INGLOP
Datenschutzerklärung
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

Promis

 

 

 

Artikel

 

 

05.11.18: Rockstar: Axl Rose geht auf Donald Trump los ►USA ►Donald Trump

Axl Rose ist sauer auf Donald Trump, weil dieser während des Wahlkampfs Musik von Guns N' Roses spielen lässt. Der Rockstar belässt es nicht bei öffentlicher Kritik, er gibt auch eine klare Wahlempfehlung.

28.10.18: Brasilianische Sportidole für Bolsonaro: Rechtsaußen im WahlkampfBrasilien

Der brasilianische Rechtspopulist Bolsonaro schimpft über Frauen, Schwarze und Schwule. Sportidolen wie Fußballstar Ronaldinho ist das egal. Sie unterstützen den Kandidaten bei der Präsidentschaftswahl massiv.

21.09.18: Horst Seehofer: 290 Kulturschaffende fordern Rücktritt des Bundesinnenministers ►Bundesregierung CSU

"Wir sind entsetzt": In einem offenen Brief fordern Schauspieler, Regisseure, Autoren und Intendanten Horst Seehofers Rücktritt. Der Minister beschädige die Verfassung.

25.08.18: Rock gegen Rechts: Und plötzlich steht der Grönemeyer auf der Bühne Rechte Gruppierungen

Das Dorf Jamel gilt als Neonazi-Hochburg. Seit Jahren findet dort ein Musikfestival gegen Rechtsextremismus statt. Dieses Jahr kam wieder ein Überraschungsgast nach Mecklenburg-Vorpommern.

16.08.18: NS-Schauspieler Robert Dorsay: Der Mann, der wegen eines Witzes sterben musste ►Drittes Reich ►Meinungsfreiheit

Heute vor 114 Jahren wurde Robert Dorsay geboren. Der rundliche Mann mit dem verschmitzten Gesicht stieg in den 1930ern zum beliebten Schauspieler und Kabarettisten auf – doch ein Witz wurde ihm zum Verhängnis.

10.08.18: Basketball-Europameister: Henning Harnisch will hessischer SPD helfen  ►SPD

Sportliche Unterstützung für Hessens SPD-Chef Schäfer-Gümbel: Basketball-Europameister Henning Harnisch steigt nach SPIEGEL-Informationen in den Landtagswahlkampf ein. Er bringt ein Konzept aus Berlin mit. Von Christian Teevs

05.08.18: Actionheld: Russland ernennt den Schauspieler Steven Seagal zum Gesandten

Als russischer Sondergesandter soll Seagal die Beziehungen zu den USA verbessern. Der Schauspieler befürwortet Putins Politik, in der Ukraine hat er Einreiseverbot.

27.07.18: Rainer Langhans: Kommunarde auf rechten Abwegen ►68er

Früher war Rainer Langhans die Ikone der 68er, heute gibt er rechtsextremen Magazinen Interviews. Die spannen den Alt-Revoluzzer geschickt für ihre Werbung ein.

Q. meint: Auch so ein salonlinker Dampfplauderer und narzisitischer Berufsrevoluzzer, dessen Intellekt bequem auf einem Bierdeckel Platz findet.

23.07.18: Mesut Özil: Ein Rücktritt mit Millionen Verlierern Propaganda ►Sport

Das Ende von Mesut Özil in der deutschen Nationalmannschaft ist die wahre Niederlage dieses Sommers. Es wird bittere Konsequenzen für Fußball und Gesellschaft haben und daran haben beide Seiten ihren Anteil. Kommentar von Martin Schneider

Q. meint: Das Foto mit Erdogan war ein Fehler, denn es war Wahlkampfhilfe für einen Gegner der Meinungsfreiheit. Das "Theater" darum zeigt, auf welch wackeligen Beinen Intergration steht, weil konservative Kreise jede Gelegenheit nutzen, einen Keil in die Gesellschaft zu treiben.

19.06.18: Boris Becker: "Es ist ein Fakt, dass ich heute Diplomat von Zentralafrika bin"

"Ich als weißer, blauäugiger Deutscher genieße größten Respekt in Afrika": In einem Interview bezeichnet sich Boris Becker als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik. Der Außenminister des Landes sieht das anders.

