Damit werde der Machthaber gestärkt - und eine Lösung für das Bürgerkriegsland behindert.

22.10.15: Drogensucht in den USA: Die Zahl der Heroin-Süchtigen steigt  ►Drogen

Eine neue Welle der Heroin-Sucht überrollt vor allem die weiße Mittelschicht an der Ostküste der USA. Vormals Schmerzmittelabhängige steigen auf Heroin um. Denn ein Schuss Heroin ist auf dem Schwarzmarkt deutlich billiger als Schmerzmittel.

21.10.15: Fotos aus den USA: Amerika - irre und liebenswürdig  ►Gesellschaft

Hinterwäldler, Schlangenanbeter, Nackte: Der Fotograf Hunter Barnes zeigt das versteckte Amerika. Er bildet Menschen am Rande der Gesellschaft ab - unverstellt und stolz.

21.10.15: Südchineswisches Meer: China zeigt US-Militärs seinen Flugzeugträger  ►ChinaMilitär 

China verstärkt seine Präsenz im Südchinesischen Meer, die USA reagieren mit Drohungen - so war es bisher. Jetzt gab es eine Geste der Annäherung: US-Militärs durften den chinesischen Flugzeugträger besichtigen.

20.10.15: Afghanistan: US-Panzerfahrzeug durchbricht Krankenhaustor in Kundus  ►Afghanistan  ►Militär

Wenige Tage nach dem verheerenden Beschuss einer Klinik von Ärzte ohne Grenzen gibt es einen weiteren problematischen Vorfall. Das US-Militär gestand einen Irrtum ein.

16.10.15: Aghanistan: USA bombardierten Klinik in Kunduz angeblich bewusst  ►Afghanistan  ►Militär

Der Beschuss der Klinik der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen in Kunduz war womöglich doch kein Versehen. Medienberichten zufolge sollen US-Kräfte das Ziel bewusst ausgewählt haben, weil sie dort pakistanische Taliban vermuteten.

15.10.15: US-Militär: Whistleblower enthüllt Ausmaß des Drohnenkriegs  ►MilitärMenschenrechte  ►The Intercept

Immer wieder sterben Unschuldige - doch das amerikanische Militär setzt weiter auf den Tod per Knopfdruck: Ein Whistleblower gibt nun Einblick hinter die Kulissen des Drohnenkrieges und veröffentlicht geheime Dokumente.

15.10.15: New York: Eltern sollen Sohn in Kirche totgeprügelt haben  ►Sekten

Sie sollten ihre Sünden gestehen, deshalb wurden sie geschlagen: Zwei Brüder sind in einer Kirche im US-Bundesstaat New York brutal geprügelt worden, ein 19-Jähriger starb. Die Polizei nahm die Eltern des Jungen fest.

15.10.15: US-Bundesstaat Illinois: Unschuldig Verurteilter kommt nach 25 Jahren frei  ►Justiz

Shawn Whirl wurde für einen Mord verurteilt, den er nicht begangen hat. Sein Geständnis sei unter Folter entstanden, hatte er stets behauptet. Jetzt ist der 45-jährige US-Amerikaner frei - und freut sich auf Kaugummis.

15.10.15: Vormarsch der Taliban: Obama verzögert Afghanistan-Abzug  ►Afghanistan

Die US-Streitkräfte verlangsamen ihren Rückzug aus Afghanistan. Präsident Obama reagiert damit auf die prekäre Sicherheitslage im Land.

14.10.15: Nigeria: Obama schickt Soldaten in den Kampf gegen Boko Haram  ►Nigeria  ►Boko Haram

Die USA wollen den Kampf gegen die Terrorgruppe Boko Haram mit Soldaten unterstützen. Präsident Obama schickt 300 Mann - ein Teil der Truppe ist schon gen Afrika unterwegs.

14.10.15: Krieg in Syrien: USA und Russland kommen sich in Syrien gefährlich nahe  ►Syrien  ►Russland

Seit Beginn der russischen Luftangriffe erhalten Rebellen in Syrien deutlich mehr US-amerikanische Waffen. Kommt es zu einem Stellvertreterkrieg? China warnt.

13.10.15: Assad, IS, Rebellen: Die Fakten zum Krieg in Syrien  ►Syrien  ►Russland  ►IS(Isis)

Wer kämpft in Syrien gegen wen, wie kam es überhaupt zum Bürgerkrieg, was haben Russland und die USA damit zu tun? In unserem Hintergrundformat "Endlich verständlich" finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.

13.10.15: Kampf gegen IS: USA werfen Munition über Syrien ab   ►Syrien  ►IS(Isis)

Die USA beginnen in Syrien mit dem Abwurf von Munition. Es ist eine weitere Kehrtwende der amerikanischen Außenpolitik.

13.10.15: Texas: Falscher Bissspurbeweis brachte Mann 28 Jahre ins Gefängnis  ►Justiz 

Ein Zahnarzt hat 1989 ausgesagt, an einem Mordopfer Bissspuren von Steven Mark Chaney gefunden zu haben - Chaney wurde zu lebenslanger Haft verurteilt. Wie sich nun herausstellt, waren die Beweise damals fragwürdig. Jetzt ist der 59-Jährige frei.

11.10.15: Kundus: Pentagon entschädigt Familien nach Klinik-Beschuss in Kundus  ►USA

Die USA haben angekündigt, die Opfer des nach US-Angaben versehentlichen Angriffs in Kundus zu entschädigen. Auch der Wiederaufbau des Krankenhauses werde finanziert.

11.10.15: Neues Gesetz: Kalifornier dürfen Wäsche auf die Leine hängen  ►USA

Wäsche vor der Tür trocknen? Viele Amerikaner finden das unfein. Der kalifornische Gouverneur Jerry Brown hat nun ein Gesetz unterzeichnet, das Wäscheleinen erlaubt - aus Umweltgründen.

Q. meint: Land of the free!

10.10.15: Abgasskandal: Behörden nehmen weitere VW-Software ins Visier  ►Abgas-Skandal

Gibt es bei VW noch mehr Programme zur Manipulation von Abgaswerten? Die US-Umweltbehörde untersucht einem Bericht zufolge eine Software, die in neue Modelle eingebaut wurde. Den Hinweis darauf gab US-Chef Michael Horn selbst.

10.10.15: Abgas-Skandal: Kalifornien stellt VW ein Ultimatum  ►Abgas-Skandal

Bis zum 20. November hat Volkswagen Zeit, um einen Plan zur Nachrüstung der betroffenen Autos vorzulegen. Parallel laufen Ermittlungen über eine zweite verdächtige Software.

10.10.15: US-Sicht auf den VW-Skandal:  Halb so wichtig, halb so schlimm  ►Abgas-Skandal

Steht "Made in Germany" in den USA nach dem VW-Abgasbetrug für "Vorsicht, Schummelei"? Keineswegs, meint die US-Journalistin Cristina Gonzales: Dafür ist die Marke in Amerika viel zu unbedeutend.

10.10.15: Internationaler Währungsfond: USA verhindern Einfluss von Schwellenländern im IWF  ►IWF

Aufstrebende Volkswirtschaften wie China und Brasilien sollten seit 2010 mehr Einfluss beim Internationalen Währungsfonds bekommen. Doch die USA blockieren die Reform.

