INGLOP
Datenschutzerklärung
Kopie work
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

Scientology

 

 Scientology - Auf der Spur mysteriöser Todesfäll

Der 21-jährige Kyle Brennan stirbt an einer Schussverletzung. Die genauen Todesumstände sind bis heute ungeklärt. Es steht der Vorwurf im Raum, dass Scientology in den Fall verwickelt ist.

ZDFinfo begibt sich in einer Dokumentation auf die Spur von drei mysteriösen Todesfällen im Umfeld des weltweit aktiven Psychokonzerns. Clearwater, das als Mekka der Scientologen gilt, spielt auch eine Rolle im ungeklärten Todesfall der Tierärztin Biggi Reichert aus Bayern.

Weshalb mussten diese Menschen sterben? Welche Rolle spielt Scientology bei den Todesfällen? Und warum stellen sowohl US-amerikanische als auch deutsche Behörden häufig ganz plötzlich ihre Ermittlungen ein? ZDFinfo auf der Suche nach Antworten auf rätselhafte Fragen.”

 

 

 

Artikel

 

 

01.03.17: Museum: Verfassungsschutz ermittelt im Münchner Haus der KunstVerfassungsschutz

Ein bekennender Scientologe soll die Personalverwaltung des Museums leiten - und ist selbst nicht einmal dort angestellt. "Uns ist mehr als bewusst, wie ernst die Lage ist", sagt der zuständige Minister.

01.03.17: Prominente ziehen sich zurück: Wie Scientology die Mitglieder davonlaufen ►Promis

In den Fünfzigern eröffnete L. Ron Hubbard die Jagd auf Hollywood-Prominente. Doch die guten Zeiten sind vorbei. Inzwischen hat der große Exodus eingesetzt. Über den Niedergang der selbsternannten „Kirche“.

30.11.16: Dokumentation über Sekte: Leah Remini berichtet von Missbrauch bei Scientology

Die Schauspielerin stellt sich im Netz Fragen über ihre Gewalterfahrungen mit der Sekte. Auch die undurchsichtige Rolle von Tom Cruise kommt zur Sprache.

 

INGLOP
hasta@quantologe.de