15.06.18: Insolvenzverfahren in London: Boris Becker beruft sich auf diplomatische Immunität

Boris Becker ist Attaché der Zentralafrikanischen Republik. Diese Funktion will er nun nutzen, um sein Insolvenzverfahren zu beenden.

16.04.18: Promi-Ärzte: Kennedy und der geheimnisvolle Dr. FeelgoodMedizin

Mediziner oder Drogendealer? Dr. Max Jacobson spritzte John F. Kennedy mit Aufputschmitteln fit. Andere Ärzte fütterten Stars mit Pillen bis zur tödlichen Überdosis oder übernahmen die Kontrolle über ihr Leben. Von Jasmin Lörchner

05.04.18: Sven Hedin: Extrem-Globetrotter und Hitler-FanDrittes Reich

File:Sven Hedin.jpg

Männer und Kamele halb verdurstet, schleppte sich der Schwede Sven Hedin durch Asiens Wüsten. Seine Expeditionen machten ihn weltberühmt. Bis er Hitlers Ideen verfiel.

01.02.18: Antisemitismus: Lisa Fitz und die "Drachenreiter" der Rothschilds

Die Kabarettistin Lisa Fitz gibt die Alles-Checkerin. Leider spielt sie mit ihrem neuesten Stück auf der Klaviatur der Rechten und setzt auf Provokation durch Verschwörungstheorien. Die Kolumne.

27.11.17: Antisemitismus-Vorwürfe gegen Pink-Floyd-Star: ARD-Sender verzichten auf Konzerte von Roger Waters ►IsraelMusik ►Nahostkonflikt ►Medien

Mit seiner Rockband Pink Floyd wurde er in den Siebzigerjahren weltberühmt, in der Vergangenheit machte Roger Waters aber auch mit antisemitischen Aktionen auf sich aufmerksam. Darauf reagierte nun die ARD.

24.11.17: Lennon-Witwe: Yoko Ono will nicht, dass Hamburger Bar "John Lemon" heißt  ►Dumpfbacken

No jokes about names! Diese Maxime nimmt die Witwe des ermordeten "Beatles"-Stars John Lennon allzu ernst. Yoko Ono geht erneut gegen den Namen einer Hamburger Bar vor

19.11.17: Missbrauchsvorwürfe: Weinstein soll Spitzelliste mit fast hundert Namen geführt haben

Eine "Armee von Spionen" soll Harvey Weinstein auf seine mutmaßlichen Opfer angesetzt haben. Der Filmmogul, der Kolleginnen bedrängt und missbraucht haben soll, legte offenbar auch eine brisante Liste an.

17.11.17: Witwe von John Lennon: Bizarrer Streit: Yoko Ono zieht gegen Hamburger Bar vor GerichtDumpfbacken

Yoko Ono, die steinreiche Witwe von John Lennon, geht juristisch gegen eine Szene-Kneipe in Hamburg vor. Der Grund: Sie sieht wegen der Namensähnlichkeit mit dem "Yoko Mono" eine Verwechslungsgefahr. Nun entscheidet ein Gericht.

13.11.17: TV-Eklat: Karl Lagerfeld nennt Flüchtlinge "Feinde" der Juden  ►Dumpfbacken

Karl Lagerfeld hat Flüchtlinge in Deutschland als "die schlimmsten Feinde" der Juden bezeichnet. Kanzlerin Merkel habe zu viele Muslime ins Land gelassen, meint der Modemacher. Französische Zuschauer sind empört.

08.11.17: Steuerparadies: Bono fühlt sich von Beratern getäuscht ►Paradise Papers ►PromisArmut/Reichtum  ►Steueroasen

U2-Sänger Bono geht nach der Enthüllung seiner zweifelhaften Investments in Sack und Asche. Die Schuld weist er allerdings seinen Beratern zu.

Q. meint: Es ist wohl sehr unwahrscheinlich, dass der gute Mann die Versteuerung seines Einkommens in den Niederlanden nicht mitbekommen hat und obendrein nicht weiß, dass die Niederlande eine Steuroase ist.