09.10.15: Nach Oregon-Amoklauf: Erneut Schießereien an US-Hochschulen  ►Amok

US-Präsident Obama fliegt nach Oregon, um mit den Hinterbliebenen des Amoklaufs zu sprechen. Doch in anderen Landesteilen sterben erneut Menschen bei Schießereien.

09.10.15: National Rifle Organisation: Ein Verein, der über Leichen geht  ►Waffenindustrie

Nirgendwo sonst gibt es mehr Schusswaffen pro Einwohner als in den USA. Die Macht der Waffenlobby ist so groß wie der Zynismus, mit dem sie auf Amokläufe reagiert.

08.10.15: Luftraum über Syrien: US-Jet muss russischem Kampfflieger ausweichen  ►Syrien  ►Russland  ►Militär

Über Syrien sind sich Kampfflugzeuge aus Russland und Amerika so nah gekommen, dass die US-Maschine ausweichen musste. Offiziell ist von "mindestens einem Zwischenfall" die Rede.

08.10.15: TPP und der Yen: Steht Japan im Währungskrieg?  ►TPP  ►Japan

Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton lehnt das Transpazifische Handelsbündnis TPP ab, weil der Vertrag nicht gegen Währungsmanipulationen vorgehe. Das zielt auf Japan.

08.10.15: Volkswagen: US-Chef wusste von Problemen seit 2014  ►Abgas-Skandal

Im Skandal um manipulierte Abgaswerte muss Volkswagens USA-Chef Horn vor dem Kongress aussagen. Er wurde schon vor Monaten über die Schwierigkeiten informiert.

07.101.5: Bundespräsident in den USA: Gauck schmeichelt, schwärmt - und kritisiert  ►Bundespräsident  ►Flüchtlingspolitik

Als "Erfüllung eines Lebenstraums" bezeichnet der Bundespräsident seinen Besuch im Weißen Haus. Das Gespräch mit Obama dauert länger als geplant.

06.10.15: Syrien: Die Ziele der russischen und amerikanischen Bomber  ►Syrien  ►RusslandMilitär

Russland wirft Bomben auf Syrien. Die USA werfen Bomben auf Syrien. Sogar einen gemeinsamen Gegner gibt es: den "Islamischen Staat". Doch die Zielkarte zeigt: Moskaus Flieger treffen zum Großteil nicht den angeblichen Feind.

06.10.15: Streit über Hundewelpen: Elfjähriger erschießt Achtjährige  ►Waffenindustrie

Eine unfassbare Gewalttat schockiert den US-Bundesstaat Tennessee: Ein elf Jahre alter Junge hat eine Achtjährige getötet - offenbar, weil sich das Mädchen weigerte, ihm Hundewelpen zu zeigen.

06.10.15: South Carolina: Dammbrüche treiben Hunderte Menschen in die Flucht  ►Klimawandel

Hurrikan "Joaquín" hat die US-Ostküste zwar verfehlt, aber seine Ausläufer sorgen in South Carolina für Überschwemmungen. Mindestens zehn Menschen starben, Hunderte mussten vor den Wassermassen fliehen, Zehntausende sind ohne Strom.

06.10.15: Kalifornien: Kalifornien hofft auf den "Super-El-Niño"  ►Klimawandel

Kalifornien leidet unter einer Jahrhundertdürre. Jetzt hoffen viele im US-Bundesstaat auf das berüchtigte Wetterphänomen El Niño, das dieses Jahr besonders heftige Regenfälle bringen soll. Doch die dürften wenig Gutes tun.

06.10.15: Steuervermeidung: US-Konzerne horten zwei Billionen an Gewinnen im Ausland  ►Steuerflucht

Zu Hause zahlen sie 35 Prozent, anderswo nur sechs Prozent. Deshalb haben US-Konzerne einer Studie zufolge gut zwei Billionen Dollar im Ausland geparkt. Spitzenreiter ist Apple.

06.10.15: Whistleblower: Snowden bietet Behörden Rückkehr in die USA an  ►Datenskandale

Der frühere Geheimdienstmitarbeiter ist nach eigenen Angaben bereit, in den USA ins Gefängnis zu gehen. Dafür stellt er jedoch eine Bedingung.

05.10.15: Kampf gegen IS: Kampf gegen IS USA planen neue Offensive auf Rakka  ►Syrien  ►IS(Isis)

Im Kampf gegen den "Islamischen Staat" verfolgen die USA offenbar eine neue Strategie. Einem Zeitungsbericht zufolge sollen arabische Kämpfer Ausrüstung erhalten und auf die Hauptstadt der Dschihadisten marschieren.

05.10.15: Kundus: Afghanistan soll Angriff auf Krankenhaus angefordert haben  ►Afghanistan  ►Militär

Laut dem verantwortlichen US-General geht der Angriff auf eine Bitte der afghanischen Streitkräfte zurück. Beim Bombardement der Klinik waren 22 Menschen getötet worden.

05.10.15: Überschwemmungen in South Carolina: "Der schlimmste Regen seit 1000 Jahren"  ►Klimawandel

An der US-Ostküste wüten zwei Schlechtwetter-Gebiete. In South Carolina gilt eine Ausgangssperre - manche tanzen trotzdem im Regen.

04.10.15: US-Luftangriff in Kunduz: Ärzte ohne Grenzen spricht von Kriegsverbrechen  ►Ärzte ohne Grenzen  ►Afghanistan

Der US-Luftangriff auf ein Krankenhaus der Ärzte ohne Grenzen in Kunduz sorgt weltweit für Entsetzen: Die Hilfsorganisation nennt den Beschuss einen "schweren Bruch des Völkerrechts" - und fordert eine unabhängige Untersuchung.

04.10.15: Tragödie von Kunduz: Der lange Weg raus aus Afghanistan  ►Afghanistan

Abzug vom Hindukusch? Das wird US-Präsident Obama nicht so schnell schaffen, wie jetzt die Lage in Kunduz zeigt. Auch die Situation in Syrien zwingt ihn, in Afghanistan weiter Stärke zu demonstrieren.

04.10.15: Klagen in den USA: Kunden machen gegen Volkswagen mobilAbgas-Skandal

VW gerät in den USA von zwei Seiten unter Druck: Anwälte bereiten Sammelklagen vor - und auch die Behörden formieren sich.

03.10.15: Kampf um Kunduz: Uno nennt US-Angriff auf Krankenhaus "unentschuldbar"  ►Afghanistan  ►Militär

Bei einem Luftangriff starben in einem Krankenhaus in Kunduz mindestens 19 Menschen, die Uno spricht von einem möglichen Kriegsverbrechen. Das Pentagon bedauert den Vorfall, vermeidet aber ein Schuldeingeständnis.

02.03.10: Syrien: Obama wirft Russland Stärkung der Terrormiliz IS vorRussland  ►IS(Isis)

Nur ein Bruchteil der russischen Angriffe soll sich gegen den IS richten. Stattdessen würden gemäßigte Rebellen und Zivilisten angegriffen. Putin weist die Kritik zurück.

03.10.15: Oregon: Amokschütze von Oregon plante seine Bluttat minutiösAmok

Es gibt Hinweise auf ein religiöses Motiv des Attentäters. Der 26-Jährige erschoss am Donnerstag an einem College neun Menschen.

