INGLOP
Datenschutzerklärung
Kopie work
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

Niederlande

 

Artikel

 

 

27.08.18: Bericht zum Drogenhandel in den Niederlanden Wie ein Begleitdokument zu "Breaking Bad"  Drogen ►Organisierte_Kriminalität

Fast täglich ist in den Niederlanden zu lesen von Drogenküchen, die im Süden des Landes ausgehoben werden. Systematisch untersucht wurde das Geschäft mit verbotenen Substanzen allerdings nie. Diese Lücke hat nun ein Bericht der Polizeiakademie geschlossen. Justizminister Ferdinand Grapperhaus spricht von einem "schockierenden" Bericht. Von Thomas Kirchner, Brüssel

22.03.18: Kommunalwahl in den Niederlanden: Grüne jubeln, Rechtspopulist Wilders schwächelt

Die Niederlande sind ein zersplittertes Land, das zeigt die Kommunalwahl. Grüne triumphieren in Amsterdam, Rechtspopulisten in Rotterdam. Der Anti-Islam-Kämpfer Wilders aber hat weniger Stimmen geholt als erwartet. Aus Amsterdam berichtet Fabian Busch

21.03.18: Kommunalwahl in den Niederlanden: Ein Land zersplittertMigrationspolitik ►Populismus

Die Niederländer wählen - und nirgendwo prallen die Gegensätze so aufeinander wie in Rotterdam. Rechte Kräfte buhlen, die Volksparteien bangen. Eindrücke aus einer Stadt, der das Gemeinschaftsgefühl verloren geht. Aus Rotterdam berichtet Fabian Busch

22.02.18: Niederlande: Parlament stuft Massaker an Armeniern als Völkermord ein Ethnien  Türkei ►Völkermord

Zwischen der Türkei und den Niederlanden bahnt sich neuer Streit an. Die Tötung von Armeniern im Osmanischen Reich war Genozid, entschied das Parlament in Den Haag.

19.02.18: Europäische Kommission: Niederlande lehnen höheren Beitrag zum EU-Haushalt abEU

Exklusiv Damit erteilt die Regierung in Den Haag der Forderung aus Brüssel eine deutliche Absage. EU-Haushaltskommissar Oettinger will mehr Geld für den ersten Haushalt nach dem Brexit. Von Alexander Mühlauer, Brüssel

11.02.18: Niederlande: Rassismus als unverhohlenes politisches Programm Rassismus  Rechte Gruppierungen

Politiker der kleinen niederländischen Partei FvD erklären andere Völker für minderwertig. Damit überholen sie in Umfragen die Partei des Islamfeinds Geert Wilders. Von Thomas Kirchner, Brüssel

12.11.17: Niederlande und die Paradise Papers: Das Steuerparadies nebenan ►Paradise PapersSteueroasen

Nach den Enthüllungen der Paradise Papers stehen die Niederlande erneut in der Kritik. Bei Steuertricks von Großkonzernen spielt das Land eine entscheidende Rolle. Dabei ist der Nutzen für die Niederländer selbst gering. Von Alexander Sarovic

07.11.17: Paradise Papers: Nike und die Niederlande prellen den deutschen Staat ►Paradise Papers Finanzkrise ►Steuerflucht

Just do it: Der Konzern verschiebt Milliarden in Steueroasen. Dabei hilft ausgerechnet der deutsche Nachbar. Von Elisabeth Gamperl, Frederik Obermaier und Bastian Obermayer

25.08.17: Viktor Orbán: Ungarn ruft Botschafter aus den Niederlanden zurück ►Ungarn

Die ungarische Regierung zeigt sich empört über Äußerungen des niederländischen Vertreters in Budapest. Dieser hatte Viktor Orbán fremdenfeindliche Kampagnen vorgeworfen.

10.08.17: Fipronil-Eier: Niederländische Reinigungsfirma täuschte deutsche Bauern  ►Lebensmittel ►Betrug/Irreführung

Wieso fiel der Einsatz des Anti-Läuse-Mittels Fipronil in Hühnerställen nicht auf? Auch, weil eine niederländische Reinigungsfirma deutsche Landwirte mit einem dreisten Trick täuschte.

09.08.17: Lebensmittelskandal: Niederländische Behörden wissen schon seit November von belasteten Eiern ►Lebensmittel

Trotzdem erfuhren die belgischen Behörden erst im Juni von dem Verdacht. Belgiens Agrarminister erhebt schwere Vorwürfe gegen die Niederlande in der Fipronil-Krise.