08.11.17: Paradise Papers: Bono begrüßt Steuerprüfung seines Litauen-Investments

"Ich nehme diese Sachen sehr ernst", sagt der U2-Sänger über die Berichte aus den Paradise Papers. Von Martin Pfaffenzeller

07.11.17: "Armee von Spionen": Harvey Weinstein hat offenbar Ex-Mossad-Agenten auf Opfer angesetzt

Erst missbrauchen, dann ausspionieren: Harvey Weinstein setzte laut "New Yorker" Detektive auf seine Opfer an. Offenbar sollten sie ein Bekanntwerden der Vorwürfe verhindern.

06.11.17: Paradise Papers: Überflieger Hamilton - die Millionen-Masche mit dem Jet   ►Paradise Papers ►Gierschlunde, Raffkes ....

Beim Formel-1-Weltmeister geht fast nichts ohne Briefkastenfirma. Um weniger Steuern zu zahlen, fliegt er sonderbare Routen. Von Elisabeth Gamperl und Mauritius Much

06.11.17: Paradise Papers: Bonos Briefkastenfirma erregt die Aufmerksamkeit der Steuerfahnder  ►Paradise Papers

Der Frontmann der Band U2 gibt sich gerne als Kämpfer für eine bessere Welt. In den Paradise Papers taucht er als Besitzer mehrerer Briefkastenfirmen auf. Von Martin Pfaffenzeller und Markus Sehl

31.10.17: Missbrauchsvorwürfe: Pädophiler Nazi-Vater: Die schreckliche Kindheit von Kevin Spacey Sozialisation ►Traumatisierung

Dem "House of Cards"-Star Kevin Spacey wird ein sexueller Übergriff gegen einen minderjährigen Kollegen vorgeworfen. Nun äußerte sich sein Bruder zu der "verstörenden" Tat - und gibt Einblicke in ihre düstere Kindheit.

24.09.17: Bundestagswahl 2017: Hier verraten 101 Deutsche, wen sie heute wählen werden

Das wichtigste aber: sie werden zur Wahl gehen.

24.09.17: Juli Zeh und Martin Schulz: "Ich hätte gerne öfter erlebt, Martin, dass du dich mal ereiferst" ►SPD ►Literatur Wahl 2017

Die Schriftstellerin und der Kandidat: Juli Zeh und Martin Schulz resümieren den Wahlkampf, klagen über Merkel und streiten über den Niedergang der Sozialdemokratie.

17.09.17: "I love Raute": Lena Meyer-Landrut unterstützt Angela Merkel - der Grund sorgt für Kritik ►CDUWahl 2017

Lena Meyer-Landrut unterstützt im Wahlkampf die Kanzlerin. Die Sängerin postete ein Foto mit einem Werbespruch für Angela Merkel. An der inhaltlichen Aussage gibt es Kritik.

15.09.17: Bundestagswahl: Wo machen Promis ihr Kreuz?Wahl 2017

Wolf Biermann bricht mit einer Tradition, Sophia Thomalla unterstützt die Kanzlerin, und Til Schweiger kann sich nicht entscheiden: Sehen Sie hier, wen deutsche Promis bei der Bundestagswahl wählen.

Q. meint: Die Spreu trennt sich vom Weizen.

09.09.17: Chemtrails und Denkverbote: Zehn Jahre nach NDR-Rauswurf: Die wirre Welt der Eva HermanVerschwörungstheorien ►Schwachsinn

Erinnern Sie sich noch an Eva Herman? Vor zehn Jahren beendete der NDR seine Zusammenarbeit mit der einstigen "Tagesschau"-Sprecherin, nachdem sie sich missverständlich zur NS-Familienpolitik äußerte. Umstritten sind auch Hermans heutige Thesen.