02.10.15: Bomben und Geld: Wer sich am syrischen Bürgerkrieg beteiligt   ►Russland   ►Syrien  ►Großbritannien  ►Iran  ►Jordanien   ►IS(Isis)

Die russischen Luftangriffe machen die Verhältnisse in Syrien noch komplizierter. Während die meisten Kriegsparteien das Ende des Assad-Regimes wollen, unterstützen die Russen den Diktator.

02.10.15: Luftschläge in Syrien: USA und Russland sprechen Militäreinsätze ab   ►Russland  Syrien

Um einen "Unfall am Himmel" zu vermeiden, planen die USA und Russland, Einsätze im syrischen Luftraum zu koordinieren. Obamas Sprecher warnt vor "willkürlichen" Angriffen.

02.10.15: Oregon-Attentat: Alle paar Monate eine MassenschießereiAmok

In den USA sind erneut zehn Menschen bei einem Amoklauf gestorben. Dutzende Angriffe gab es dieses Jahr. Ein frustrierter Präsident resigniert vor der Waffenlobby.

01.10.15: Syrien: Russische Kampfjets sollen US-Verbündete angegriffen haben  ►Syrien  ►Russland

Ein russischer Luftangriff in Syrien habe ein Camp von Rebellen getroffen, die der US-Geheimdienst CIA trainiert hat - das sagt US-Senator McCain. Der Kommandeur der Gruppe bestätigt das laut einem Bericht.

01.10.15: Syrien: Lawrow weist Kritik an russischen Luftangriffen zurück  ►Syrien  ►Russland

Gelten die russischen Angriffe in Syrien gar nicht dem IS? Außenminister Lawrow hat entsprechende Meldungen dementiert. Zweifel an den Zielen seines Landes seien "unbegründet".

01.10.15: Syrien: Washington wirft Russland Angriff auf Amerikas Partner vor  ►Syrien  ►Russland

Die russischen Luftangriffe in Syrien haben laut den Vereinigten Staaten nicht den IS, sondern von der CIA ausgebildete Rebellen getroffen. Außenminister Kerry warnt vor einer Eskalation. Und Chinas Außenminister vor „willkürlicher Einmischung“.

30.09.15: Militäreinsatz: Russland und die USA wollen Luftangriffe in Syrien absprechen   ►Syrien  ►Russland

Russische und amerikanische Militärexperten sollen die Angriffe koordinieren, damit sich die Jets nicht in die Quere kommen. Laut Kreml gelten die Angriffe dem IS, doch die syrische Opposition meldet tote Zivilisten.

30.09.15: Klage in Amerika: VW soll 100 Millionen für 6000 Autos zahlen  ►Abgas-Skandal

Im Abgas-Skandal hat der erste amerikanische Landkreis Volkswagen verklagt. Harris County in Texas fordert wegen Luftverpestung 100 Millionen Dollar. In Wolfsburg steht derweil die Zukunft des desiginierten Aufsichtsratschefs auf dem Spiel.

30.09.15: Taliban: USA sichern Afghanistan Unterstützung zu  ►Afghanistan  ►Taliban

Die USA wollen die afghanische Armee im Kampf gegen die Taliban stärker unterstützen. Die EU warnt unterdessen vor einem Erstarken des "Islamischen Staates" im Land.

30.09.15: Luftangriffe auf Syrien: Kerry beschwert sich bei Russlands Außenminister  ►Syrien  ►Russland

Die russischen Luftangriffe in Syrien sorgen für Ärger: US-Außenminister Kerry beschwerte sich bei seinem Kollegen Lawrow über das Vorgehen Moskaus - es sei "kontraproduktiv".

30.09.15: USA: Georgia richtet Frau hin – trotz Gnadengesuchs des Vatikans  ►Menschenrechte

Zum ersten Mal seit 70 Jahren haben die Strafvollzugsbehörden in Georgia eine Frau hingerichtet. Zahlreiche Geistliche baten vergeblich um Gnade für Kelly Gissendaner. Sogar der Vatikan schaltete sich ein.

29.09.15: Obama und Putin: So sieht Abneigung aus  ►Russland

Beim Treffen in New York wird deutlich sichtbar, wie gespannt das Verhältnis von US-Präsident Obama und Kremlchef Putin ist. Wieder einmal. Dokumente einer schwierigen Beziehung.

27.09.15: Hollywood, Folter und die CIA: Top Secret - außer für eine Flasche Tequila  ►al-Qaida  ►Spielfilme

Moralisch so fragwürdig wie "Zero Dark Thirty" war schon lange kein Filmprojekt mehr: Geheimdienstdokumente zeigen, welch dubiose Rolle die CIA beim Film über die Tötung Osama bin Ladens spielte.

25.09.15: VW-Affäre: USA und EU kündigen schärfere Abgastests an  ►EU   ►Abgas-Skandal

Der VW-Skandal um manipulierte Autos hat auch für alle Hersteller Folgen. USA und EU wollen künftig die Emissionstests verschärfen. Teile der SPD verlangen einen Massenrückruf der in Deutschland betroffenen Fahrzeuge.

25.09.15: Umweltpolitik: Die wundersame neue Klimaschutz-Allianz  ►Klimawandel  ►Vatikan  ►China

Barack Obama, Chinas Xi Jinging, Papst Franziskus - das Bündnis aus Kirche und Supermächten will den Rest der Welt doch noch zu einem Klimavertrag führen. Kann das klappen?

25.09.15: Zivilklagen in den USA: "Das wird brandgefährlich für VW"  ►Abgas-Skandal  ►Justiz

Wie teuer wird die Abgasaffäre für Volkswagen? Sehr teuer, sagt Anwalt Jürgen Hennemann. Er rechnet mit milliardenschweren Sammelklagen, die am Ende den ganzen Konzern ins Wanken bringen könnten.

25.09.15: VW-Ermittlungen: USA spielen auch in der Wirtschaft Weltpolizist  ►Abgas-Skandal  ►Bankenlobby

Siemens, Banken, Steuern, die Fifa - jetzt VW: Warum sind es immer US-Ermittler, die weltweite Skandale aufdecken?

24.09.15: Papst Franziskus vor dem US-Kongress: "Geld, das vor Blut trieft"  ►Vatikan  ►Menschenrechte  ►Global Change

Vor dem US-Kongress hat Papst Franziskus Waffenlieferungen und die Todesstrafe angeprangert. Auch forderte er, Flüchtlinge als Menschen wahrzunehmen: "Wir dürfen nicht über ihre Anzahl aus der Fassung geraten".

24.09.15: Hacker: 5,6 Millionen Fingerabdrücke kopiertInternet  ►Datenskandale

Unbekannte haben von den Rechnern der US-Personalbehörde wesentlich mehr biometrische Daten kopiert, als bisher angenommen. Für Agenten im Ausland ist das problematisch.

23.09.15: VW als Exempel: Der lange Arm der US-Justiz  ►Abgasaffäre  ►Justiz

Banken, Betrüger, Fifa-Funktionäre - und jetzt Volkswagen: Internationale Sünder bekommen es zunehmend mit US-Fahndern zu tun. Dem VW-Konzern wurde außerdem ein klimabewusster Präsident zum Verhängnis.