03.08.17: Mit Fipronil belastete Eier: Verzögerte Aufklärung - Kritik an niederländischen Behörden wächst ►Lebensmittel

Rund drei Millionen mit Fipronil kontaminierte Eier sind nach Deutschland geliefert worden. Nun äußert die nordrhein-westfälische Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking harsche Kritik an den niederländischen Behörden.

02.08.07: Eier-Skandal: Die Spur führt in die Niederlande  ►Lebensmittel

Millionen Eier sind mit dem Insektizid Fipronil belastet, Hundertausende landeten auch in Deutschland. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

01.08.07: Geflügelbetriebe in Holland: Offenbar Millionen belastete Eier nach Deutschland gelangt  ►Lebensmittel

NRW hat Hunderttausende mit einem Insektizid belastete Eier aus Belgien und den Niederlanden zurückgerufen. Die Eier gelangten auch nach Niedersachsen. Experten warnen vor einem Verzehr durch Kinder.

27.06.17: Massaker von Srebrenica: Gericht gibt Niederlanden Mitschuld an Toten ►Völkermord ►Uno Bosnien

Die Niederlande tragen eine Teilverantwortung für den Tod Hunderter Menschen beim Massaker in Srebrenica. Das hat ein Berufungsgericht in Den Haag erklärt.

23.03.17: Antwerpen: Fahrt durch Einkaufsstraße - Polizei stoppt VerdächtigenTerrorismus

In Antwerpen hat die Polizei einen Mann gestoppt, der mit einem Auto in eine Einkaufsstraße gefahren war. Er soll dort versucht haben, in eine Menschenmenge zu rasen. In seinem Wagen fanden die Ermittler Waffen.

19.03.17: WDR-Film zu Geert Wilders: Verschwörungstheorie gefällig?Rechte Gruppierungen ►Medien

Ein Film über Geert Wilders attestiert dem Rechtspopulisten nicht nur Islamhass, sondern große Nähe zu Israel und dem Judentum. Das hat eine antisemitische Konnotation, die man nicht übersehen kann.

17.03.17:  Demokratie: Der Populismus ist nicht überwundenDemokratie ►Populismus

Zwar wurde Geert Wilders bei der Wahl in den Niederlanden leicht geschwächt. Doch der Preis seiner Niederlage wird uns noch lange beschäftigen: eine Partei für Migranten.Diplomatische Krise:

16.03.17: Türkische Proteste gegen die Niederlande Saft-Akt ►Türkei

Weil die Niederlande türkischen Regierungspolitikern Auftritte untersagten und eine Ministerin außer Landes eskortierten, ist die Wut der Erdogan-Anhänger groß. Die Proteste nehmen seltsame Formen an.

16.03.17: Wahl in den Niederlande: Niederlande-Wahl - ein gutes Zeichen für Europa

Die Parlamentswahl zeigt: Es ist möglich, die Populisten im Zaum zu halten. Doch für einen Abgesang auf den aggressiven Nationalismus ist es zu früh.

15.03.17: Diplomatische Krise: Türkei weist holländische Kühe aus ►Türkei

Die diplomatischen Verstimmungen zwischen der Türkei und den Niederlanden treffen jetzt auch die Tierwelt. Der türkische Fleischverband schickt holländische Kühe zurück in ihre Heimat.

Q. meint: Realsatire.

13.03.17: Diplomatische Krise: Türkei sperrt niederländischen Botschafter aus ►Türkei

Der Streit zwischen der Türkei und den Niederlanden eskaliert weiter. Die türkische Regierung will den niederländischen Botschafter nicht mehr ins Land lassen.

13.03.17: Niederlande im Wahlkampf: In Wilders HerzlandRechte Gruppierungen ►Populismus  Propaganda

Das niederländische Maastricht liegt mitten in Europa, auf dem Markt mischen sich Sprachen, die Stadt gilt als Wiege des Euro. Ausgerechnet hier feiert der Rechtspopulist und EU-Gegner Wilders große Erfolge. Warum?

13.03.17: Streit mit der Türkei: Merkel verspricht den Niederlanden Unterstützung  ►BundesregierungTürkei

Kanzlerin Merkel stellt sich im Streit zwischen der Türkei und den Niederlanden voll auf die Seite des Nachbarlandes. Nazi-Vergleiche wie von Präsident Erdogan führten "völlig in die Irre". Die Nato mahnte zur Beilegung des Konflikts.