07.09.17: Bundestagswahl: Wen wählen die Stars?Wahl 2017

Dass man ausgerechnet Sophia Thomalla damit beeindrucken kann, „sich immer im Griff“ zu haben und „absolut skandalfrei“ zu sein, hätte … 

Q. meint: Da trennt sich die Spreu vom Weizen. Und das ist gut so!!!!!

02.09.17: Wahl: Merkel bekommt Promi-Unterstützung - warum Thomalla und Co. für die Kanzlerin werbenCDU ►Flüchtlingspolitik ►Wahl 2017

"Spielmacherin unserer Wirtschaft", "skandalfrei" - mit solchen Botschaften unterstützen Stars auf Plakaten ab sofort Angela Merkel. Auch Sophia Thomalla ist dabei - schon im stern-Interview hatte sie sich klar bekannt.

Q. meint: Die Spreu trennt sich vom Weizen. Ob die wohl wissen, was die wahre Absicht von Angela Merkel ist? Bestimmt haben die den Beitrag des Magazins "Monitor" vom 24.08.17 verpasst. Man prüfe also mit Bedacht, bevor man mit Angela die Raute macht.

09.08.17: Steuer-Affäre: Filmproduzent Atze Brauner in Bedrängnis – Fiskus fordert 31 Millionen EuroGierschlunde, Raffkes .... 

Karl May, Edgar Wallace, "Hitlerjunge Salomon": Produzent Atze Brauner ist eine lebende Filmlegende - die nun Ärger mit dem Finanzamt hat. Nach stern-Informationen schulden der 99-Jährige und seine Frau dem Staat 31 Millionen Euro.

20.07.17: Schuldenstreit mit Boris Becker: Clevens öffentliche Abrechnung

Hans-Dieter Cleven verlangt von Boris Becker 36,5 Millionen Euro. In einem Interview erzählt er detailliert, wie die Schulden entstanden. Beckers Anwalt spricht von "zum Teil falschen oder irreführenden Äußerungen".

08.04.17: Kapitän des FC Bayern: Philipp Lahm zieht Bilanz: "Ich habe alles ausgereizt" ►PromisSport

Im großen stern-Interview spricht Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm über die Gründe für das frühe Ende seiner großen Karriere, seine Pläne und seine Familie. Und er sagt, warum er nicht Sportchef seines Klubs wird.

Q. meint: Ein Fußballspieler, dessen Horizont nicht am Spielfeldrand endet.

03.04.17: Robert Redford über Donald Trump: "Unser Land ist gespalten"USARepublikanische_Partei

Als Schauspieler kam er Richard Nixon in der Watergate-Affäre auf die Schliche. Jahrzehnte später sorgt sich Robert Redford um die Wahrheit unter Donald Trump - und zieht Parallelen zu damals.

27.03.17: Die Toten Hosen spielen bei Anti-Pegida-Demo: "Auswärtsspiel"Rechte Gruppierungen

Punk gegen Pegida: Die Toten Hosen sind bei einem Anti-Pegida-Protest in Dresden aufgetreten. Sänger Campino lobte die Demonstranten für ihren Einsatz.

06.03.17:  "Harry Potter"-Autorin: So cool antwortet J.K. Rowling auf den Tweet eines Trump-Beraters ►USARepublikanische_Partei

Dass J.K. Rowling gerne gegen Machos austeilt, ist bekannt. Jetzt hat die "Harry Potter"-Autorin Trump-Berater Roger Stone vorgeführt: Dieser bezeichnete die Feministin Caroline O. auf Twitter als "dumme, hässliche Schlampe".

01.03.17: Prominente ziehen sich zurück: Wie Scientology die Mitglieder davonlaufen  ►Scientology

In den Fünfzigern eröffnete L. Ron Hubbard die Jagd auf Hollywood-Prominente. Doch die guten Zeiten sind vorbei. Inzwischen hat der große Exodus eingesetzt. Über den Niedergang der selbsternannten „Kirche“.

20.02.17: Fifa: Neue Vorwürfe gegen Franz BeckenbauerFifa

Im Rahmen der WM-Vergabe 2010 soll Beckenbauer 1,7 Millionen Euro von der Fifa erhalten haben. Das vermeintliche Honorar soll ins Steuerparadies Gibraltar überwiesen worden sein.