23.09.15: Fliegerhorst Büchel: Moderne US-Atomwaffen für Deutschland  ►Deutschland  ►Atomdebatte

Seit 2009 fordert die Bundesregierung den Abzug der amerikanische Streitkräfte. Die hingegen beginnen mit der Modernisierung ihres internationales Atomwaffen-Arsenals in Deutschland. Gegen den internationalen Trend

23.09.15: Europäischer Gerichtshof: Generalanwalt will Datenschutzabkommen mit den USA aufkündigen  ►EuGH  ►Datenschutz

Der Generalanwalt des EuGH kritisiert den Datenschutz der USA. Folgt das Gericht seiner Einschätzung, könnten Firmen wie Google und Facebook nicht mehr Daten aus Europa mit der NSA austauschen.

23.09.15: Internet-Unternehmer Nicholas Merrill: Wie das FBI einen Internet-Unternehmer zum Schweigen bringt  ►FBI  ►Meinungsfreiheit

Seit elf Jahren wehrt sich ein Internet-Unternehmer gegen das FBI - und darf nicht darüber reden. Jetzt könnten Details über die Methoden der Behörde an die Öffentlichkeit kommen.

22.09.15: Flüchtlingskrise: USA und Kanada spenden Deutschland 15.000 Feldbetten  ►Kanada  ►Flüchtlingspolitik

Normalerweise liefert das Deutsche Rote Kreuz Hilfsgüter in andere Länder. Doch jetzt brauchen die Helfer selbst Unterstützung aus dem Ausland: Sie kommt aus Nordamerika.

Q. meint: Ein Tropfen auf den heissen Stein!!

21.09.15: USA: Papst brüskiert die Indianer  ►Vatikan  ►Ethnien

Auf seiner USA-Reise spricht Papst Franziskus den kalifornischen Missionar Junípero Serra heilig. Die Heiligsprechung ist höchst umstritten, denn während der Kolonialzeit litten die Einwohner unter dem Pater.

22.09.15: USA im "Francis"-Fieber: Obamas Papst  ►Vatikan

Der Papstbesuch elektrisiert die USA. Die Stimmung im Land ist durch den Vorwahlkampf aufgeheizt, jede Geste hat symbolischen Wert. Die Republikaner ahnen, dass Franziskus sie bei einigen Themen in Erklärungsnot bringen dürfte.

21.09.15: Gefälschte Abgaswerte von VW in den USA: Deutsche Manipulationskunst    ►Abgasaffäre  ►Betrug  ►Umweltverschmutzung

VW wirbt in den USA mit deutscher Ingenieurskunst, jetzt drohen nicht nur Milliardenstrafen, sondern auch ein massiver Imageschaden: Mit dem Skandal um manipulierte Abgaswerte ist der Konzern auf gefährliches Terrain geraten.

20.09.15: Geheimdienst-Gespräche: USA und Russland stimmen sich über Anti-IS-Kampf ab  ►RusslandIS(Isis)

US-Außenminister Kerry deutet eine Kooperation mit Russland nur an, doch der gemeinsame Kampf gegen den "Islamischen Staat" nimmt offenbar Form an. Laut einem Zeitungsbericht führen die Geheimdienste CIA und SWR schon konkrete Gespräche.

19.09.15: Kampf gegen IS: Kerry deutet Kooperation mit Russland an  ►Russland  ►Syrien  ►Militär  ►IS(Isis)

Der gemeinsame Feind IS könnte die USA und Russland wieder näher zusammenrücken lassen. "Wir haben die gleichen Ziele", sagt der amerikanische Außenminister Kerry. Ein Streitpunkt ist aber die Zukunft von Syriens Machthaber Baschar al-Assad.

19.09.15:19.09.15: Syrien-Krieg: Putins Manöver zwingen USA zu Gesprächen  ►USA   ►Russland  ►Syrien  ►Militär  ►IS(Isis)

Die Republikaner machen Druck, Russland provoziert militärisch: US-Präsident Obama gerät im Syrien-Konflikt unter Zugzwang. Jetzt suchen seine Leute den Kontakt mit Moskau. Was ist das Ziel?

17.09.15: Ausbildung für Syriens Rebellen: Pentagon investiert 500 Millionen - und bekommt fünf Kämpfer  ►Syrien  ►Militär

17.09.15: Syrien: Russland und USA erwägen militärische Absprachen in Syrien  ►RusslandSyrien  ►Militär

15.09.15: Todesstrafe in den USA: Der umstrittene Fall Richard Glossip  ►Menschenrechte

14.09.15: Kalifornien: So wenig Schnee wie seit 500 Jahren nicht mehr  ►Klimawandel

11.09.15: 11. September: Das Erbe von 9/11  ►al-Qaida  ►Verschwörungstheorien

Q. meint: Wenn man die Entwicklung nach 9/11 unter die Lupe nimmt, ergeben so manche Gedanken in Verschwörungstheorien halt doch einen Sinn!!

11.09.15: Streit um Freihandelsabkommen: USA verweigern deutschen Abgeordneten Zugang zu TTIP-Dokumenten  ►TTIP

11.09.15: US-Senat: Republikaner scheitern mit Widerstand gegen Atomabkommen

11.09.15: Angriffe auf Fahrzeuge: Arizona fürchtet den Highway-Schützen

10.09.15: Syrien-Krieg: Russische Militärbewegungen irritieren USA  ►Russland  ►Syrien  ►Militär

10.09.15: Syrien: USA wollen etwas mehr Flüchtlinge aufnehmen  ►Flüchtlingspolitik

07.09.15: Die USA und die Flüchtlinge: Eine Supermacht versteckt sich  ►Flüchtlingspolitik

Q. meint: Was haben die USA auch mit der Destabiliserung des Irak, damit der ganzen Region, zu tun, überhaupt mit den Krisenherden auf unserem Planeten?

06.09.15: Wagenknecht und Bartsch: Linke nennen USA Hauptverursacher der Flüchtlingskrise  ►Die Linke  ►Flüchtlingsdebatte

05.09.15: Gerücht über Aufmarschpläne: USA warnen Russland vor Militäreinsatz in Syrien  ►Russland  ►Syrien  ►Militär

05.09.15: Kaliforniens große Dürre: Bis zum letzten Tropfen  ►Klimawandel

04.09.15: Bürgerkrieg: USA prüfen Hinweise auf russisches Eingreifen in Syrien  ►Russland  ►Syrien

04.09.15: Arbeiterrechtsikone Joe Hill: Barde des Klassenkampfs  ►Arbeiterbewegung  ►Musik

02.09.15: USA: Texanische Polizei erschießt Mann, der sich offenbar ergibt

01.09.15: Alaska: Obama arbeitet an seinem Klima-Vermächtnis  ►Alaska  ►Klimawandel

30.08.15: "Loitering Munition": USA und Israel setzen auf "Kamikaze-Drohnen"  ►Israel  ►Militär

29.08.15: Reaktion auf Qaida-Attacken: USA erwogen Atomschlag nach 9/11al-Qaida  ►Atomdebatte

28.08.15: Krude Thesen in Texas' Schulbüchern: Moses, der erste AmerikanerRepublikanische Partei (USA)  ►Bildungspolitik  ►Blödsinn

27.08.15: US-Militär: Läuft ganz hervorragend, dieser Krieg  ►Militär   ►Propaganda  ►IS(Isis)

26.08.15: US-Bundesstaat Virginia: Attentäter erschießt Journalisten bei Live-Interview  ►Waffenindustrie

