INGLOP
Datenschutzerklärung
Kopie work
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

Jordanien

 

Artikel

 

 

10.11.18: Heftige Unwetter in Jordanien: Felsenstadt Petra evakuiert Klimawandel

Bis zu vier Meter hoch stieg das Wasser in einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Nahen Ostens: Tausende Touristen mussten die berühmte Felsenstadt Petra wegen heftiger Regenfälle verlassen.

14.03.18: Atom-Programme: Angst vor dem nuklearen Nahen Osten ►Saudi-Arabien ►Ägypten Ver. Arab. EmirateAtomdebatte

Fast jede dritte exportierte Waffe landet im Nahen Osten. Gleichzeitig treiben Saudi-Arabien und Ägypten, die Emirate und Jordanien ihre zivilen Atomprogramme voran. Eine gefährliche Entwicklung. Von Dominik Peters

26.08.17: "Tornado"-Mission in Jordanien: Deutsche Soldaten sollen keine Immunität vor Scharia bekommen ►BundeswehrIslam

Kürzlich zog die Bundeswehr ihre Jets aus der Türkei ab. In Jordanien sollte alles besser werden. Nach SPIEGEL-Informationen gibt es aber Streit, ob die Deutschen dort vor der Scharia-Rechtsordnung geschützt sind.

24.07.17: Naher Osten: Tote bei Schießerei in israelischer Botschaft in JordanienTerrorismus

Zwei Jordanier, die sich für Reparaturarbeiten auf dem Gelände aufhielten, kamen ums Leben. Ein Israeli liegt schwer verletzt im Krankenhaus.

18.12.16:  Burg Kerak: Touristin und Polizisten sterben bei Anschlag in JordanienTerrorismus

Bei einem Angriff auf jordanische Sicherheitskräfte sind mindestens fünf Menschen gestorben. Die Täter haben sich laut Berichten in der berühmten Burg Kerak verschanzt.

11.12.16: Kampf gegen IS: Deutschland liefert Abhörtechnologie nach Jordanien ►BundesregierungIS

Mit Schützenpanzern rüstet die Bundesregierung Jordanien für den Kampf gegen den IS auf. Was Berlin nicht sagt: Die IS-Jäger bekommen nach SPIEGEL-Informationen auch hochmoderne Spionagetechnik für Lauschattacken.

25.09.16: Jordanien: Unbekannter erschießt Nahed Hattar

Der jordanische Autor war wegen einer angeblich blasphemischen Karikatur angeklagt, die sich gegen den IS richtet. Auf dem Weg zum Prozess wurde er in Amman ermordet.

10.06.16: Archäologie: Neues Monument in der Felsenstadt Petra gefunden   ►Archäologie  ►Kulturen

Eigentlich ist in der antiken Stadt längst jeder Stein umgedreht. Nun haben Arhäologen das Gelände von der Luft aus betrachtet - und eine bisher unbekannte Anlage ausgemacht.

04.02.16: Hilfe für Syrien: In Syriens Nachbarländern kippt die Stimmung   ►Libanon  ►Türkei  ►Syrien  ►Flüchtlingspolitik

Jordanien, Libanon und die Türkei nehmen deutlich mehr Flüchtlinge auf als Europa. Weil der Westen zu wenig tut, droht den Ländern der Kollaps.

13.10.15: Flüchtlinge: Ohne Hoffnung in Jordanien  ►Flüchtlingspolitik

Rund eine Million Menschen aus Syrien flohen wegen des Bürgerkriegs nach Jordanien. Sie verharren in einem riesigen Flüchtlingscamp, ihre Hoffnung auf ein befriedetes Syrien haben sie alle aufgegeben.

02.10.15: Bomben und Geld: Wer sich am syrischen Bürgerkrieg beteiligt   ►Russland  ►USA   ►Syrien  ►Großbritannien  ►Iran   ►IS(Isis)

Die russischen Luftangriffe machen die Verhältnisse in Syrien noch komplizierter. Während die meisten Kriegsparteien das Ende des Assad-Regimes wollen, unterstützen die Russen den Diktator.

22.09.15: Gabriel in Jordanien: Den Tränen nah   ►Bundesregierung  ►Flüchtlingspolitik

Vizekanzler Gabriel besucht ein Flüchtlingscamp in Jordanien - und lernt, welche Probleme auf Deutschland erst noch zukommen könnten. Video

05.02.15: Jordanien und IS: Aufruhr in der Oase der Ruhe  ►IS(Isis)

04.02.15: Verbrennung des jordanischen Piloten: Der IS in Erklärungsnot  ►IS(Isis)

04.02.15: Vergeltung für getötete IS-Geisel: Jordanien richtet zwei Terroristen hin  ►IS(Isis)

17.01.15: Nach Freitagsgebeten: In der islamischen Welt entlädt sich die Wut über "Charlie Hebdo"  ►Islam   ►Niger  ►Algerien  ►Palästina  ►Türkei

Q. meint: Wirkliche Bildung für alle. Sofort und überall!!!!!

21.11.14: Appell an Araber: Jordaniens Königin ruft zum Widerstand gegen den IS    ► IS (Isis)

22.01.14: Syrische Flüchtlinge in Jordanien: Was vom alten Leben übrig blieb   ► Syrien

INGLOP
hasta@quantologe.de