17.02.17: Sicherheitskonferenz: Afrika ist unser Schicksal  ►Afrika ►Armut ►Menschenrechte

Deutschland sollte die Führung übernehmen bei einer Art modernen Marshall-Plan, der dem bedrohten Nachbarkontinent eine Perspektive gibt.

26.01.17: 40 Jahre "Emma": Das System Alice Schwarzer ►Medien

Seit 40 Jahren will die „Emma“ eine Zeitschrift von Frauen für Frauen sein, doch eigentlich geht es dabei nur um eine Frau. Achten und schätzen kann Alice Schwarzer ihr eigenes Geschlecht wohl nicht.

20.01.17: Facebook-Chef auf Hawaii: Zuckerberg will Einheimische vertreiben

Facebook-Chef Mark Zuckerberg kaufte vor zwei Jahren ein riesiges Strandgrundstück auf Hawaii. Auf seinem Profil schrieb er noch was von "join the community". Nun klagt er gegen Einheimische, weil sie ihm zu nahe kommen.

18.01.17: Promimangel bei Trump-Vereidigung: Der AbgesangUS-Wahl 2016Republikanische_Partei(USA)Persönlichkeiten

Bei Obamas Amtseinführung sang Aretha Franklin, bei Trump wird Jackie Evancho auftreten. Kennen Sie nicht? Ein hochkarätiger Gast war einfach nicht zu bekommen. Diese Prominenten haben dem neuen US-Präsidenten abgesagt.

Q. meint und hofft: Vielleicht trennt sich doch noch irgendwann einmal die Spreu vom Weizen?

10.01.17: Schützenhilfe für Meryl Streep: George Clooney attackiert Donald TrumpUS-Wahl 2016Republikanische_Partei (USA)

"Sollten Sie nicht das Land regieren?" Mit deutlichen Worten hat George Clooney seine Schauspielkollegin Meryl Streep gegen die Angriffe von Donald Trump verteidigt. Andere Prominente schlossen sich an.

09.01.17: Meryl Streep: "Dann verlieren wir alle"  ►US-Wahl 2016Republikanische_Partei (USA)

"Respektlosigkeit lädt zu Respektlosigkeit ein, Gewalt animiert zu Gewalt": Meryl Streep zieht bei der Verleihung der Golden Globes über Donald Trump her.

24.12.16: Neujahrsankündigung: Michael Moore und sein Fünf-Punkte-Plan gegen Trump ►US-Wahl 2016Republikanische_Partei (USA)

Michael Moore ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus, dass er Trumps Sieg vorausgesagt hat: Im US-Fernsehen hat er nun einen Fünf-Punkte-Plan vorgestellt, wie man Protest und Widerstand organisieren sollte.

15.12.16: Michael Moore kritisiert Trump: "Wegen Donald Trump werden wir getötet werden" ►US-Wahl 2016Republikanische_Partei(USA)

Prophezeit der Filmemacher Michael Moore – und warnt vor einer amerikanischen Version des Reichstagsbrands.

15.12.16: "TV-Kritik": Naddel bei Zwegat: Geld ist ihr geringstes ProblemMedien

Bei "Raus aus den Schulden" will Naddel ihre Finanzprobleme angehen. Aber es kommt ganz anders. Sie erhält eine Diagnose. Und eigentlich merkt ohnehin jeder: Schulden sind nur ein Teil ihrer Lebensbaustelle.

09.12.16: Fall Maria L.: Christian Streich wählt starke Worte gegen AfD und Fremdenhass  ►Persönlichkeiten ►Flüchtlingspolitik

Seit der Vergewaltigung und Ermordung der Studentin Maria L. nimmt der Fremdenhass merklich zu. Ein Flüchtling aus Afghanistan soll der Täter sein. In einer emotionalen Rede warnt nun SC Freiburg-Coach Christian Streich vor Generalverurteilungen.

09.12.16: Football Leaks: Das System MendesFootball Leaks ►Gierschlunde, Raffkes ....

Cristiano Ronaldo, Pepe, Ricardo Carvalho: Die Steuerbehörden ermitteln gegen auffällig viele Klienten des Beraters Jorge Mendes. Und das hat seine Gründe, wie Football Leaks belegt.