24.08.15: 24.08.15: Dow Jones: Chinas Crash lässt auch US-Börsen abstürzen  ►Börse

24.08.15: Boston: Polizei verhindert Anschlag auf Pokémon-WMTerrorismus

20.08.15: Grenzgefecht: Dürre lässt Boden um bis zu fünf Zentimeter pro Monat absacken  ►Klimawandel  ►Umwelt

19.08.15: USA: Clinton kritisiert Shell-Probebohrungen in der Arktis  ►ArktisRohstoffe

18.08.15: Erdöl-Förderung: Obama-Regierung erlaubt Shell Öl-Bohrung in Alaska  ►Klimawandel  ►Umwelt

18.08.15: Konfrontation im Golf von Aden: Iraner richteten Maschinengewehr auf US-Hubschrauber  ►Iran  ►Militär

17.08.15: "Operation Fuchsjagd": USA beschweren sich über chinesische Agenten  ►China  ►Geheimdienste

14.08.15: WikiLeaks-Sprecher Assange: "USA versuchen mit TTIP ihre Vorherrschaft zu sichern"  ►WikiLeaks    ►Verschwörungstheorien  ►TTIP

14.08.15: "Islamischer Staat": USA werfen IS-Kämpfern Senfgas-Attacke vor  ►IS(Isis)

13.08.15: Armut: In den USA kehren die Slums zurück  ►Armut/Reichtum

13.08.15: Laut Kanzleramt: US-Regierung war gegen Freigabe der NSA-Spähliste  ►Bundesregierung   ►NSA

12.08.15: Kalifornien: Bällebad gegen die Dürre  ►Klimawandel

12.08.15: NSA-Affäre: Weißes Haus soll Bundesregierung Freigabe der Selektorenliste überlassen haben   ►Bundesregierung  ►BND  ►NSA

12.08.15: Vor Abstimmung im Kongress: Hochrangige US-Militärs unterstützen Atomdeal mit Iran  ►Iran  ►Militär

12.08.15: US-Wahlkampf: Jeb Bush würde Atomdeal mit Iran rückgängig machen  ►Republikanische Partei (USA)  ►Iran

09.08.15: Unbewaffneter Student: Polizist erschießt in Texas einen Schwarzen

04.08.15: Deutsche Bank: Auch US-Justiz ermittelt gegen Deutsche Bank wegen Geldwäsche  ►Bankenlobby Steuerflucht

04.08.15: Überwachung: Amerikanischer Verfassungsschutz warnt vor neuem Gesetz  Geheimdienste  ►Verfassungsschutz

03.08.15: Klimaschutz: Obamas Kampf gegen die KohlelobbyEnergiewende  ►Klimawandel   ►Thesen

Q. meint: "Der sich immer stärker abzeichnende und vom Menschen verursachte Klimawandel, die Endlagerung des Atommülls und die Eindämmung der Bevölkerungsexplosion sind die mächtigsten Herausforderungen vor der wir Menschen jemals gestanden sind. Die Aufgaben haben eine derartige Dimension und Tragweite, dass sie nur gelingen können, wenn alle zur Verfügung stehenden Kräfte gebündelt und diesen ehrgeizigen Zielen untergeordnet werden. Die Spielräume für Nationalismus, Rassismus, Terrorismus, leidige Religionsstreitereien, kriegerische Flächenbrände um Rohstoffe verengen sich in gleichem Maße und müssen so schnell wie irgend möglich beendet werden, damit der Weg in eine menschliche Zukunft freigemacht werden kann.

Der drohende Klimakollaps, Atommüllendlagerung und Bevölkerungsexposion sind daher globale, jeden einzelnen von uns bedrohende Gefahrenzonen, die einem finalen Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte gleichkommen. Einem weiter so, das die Lebensgrundlagen der Menschheit stetig schrumpfen lässt mit allen fürchterlichen Folgen eines weltumspannenden Überlebenskampfes um Nahrung, Rohstoffe und Raum, bis hin zu einer vollständigen Zerstörung unser aller Lebensgrundlagen für eine lange, lange Zeit. Oder die Menschheit kommt zur Besinnung, versteht die Krisenherde als Wendepunkt zu nutzen, hin zu einer Öffnung des menschlichen Bewusstseins durch eine weltumspannende Bildungsoffensive, hin zu einem erheblich erweiterten Wertekanon gegenüber Natur und Kreatur, hin zu nachhaltigem Denken und Handeln, hin zu einer neuen globalen Perspektive.

Wir sind aller Voraussicht nach die allerletzte Generation, die überhaupt noch die Chance hat, das Blatt in letzter Sekunde zu wenden!" - Volker Zorn (Quantologe)

03.08.15: Syrien-Krieg: US-Militär will notfalls auch Assads Armee bombardieren  ►Syrien

02.08.15: Kohlendioxid-Beschränkung: Obama will Klimaziele der USA verschärfenKlimawandel

Q. meint: "Je höher der CO2-Anteil und weiterer Treibhausgase in der Atmosphäre, desto größer die Wahrscheinlicheit einer die Zivilisation auf unserem Planeten bedrohenden Klimakatastrophe." - Volker Zorn (Quantologe)  - Zum Teufel mit den Bremsern bei der Dekarbonisierung. Es geht um das Überleben der menschlichen Zivilisation und mehr auf unserem Planeten!

31.07.15: Irak und Syrien: US-Geheimdienste halten IS für so stark wie vor einem Jahr  ►IS(Isis)  ►Geheimdienste

29.07.15: Polizeigewalt in den USA: Angst im Nacken, Waffe in der Hand

28.07.15: USA: IS-Anhänger soll Anschlag an Strand in Florida geplant haben  ►IS(Isis)

28.07.15: Militärallianz zwischen USA und Türkei: Obamas riskantes Bündnis mit Erdogan  ►Türkei  ►Militär

25.07.15: Sicherheitskräfte: US-Militär verstärkt Ausbildungsmission in der Ukraine  ►Ukraine-Krise   ►Militär

23.07.15: Putin-Kritiker: Chodorkowski warnt USA vor Krieg gegen RusslandRussland  ►Militär

21.07.15: Fotoprojekt zum Ku-Klux-Klan: Unter Rassisten  ►Rassismus

20.07.15: Ukraine: Umstrittenes Manöver mit US-Beteiligung beginnt  ►Ukraine-KriseMilitär

18.07.15: Trotz Atomabkommens: Irans geistliches Oberhaupt attackiert USA  ►Iran

16.07.15: Iran-Abkommen: Obama bedankt sich bei Putin  ►Russland  ►AtomdebatteIran

15.07.15: USA: Honda muss wegen Diskriminierung Strafe zahlen  ►Rassismus

13.07.15: Drogenboss "El Chapo": US-Regierung soll von Fluchtplänen gewusst haben  ►Mexiko  ►Drogen

13.07.15: Schuldenstreit mit Griechenland: Die alten Freunde sind genervt  ►EU   ►Griechenland

12.07.15: Polizeigewalt in den USA: Erneut Schwarzer bei Festnahme gestorben

10.07.15: NSA-Affäre: USA erstaunt über "zögerliche Reaktionen" der Deutschen  ►Bundesregierung  ►NSA

10.07.15: Neuer Stabschef: US-General fürchtet sich mehr vor Russland als vor dem Islamischen Staat  ►Russland  ►China  ►IS(Isis)