09.12.16: Real Madrid: Steuerpatriot Karim Benzema ►Football Leaks

Der Stürmer von Real Madrid nimmt in der Football-Leaks-Affäre eine kuriose Sonderrolle ein: Er zahlt wohl mehr Abgaben als nötig.

04.12.16: Football Leaks zu José Mourinho: Das Millionenspiel Promis ►Gierschlunde, Raffkes .... ►Finanzkrise

José Mourinho ist der Star unter den Startrainern - und einer, der auch neben dem Platz alle Tricks kennt. Wie Football Leaks enthüllt, hat er eine Briefkastenfirma in der Karibik genutzt, um Millionen zu verschleiern. Jetzt gibt es neue Hinweise auf Steuerbetrug.

03.12.16: Making of Football Leaks: Ein Treffer nach dem nächsten ►Steuerflucht ►WhistleblowerGierschlunde, Raffkes .... ►Finanzkrise

Am Anfang waren die Daten. Viele davon. Doch wie findet man etwas im größten Fußball-Leak aller Zeiten, wenn man nicht einmal weiß, wonach man sucht?  Video

03.12.16: Football Leaks: Cristiano Ronaldo schleuste Millionen über Briefkastenfirma in der Karibik ►Steuerflucht ►WhistleblowerGierschlunde, Raffkes ....

Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo von Real Madrid hat jahrelang eine Briefkastenfirma auf den British Virgin Islands genutzt. Darüber kassierte er Werbeeinnahmen in Höhe von rund 75 Millionen Euro.

25.11.16: Cum-Ex-Untersuchungsausschuss: Hilfloser Löwe Maschmeyer  ►Bankensystem  ►Betrug  ►Steuerflucht  ►Finanzkrise

Carsten Maschmeyer soll einem Untersuchungsausschuss erklären, warum er in zweifelhafte Steuerfonds investierte. Doch er inszeniert sich als Opfer - das in der schlimmsten Phase seines Kampfes Todesdrohungen erhielt.

06.11.16: Privatjet, Kreditkarten, Kleidung: Ehevertrag geleakt: Diese irren Sachen forderte Mariah Carey von James Packer  ►Dumpfbacken

Mariah Carey ist eine Frau mit Anspruch - und Ansprüchen: Nach der geplatzten Verlobung mit Milliardär James Packer wurden nun Details des geplanten Ehevertrages bekannt. Und der enthält bizarre Forderungen.

02.11.16: Bundespräsidentenwahl: Promis starten Operation "Steinmeier for President"  ►Bundespräsident

CDU und CSU haben in der Bundesversammlung mehr Stimmen als die SPD, trotzdem könnte Frank-Walter Steinmeier nächster Bundespräsident werden. Prominente werben für ihn, der Druck auf Angela Merkel wächst.

02.11.16: Udo Lindenberg gegen Rechtspopulismus: Helene, hast Du andere Pläne?Rechte Gruppierungen  ►Populismus

Auch Schlagerfuzzis sollten sich aktiv gegen rechts engagieren, findet Udo Lindenberg. In einem Interview fordert er Helene Fischer auf, Rechtspopulismus zu bekämpfen.

30.10.16: Marius Müller-Westernhagen:"Die Leute sind zu dumm für Demokratie geworden"  ►Musik

Einer der erfolgreichsten deutschen Musiker veröffentlicht ein Akustikalbum als Werkschau: Ein Gespräch mit Westernhagen über moralische Verantwortung und politischen Protest aus der falschen Richtung.

19.09.16: Prominente Aktivistin: Clooney spricht über Risiko im Kampf gegen IS  IS  Persönlichkeiten

Amal Clooney und Nadia Murad wollen den "Islamischen Staat" vor Gericht bringen. Gemeinsam mit der Jesidin hat die Juristin und Schauspielergattin die Kriegsverbrechen der Terroristen bei der Uno angeprangert. Doch das Engagement ist gefährlich.