Q. meint: Der selbsternannte "Weltpolizist" sollte mal in den Spiegel der Geschichte schauen!!!

09.07.15: Schuldenschnitt für Griechenland: Obama drängt Merkel zum NachgebenBundesregierung  ►Griechenland Finanzkrise

09.07.15: NSA-Skandal: US-Spionage ist eine Demütigung für Deutschland   ►Bundesregierung  ►NSA

07.07.15: Hinrichtung von Mary Surratt: Die Frau, die Lincolns Mörder half  ►Geschichte

04.07.15: Atombombentests: Dom des Todes  ►Atomdebatte  ►Zukunft

Q. meint: Eine der tickenden Zeitbomben, die zukünftigen (???) Generationen die Laune gehörig vermiesen werden!!!!!

04.07.15: Marihuana-Freigabe in Oregon: Jetzt können sie einatmen   ►Drogen

02.07.15: Neuer Strategiebericht: US-Militär stuft Russland und China als Bedrohung ein  ►Russland  ►China  ►Militär

30.06.15: Arbeitnehmerschutz: Obama will unbezahlte Überstunden eindämmen  ►Arbeitswelt

30.06.15: Wut über rassistische Äußerungen: NBC feuert Donald Trump  ►Rassismus

Q. meint: Blödmann!

29.05.15: Brzenski zu Russland: "Wir befinden uns im Kalten Krieg"  ►Russland   ►Kalter Krieg

Q. meint: Der Kalte Krieg wure nie beendet und war nie wirklich kalt, sondern in die Dritte Welt verlagert! Und ist Terrorismus nicht auch eine Art von Krieg?!!

29.06.15: Karriere im Kalten Krieg: Judenhasser auf dem Bischofssitz  ►Kalter Krieg   ►Rumänien  ►Antisemitismus

26.06.15: Entscheidung des höchsten US-Gerichts: Supreme Court erklärt Homo-Ehe in den USA für rechtens  ►Homosexualität

24.06.15: Abgehörte französiche Präsidenten: USA dementieren Spionagevorwürfe nichtFrankreich  ►NSA  ►Datenskandale

24.06.15: Neue Studie: Deutsche denken immer schlechter über Amerika   ►Deutschland

Q. meint: Was Wunder!

23.06.15: Carter in Estland: USA verlegen schweres Militärgerät nach Osteuropa  ►Russland  ►Militär

Q. meint: Die Spirale der Gewalt!

22.06.15: Israel: Ministergattin entschuldigt sich für rassistischen Tweet über Obama  ►Israel  ►Rassismus

21.06.15: Gewaltexzess in Los Angeles: Polizist schießt Unbewaffnetem in den KopfWaffenindustrie

21.06.15: US-Gewalthochburg Detroit: Ein Toter bei Schüssen auf KindergeburtstagWaffenindustrie

Q. meint: Charlton Heston zum Thema Waffen

20.06.15: Appell an Europa und USA: Putin ruft zum Kampf gegen das "absolut Böse" auf  ►Russland  ►EU

19.06.15: Massaker in Charleston: Das rassistische Fanal  ►Rassismus  ►Sozialisation  ►Amok

Q. meint: "Ihr vergewaltigt unsere Frauen und ergreift die Macht in unserem Land - und ihr müsst weg." - Wie kommt ein Mensch zu einer derartigen Meinung? Was hat sich in der individuellen Sozialisation zugetragen? Welche Verwundungen der Seele führen zu einer derartigen Eskalation? Die genetische Ausstattung, gar die Sternenkonstellation zum Zeitpunkt der Geburt oder der Tat, spielen hierbei jedenfalls nicht die tragende Rolle!!!!!!!

18.06.15: South Carolina: Weißer erschießt Schwarze in US-Kirche  ►Rassismus  ►Amok

Q. meint: Charlton Heston zum Thema Waffen

17.06.15: Atomwaffen-Pläne: Kerry warnt Russland vor Kaltem Krieg    ►Russland  ►Atomdebatte   ►Militär  ►Kalter Krieg  ►Klimawandel    ►Umwelt

Q. meint: Der Kalte Krieg wurde in Wirklichkeit nie beendet und war in Wirklichkeit nie kalt (Korea, Vietnam ....). Die Zeit dafür ist jetzt allerdings reif, längst überreif. Die Beendigung des Kalten Krieges ist die zentrale Überlebensfrage der Menschheit gerworden. Denn der Kampf gegen die mit schwer vorstellbarer Wucht aufziehende Klimakatastrophe lässt nicht mehr den geringsten Spielraum für derartig überflüssige, sinnlose und lästige Kindereien. Die Zukunft gehört den Friedfertigen, den Menschen, die bereit sind, die Erde zu teilen. Diejenigen, die ihr Heil darin sehen, die Erde aufzuteilen, mit dem Ziel, einen möglichst grossen Brocken für sich herauszubrechen, können die "Friedfertigen" vielleicht besiegen, vom Planeten tilgen oder in Schach halten, aber der Preis hierfür ist die Selbstvernichtung durch die die Vernichtung der Lebensgrundlagen ALLER MENSCHEN auf UNSEREM Planeten. - "Die Zukunft ist entweder friedfertig, gibt dem Wort "Menschenrechte" einen Sinn, begreift Tier- und Umweltschutz als Menschenrechte, ist im Rahmen des Machbaren gerecht oder überhaupt nicht!" - Volker Zorn (Quantologe)

Aber übergeben wir an dieser Stelle das Wort an Charlie Chaplin, der in den USA während der McCarthy-Ära als Kommunist verfolgt wurde.

16.06.15: US-Angriff auf Wuhayshi: Sein Tod trifft al-Qaida schwer  ►al-Qaida

15.06.15: USA: Obama kämpft um sein Vermächtnis  ►USA  ►Gesundheitsreform

14.06.15: Ukraine-Krise: USA erwägen Stationierung schwerer Waffen im Baltikum  ►Ukraine-Krise  ►Militär

Q. meint: Sehr beunruhigendes Signal!!

14.06.15: Anschläge in den USA: CIA veröffentlicht geheime Dokumente zu 9/11CIA  ►al-Qaida

13.06.15: Biowaffen: Nordkorea wettert gegen angebliche Milzbrand-Pläne der USANordkorea  ►Militär  ►Biowaffen

Q. meint: Aus Versehen an 17 weitere Laboratorien Milzbrandt-Bakterien verschickt, die dann doch noch Lebenszeichen gezeigt haben? - Da bleibt einem wahrlich die Spucke weg!!!

13.06.15: Cyber-Angriff: Hacker stehlen offenbar Daten von Militärs und CIA-Agenten  ►Datenskandale  ►Militär  ►CIA

13.06.15: USA: Schwerer Angriff auf Polizei in Dallas

12.06.15: USA: Kongress bremst Obamas Freihandelspläne  ►Freihandelsabkommen

10.06.15: Berüchtigtes US-Gefängnis Rikers Island: Verschollen, verprügelt, vergessenJustiz  ►Sozialisation

10.06.15: Streit über Invasion: Irak-Krieger Rumsfeld redet sich raus  ►Irak

08.06.15: "New York Times"-Bericht: Navy Seals sind "wild geworden"  ►Militär

06.06.15: Staatsschulden: Argentinien verliert vor US-Gericht und soll Milliarden zahlen  ►Argentinien  ►Finanzkrise  ►Justiz 

05.06.15: Extreme Dürre: Kalifornien verwüstetKlimawandel

05.06.15: Edward Snowden im SPIEGEL: "Das Machtgleichgewicht beginnt sich zu verschieben"  ►Geheimdienste  ►Internet

04.06.15: Sklaven der US-Kriegswirtschaft: Das Leid der Gummi-Soldaten  ►Sklaverei  ►Zweiter Weltkrieg

03.06.15: Koalition gegen Islamischen Staat: Mehr als 10 000 IS-Kämpfer durch Luftangriffe getötet  ►IS(Isis)

03.06.15: NSA-Affäre: USA setzen Kooperation mit BND im Irak aus  ►BND

03.06.15: James Holmes: Aurora-Attentäter rief kurz vor der Tat bei Krisen-Hotline anAmok

02.06.15: Geheimprogramm der Bundespolizei: FBI überwacht US-Städte mit Spionageflugzeugen  ►FBI

02.06.15: Patriot Act: Den Amerikanern wird die Überwachung unheimlich  ►Datenschutz

01.06.15: Kernenergie: United States of Atom  ►Atomdebatte

01.06.15: NSA: US-Geheimdienste müssen Spähprogramm stoppenNSA

31.05.15: Schusswaffengebrauch: US-Polizisten töten in nur fünf Monaten 385 Menschen 

31.05.15: US-Studentenverbindungen: Männlich, weiß, privilegiert - und unter Druck  ►Konservatismus

30.05.15: US-Geheimdienst: NSA-Vorratsdatenspeicherung vor dem Aus  ►NSA

30.05.15: Konfrontation in Fernost: USA warnen China vor Eskalation im Inselstreit   ►China

30.05.15: Trotz Sanktionen: Trotz Sanktionen Handel zwischen USA und Russland floriert  ►Russland  ►Wirtschaft

30.05.15: Loretta Lynch: Fifa passt in ihr Beuteschema  ►FIFA   ►Justiz

30.05.15: Fifa-Korruptionsskandal: US-Steuerfahndung erwartet weitere Anklagen  ►FIFAJustiz

29.05.15: CIA-Dokument: Das Märchen vom US-Masterplan für den "Islamischen Staat"  ►Verschwörungstheorien  ►IS(Isis)

28.05.15: Air-Force-Plan: US-Kampfjets sollen bald mit Laser schießen  ►Waffentechnologie  ►Militär

28.05.15: TTIP: Die USA wollen den Datenschutz wegverhandelnTTIP

28.05.15: USA: Nebraska schafft Todesstrafe ab

Q. meint: Es geht voran!

27.05.15: US-Justizministerin zu Fifa-Korruption: "Sie haben es immer und immer wieder gemacht"  ►FIFA  ►Korruption

27.05.15: Panne im Labor: Militär schickt lebende Anthrax-Bakterien quer durch die USA  ►Militär  ►Biowaffen

27.05.15: Überschwemmungen in den USA: Tote, Vermisste und ein Dammbruch nahe Dallas  ►Klimawandel

25.05.15: BND-Affäre: Der große Bruder ist genervt  ►Bundesregierung  ►USA  ►BND

23.05.15: USA: 15 Schüsse aus nächster Nähe - Gericht spricht Polizisten frei    ►Justiz

23.05.15: Dürre in Kalifornien: Erste Bauern drosseln Wasserverbrauch um ein Viertel  ►USA  ►Klimawandel

23.05.15: Spähaffäre: US-Geheimdienste überdenken Kooperation mit Deutschland  ►Deutschland  ►Geheimdienste

22.05.15: "Aufruf" ehemaliger NVA-Generäle: Antifaschistischer Wortschwall  ►DDR  ►Nato

21.05.15: Warnung an US-Flugzeug: "Hier spricht die chinesische Marine, verschwinden Sie!"  ►China

21.05.15: Kalifornien: Ölpest vor US-Küste weitet sich ausUmwelt

21.05.15: Rüstung im All: Amerika testet Weltraumdrohne X37-B  ►Waffentechnologie

21.05.15: Parlament in US-Bundesstaat: Nebraska stimmt für Abschaffung der Todesstrafe  ►USA  ►Menschenrechte

21.05.15: Waffen für den Irak: 1000 US-Raketen gegen die Autobomben des ISIrak  ►IS(Isis)

20.05.15: Pipeline-Leck: Ölteppich breitet sich vor Kalifornien aus  ►Umwelt

19.05.15: Klimawandel in den USA: Mehr Hitze, weniger Strom   ►Klimawandel

19.05.15: Bericht des "Wall Street Journal": US-Drogenfahnder ermitteln gegen Venezuelas Führung  ►Venezuela  ►Drogen

18.05.15: Umstrittenes Atomprogramm: US-Außenminister Kerry droht Nordkorea mit SanktionenNordkorea  ►Atomdebatte

18.05.15: Waco in Texas: Neun Tote bei Parkplatz-Schießerei

17.05.15: Haben die Amis den Maidan gekauft?  ►Ukraine-Krise

16.05.15: Syrien: US-Eliteeinheit tötet IS-Anführer und nimmt Ehefrau gefangenIS(Isis)

16.05.15: Reaktionen auf Todesurteil für Boston-Bomber:  "Es gibt keine Gewinner"Menschenrechte

15.05.15: BND-Affäre: Der Traum vom guten AmerikanerBND  ►NSA

15.05.15: Eisenbahn in den USA: Warum die Amtrak-Züge so marode sindKapitalismus  ►Gemeinwohl

14.05.15: Treffen mit Vertretern der Golf-Staaten: Die Scheichs verstehen Obama nicht mehr  ►Golfstaaten  ►Naher Osten

14.05.15: Beziehungen zwischen Washington und Moskau: Mär vom gedemütigten Russland  ►Russland

14.05.15: Bauboom in Los Angeles' Luxuswiertel: Monstervillen in Bel Air  ►Armut/Reichtum

13.05.15: Dürre: Der kalifornische Traum ist zu feucht  ►Klimawandel  ►Umwelt

13.05.15: US-Besuch in Sotschi: Kerry stellt Russland Ende der Sanktionen in AussichtRussland

13.05.15: US-Geheimdienst: Streit um NSA-Reform - Amerikanern läuft die Zeit davon  ►NSA  ►Datenskandale

12.05.15: US-Lager: Wie in Guantánamo Fakten verdreht werden   ►USA  ►Justiz

11.05.15: Golf-Kooperationsrat: Saudischer König sagt überraschend Treffen mit USA ab  ►Saudi-Arabien   ►Naher Osten

11.05.15: USA und Israel: Netanjahu, größter Feind Israels  ►Israel  ►Nahost-Konflikt

09.05.15: USA: Amerikas Gesellschaft zerfälltArmut/Reichtum  ►Kapitalismus

08.05.15: Geheimdienst-Affäre: Wie Berlin vergeblich um ein No-Spy-Abkommen rang  ►Bundesregierung  ►Datenskandale

07.05.15: Geheimdienst: US-Gericht erklärt NSA-Massenüberwachung für rechtswidrig  ►NSA   ►Datenskandale

06.05.15: Diplomatie: US-Regierung erlaubt direkte Fährverbindung nach Kuba  ►Kuba