14.09.16: Franz Beckenbauer: Hätte er doch aufgehört  ► Gierschlunde, Raffkes ....  ►DFB

Franz Beckenbauer hatte so viel erreicht, doch er wollte noch mehr. Und zwar Geld. Und ein sauberes Image. Damit war er schon früh so, wie heute das gesamte Fußballgeschäft ist.

Q. meint: FC Bayern: Uli Hoeneß hat Steuern in Höhe von 28,5 Millionen Euro hinterzogen, Karl-Heinz Rummenigge ist beim Schmuggeln von Luxus-Uhren erwischt worden und musste 249.900 Euro Strafe zahlen. Und nun Franz Beckenbauer. Das ist wohl eher der FC Gierschlund & Raffke.

05.09.16: Islamismus-Debatte: Um Leben und Tod  ►Islam

Alice Schwarzer erzählt bei einer Diskussion in Zürich, wie schlimm der Islam in Deutschland wütet. Der sachliche Ton ist bald weg, und dann sprengen auch noch Aktivistinnen die Veranstaltung.

Q. meint: Eine konservative Fundamentalistin und listige Steuerhinterzieherin, unter dem Deckmäntelchen einer Feministin. Eine Wölfin im Schafspelz. Eine Wölfin im Schafspelz.

24.08.16: Kritik von Boris Becker: "Es läuft zu viel Fußball"

Tennislegende Boris Becker ist zur "Lichtgestalt des Jahres" gekürt worden. Seinen Auftritt in Köln nutzte er auch für kritische Worte über Fußball und die Olympischen Spiele in Rio.

Q. meint: Die Lichtgestalt:

10.07.16: Steuerhinterziehung: Strafbefehl gegen Alice Schwarzer  ►Steuerflucht   ► Gierschlunde, Raffkes ....

Die Publizistin hatte Honorare für Bücher und Vorträge unversteuert in die Schweiz verbracht. Nun ist sie zu einer sechsstelligen Strafzahlung verurteilt worden.

19.04.16: Strafbefehl gegen Moderatorin: Eva Herman muss wegen Steuerhinterziehung vor Gericht  ►Steuerflucht  ►Gierschlunde, Raffkes ....

Ihre Finanznot ist schon länger bekannt. Nun muss Eva Herman offenbar wegen Steuerhinterziehung vor Gericht. Einem Medienbericht zufolge wurde Strafbefehl gegen sie erhoben.

04.04.16: Panama Papers: Wie Lionel Messi die Steuer ausdribbelt  ►Panama Papers  ►Finanzkrise

Gegen der Fußballstar wird schon länger wegen Steuerhinterziehung ermittelt. Jetzt taucht sein Name auch noch in den Panama Papers auf. Seine Verteidigungsstrategie teilt er mit Franz Beckenbauer.

26.03.16: Stars im SU-Wahlkampf: "Yeah. Ich mag Trump."  ►US-Wahl 2016

George Clooney unterstützt Hillary Clinton, ebenso Richard Gere. Aber es gibt auch US-Stars, die sich für Bernie Sanders, Ted Cruz oder Donald Trump einsetzen. Wer ist für wen? Ein Überblick.

Q. meint: Passt doch irgendwie zusammen.

04.02.16: Carsten Maschmeyer verrät sein Finanz-Tipps: Reich werden mit der Millionärs-Formel!  ►Kapitalismus  ►Schwachsinn  ►Börse

Wohlhabend, sogar reich werden kann jeder, behauptet Carsten ... Finanz- Experte Carsten Maschmeyer (56) in seinem neuen Buch. Der Gründer, Unternehmer und Investor, verheiratet mit Schauspielerin Veronica Ferres (50), hat es selber ... BILD zeigt vorab exklusiv Auszüge aus "Die Millionärsformel".

Q. meint: Sicherlich kann jeder reich werden, zumindest wenn er genügend Kleingeld für einen Lottoschein hat, denselben auszufüllen vermag und den Weg zur Annahmestelle findet. Aber es können beileibe nicht alle reich werden. Warum schreibt jemand, der den Kapitalismus nun wahrlich von innen kennt, so einen Schwachsinn? - Wider besseres Wissen!