04.05.15: Mohammed-Karikaturen: Zwei Tote bei Wilders-Besuch in Texas  ►Islamismus

02.05.15: Anklagen im Fall Freddie Gray: Martina Luther King

01.05.15: Baltimore: Justiz klagt Polizisten des Mordes und des Totschlags an  ►Rassismus

29.04.15: Vietnamkrieg: Agent Orange tötet noch  ►Vietnamkrieg  ►Waffentechnologie

28.04.15: Historische Sitzung: Oberstes US-Gericht liebäugelt mit der Homo-Ehe  ►Sexualität

28.04.15: Polizeigewalt in den USA: Sonst brennt bald nicht mehr nur Baltimore   ►Rassismus

26.04.15: Baltimore: Gewaltsame Proteste nach Tod eines jungen Schwarzen

23.04.15: Freihandelsabkommen: TTIP könnte sich verzögernTTIP

23.04.15: USA: Großkampfdrohne erstmals in der Luft betanktWaffentechnologie

21.04.15: USA: Baltimore untersucht Tod von Schwarzem nach Festnahme

20.04.15: Ukraine-Krieg: USA beginnen mit Ausbildung ukrainischer SoldatenUkraine-Krise

19.04.15: Forensik: FBI lieferte jahrzehntelang falsche Haaranalysen  ►Justiz  ►FBI

18.04.15: Freihandelsabkommen TPP: Obama schielt auf asiatische MärkteAsien   ►TPP

18.04.15: Todesstrafe in den USA: Oklahoma darf ab sofort mit Stickstoff töten  ►Justiz

16.04.15: Mindestlohn für alle Angestellten: US-Firmenchef verzichtet auf MillionengehaltMindestlohn  ►Global Change

15.04.15: Bewegung "Free Range Kids": Wer seine Kinder draußen spielen lässt, riskiert zehn Jahre Haft

14.04.15: Massaker im Irak: Lange Haftstrafen für ehemalige Blackwater-Söldner 

14.04.15: Verschwörungstheorien um Lincolns Tod: "Dann werden sie es mit der Kugel tun"  ►USA  ►Geschichte

12.04.15: Wasser-Entsalzung gegen die Dürre: Kalifornien will aus dem Pazifik trinkenKlimawandel

12.04.15: Polizeigewalt in den USA: Tausende Tote, 54 Anklagen, elf Verurteilungen

12.04.15: USA: Klimawandel? Glaubensfrage! Klimawandel   ►Republikanische Partei (USA)  ►Bildungspolitik

Q. meint: Kein Wunder, dass verschiedene Republikaner, unter anderem der Präsidentschaftskandidat Ted Cruz, das Bildungsministerium auflösen wollen.

12.04.15: Russland: US-Militär beklagt aggressives Flugmanöver Russlands  ►Russland

11.04.15: USA Kuba: Obama und Castro reden miteinanderKuba

11.04.15: Polizeigewalt in den USA: Video von neuer Prügel-Attacke aufgetaucht

10.04.15: Diplomatie: USA wollen Kuba von Terrorliste streichen  ►Kuba  ►Terrorismus

09.04.15: Polizistenausbildung in den USA: "Total fahrlässig"

09.04.15: Kalifornien: Braun ist das neue Grün  ►Klimawandel   ►Umwelt 

09.04.15: USA und der Nahe Osten: Der Hegemon geht - und hinterlässt ein PulverfassNaher Osten

09.04.15: Krieg auf der Arabischen Halbinsel: Kerry warnt Iran vor weiterer Einmischung im Jemen  ►Iran   ►Jemen  ►Naher Osten

09.04.15: Todesschütze von North Charleston: Schwer bewaffnet nach neun Wochen Polizeischule

09.04.15: Homosexualität: Obama stemmt sich gegen Umerziehung von Schwulen und LesbenSexualität

08.04.15: Erschossener Schwarzer in South Carolina: Gerechtigkeit als Ausnahme

08.04.15: Homophobie: USA gegen Indiana  ►Sexualität

08.04.15: Mordanklage gegen weißen Polizisten: Kaltblütig in den Rücken geschossen

08.04.15: Überwachung: Überwachung US-Antidrogenbehörde hat schon seit 1992 Telefondaten gesammelt  ►Datenskandale

07.04.15: Iran: Obama weist Netanjahus Forderung zum Atomabkommen zurück  ►Israel  ►Iran

06.04.15: Kaliforniens Gouverneur zur Dürre: "Der Klimawandel ist kein Scherz"  ►Klimawandel

Q. zitiert aus Artikel: "Zu den Maßnahmen gehört der Austausch von Rasen durch anspruchslosere Pflanzen auf einer Fläche von 4,6 Millionen Quadratmetern. Universitäten, Golfplätze, Friedhöfe und andere Einrichtungen mit großen Rasenflächen werden zum sparsameren Bewässern angehalten. Die Normen für Toilettenspülungen und Wasserhähne werden geändert. Überdies soll die Wasserversorgung teurer werden, um Verschwendungen einzudämmen."

06.04.15: Abkommen von Lausanne: Obama verteidigt Atom-Deal als "einmalige Chance"  ►Iran  ►Atomdebatte

06.04.15: Diplomatischer Eklat: Tschechien verbannt US-Botschafter von Prager Burg  ►Tschechien

05.04.15: Anti-Dürre-Plan der Regierung: Kalifornier rebellieren gegen das Wassersparen  ►Global Change Klimawandel  ►Umwelt   ►Kapitalismus  ►Wirtschaftswachstum

Q. meint: Freier Markt lässt sich halt nicht mit nachhaltiger Umweltpolitik vereinbaren. Der ungezügelte Marktradikalismus ist ja gerade die Ursache für die lebensbedrohende Umweltausbeutung und Zerstörung. Da ist ein globales Umdenken notwendig bei jedem einzelnen von uns, wie es in unserer Geschichte ohne Beispiel ist. Es bedarf einer neuen globalen Perspektive! Es ist allerhöchste Zeit zu begreifen, dass wir alle zusammen dabei sind, zukünftigen Generationen, und das nicht erst in hunderten von Jahren, die Lebensgrundlagen zu entziehen!!!!!!!!

04.04.15: Kampf gegen IS: Irakischer Premier fühlt sich von USA im Stich gelassen  ►Irak   ►IS(Isis)

03.04.15: Justiz in den USA: Debbie Milke spricht über die Jahre im Todestrakt  ►Justiz

03.04.15: Unschuldig im Gefängnis: Freiheit nach 30 Jahren Todeszelle  ►Justiz

03.04.15: Charles Barkley zu Anti-Schwulen-Gesetz: "Sie verstecken sich hinter der Bibel"  ►Christentum  ►Sexualität    ►Fundamentalismus  ►Bildung

03.04.15: Vorläufiger Atom-Deal mit Iran: Obamas Risiko  ►Iran   ►Atomdebatte

02.04.15: Dürre in Kalifornien: Die Wasserparty geht zu Ende  ►Klimawandel

02.04.15: Bank: USA setzen HSBC unter Druck  ►Bankenlobby   ►Steuerflucht

02.04.15: Freihandelsabkommen TPP: Japan und Amerika steuern auf Handelseinigung zu  ►Japan  ►Freihandelsabkommen

 

 

 

ZurückWeiter
INGLOP
hasta@quantologe.de