18.01.16: Berühmte Steuersünder: Diese Promis haben das Finanzamt beschissen  ►SteuerfluchtGierschlunde und Raffkes

Der Fall Uli Hoeneß ist wohl der spektakulärste Steuerbetrug der vergangenen Jahre. Allerdings ist der Ex-Bayern-Boss bei weitem nicht der einzige Promi, der Ärger mit dem Finanzamt bekam. Diese Berühmtheiten haben auch betrogen.

02.12.15: Facebook-Chef Zuckerburg: Das 45-Milliarden-Dollar-Versprechen  ►Global Change

Mark Zuckerberg hat angekündigt, 99 Prozent seiner Facebook-Anteile für wohltätige Zwecke zu spenden. Ein PR-Coup des Konzernchefs? Oder steckt mehr dahinter?

02.12.15: Umweltkatastrophe in Brasilien: Pearl Jam spendet für Opfer von giftiger Schlammlawine  ►Brasilien  ►Umweltverschmutzung

Es ist ein Anfang: 100.000 Dollar geben die Musiker von Pearl Jam für die Opfer der größten Umweltkatastrophe, die Brasilien je ereilt hat. Die Fans der Band sind aufgerufen, ebenfalls zu spenden.

15.10.15: Sarah Connor nimmt Flüchtlinge auf: "Ein bisschen Wärme, Nähe, Trost"  ►Flüchtlingspolitik

Eine Syrerin und ihre fünf Kinder leben seit vier Wochen im Haus von Sarah Connor. "Wir haben in der kurzen Zeit viel voneinander gelernt", sagt die Sängerin.

01.09.15: "Irreparabler Vorgang": Eva Hermans wirre Thesen zur Flüchtlingskrise  ►Flüchtlingsdebatte  ►Verschwörungstheorien  ►Blödsinn

Q. meint: Einfältig und unterirdisch dumm!!

27.08.15: Promis gegen Rechts: Keine Geduld mit "diesen Arschgeigen"  ►Musik  ►Rechte Gruppierungen

16.08.15: Flüchtlingsdebatte: Being Til Schweiger  ►Flüchtlingsdebatte

30.06.15: Forbes-Liste: Prominent und unfassbar reich   ►Kapitalismus  ►Schwachsinn

Q. meint: Das sind also die Menschen auf unserem Planeten, die am meisten verdienen, also die "Wertvollsten" sind. Es tut weh, wenn man diese Zahlen mit dem Verdienst einer Krankenschwester oder eines Altenpflegers vergleicht, denn die werden von der Allgemeinheit wirklich gebraucht. Haudraufe, Plastikballmiteisenstangeverdrescher, Filzkugelquälerinnen, Imkreisherumfahrer, Krönchenträgerinnen sind dagegen, nüchtern betrachtet, nicht sonderlich wichtig für die Menschheit!! - So denken allerdings wahrscheinlich nur Sozialneider. Q. ist allerdings einer davon!!!

08.05.15: Promi-Werbung: In der Markenbotschaft  ►Marketing   ►Blödsinn

22.02.15: Marilyn Manson: "Als Rockmusiker bin ich einen faustischen Handel eingegangen"  ►Musik

22.02.15: Frédéric von Anhalt und Zsa Zsa Gabor vor den Oscars: Der Märchenprinz  ►Kino

04.02.15: Diskussion um Israels First Lady: Die leeren Flaschen von Sara Netanjahu   ►Israel

01.02.15: Angelina Jolie: Die Weltdiplomatin

22.01.15: Auftritt in Dresden: Grönemeyer protestiert gegen Pegida-DemoPegida

18.11.09: Irre Starallüren: Extra-Klobrillen für Madonna

Ein komplett schwarzes Hotelzimmer, ein paar Schafe zum drauf schießen oder ein Satz Pornohefte: Wenn Stars unterwegs sind, haben manche die irrsten Sonderwünsche. einestages hat die seltsamsten und unverschämtesten Extravaganzen der Reichen und Berühmten zusammengetragen.

 

 

INGLOP
hasta@quantologe.de