13.03.17: Türkei: Niederlande verschärfen Reisewarnung für TürkeireisendeTürkei

Die Regierung in Den Haag rät Niederländern in der Türkei zur Vorsicht. Vom türkischen EU-Minister kommen neue Anfeindungen und Nazi-Vergleiche.

13.03.17: Mark Rutte: Dieser Mann hat das liberale Erbe der Niederlande verspieltTürkei

Gar nichts ist hier normal in den Niederlanden! Der Ministerpräsident meines Landes hat mit seiner Hundepfeifen-Politik dem Populisten Wilders geholfen.

12.03.17: Türkei: Doppelte Wahlkampfhilfe  ►Türkei

Die Krise zwischen den Niederlanden und der Türkei spielt vor den Abstimmungen in beiden Ländern den Nationalisten in die Hände.

Q. meint: Divide et impera- das teuflische Spiel.

12.03.17: Eklat zwischen Türkei und Niederlanden: Erdogans perfekter SturmTürkei

Im Streit mit den Niederlanden legt Ankara nach: Premier Yildirim droht nach der Ausweisung der türkischen Familienministerin mit "schwersten" Konsequenzen. Präsident Erdogan hat das perfekte Wahlkampfthema gefunden.

Q. meint: Wie aus dem Lehrbuch.

12.03.17: Wahlkampfauftritt: Streit zwischen den Niederlanden und der Türkei eskaliertTürkei

Die niederländischen Behörden weisen die türkische Familienministerin aus und gehen mit Wasserwerfern gegen Demonstranten in Rotterdam vor.

11.03.17: Türkei: Niederländische Botschaft in Ankara abgeriegelt ►Türkei

Die türkische Regierung hat die niederländischen Vertretungen laut Berichten abgeriegelt. Der Botschafter der Niederlande ist zur Zeit nicht in der Türkei. Seine Rückkehr sei im Moment "nicht erwünscht".

11.03.17: Niederlande: Polizei stoppt Konvoi türkischer DiplomatenTürkei

Der Streit zwischen der Türkei und den Niederlanden geht weiter. In Rotterdam haben Polizisten den Weg zum türkischen Konsulat versperrt. Ein Konvoi mit Diplomaten aus Ankara soll nach Deutschland eskortiert werden.

11.03.17: Niederländischer Premier Rutte zu Erdogan "Das geht viel zu weit"Türkei

"Das sind Faschisten", sagte der türkische Präsident Erdogan, nachdem die Niederlande seinem Außenminister Cavusoglu die Landeerlaubnis verweigert hatten. Darauf reagiert jetzt Premier Rutte.

09.03.17: Populisten-Erfolg ohne Krise Das holländische RätselRechte Gruppierungen ►Populismus

In den Niederlanden könnte Rechtsaußen Geert Wilders die Wahl gewinnen, dabei geht es dem Land blendend. Spielt die Wirtschaft für den Erfolg von Populisten überhaupt eine Rolle?

04.03.17: Rechtspopulismus: Die Methoden des Geert WildersPopulismus ►Rechte Gruppierungen

Der Rechtsaußen Geert Wilders mischt die niederländische Politik auf. Dabei tritt er persönlich im Wahlkampf bisher kaum öffentlich auf. Der Mann mit der blonden Haartolle setzt auf andere Methoden.

03.03.17: Populismus Der Wahlkampf erschüttert die Niederlande  Populismus  ►Rechte Gruppierungen

Krieg der Bilder vor den Wahlen: Die Niederlande sind zerrissen zwischen pragmatischen Zielen und populistischen Untiefen.

02.03.17: Geert Wilders: Willkommen in der Welt von Henk und IngridRechte Gruppierungen ►Rassismus ►Populismus

Eine Mischung aus Populismus und Rassismus: Wie Geert Wilders in Südholland versucht, die wütenden Niederländer für sich zu gewinnen.

23.02.17: Sicherheitsbedenken: Geert Wilders sagt alle Wahlkampfauftritte abRechte Gruppierungen

Ein Personenschützer des niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders soll geheime Informationen an Kriminelle weitergegeben haben. Der Politiker sagt nun, er fürchte um seine Sicherheit und wolle vorerst nicht mehr öffentlich auftreten.

20.02.17: Niederlande: Die Holländer sind glücklich - und lassen sich dennoch vom Umsturz lockenRechte Gruppierungen ►Populismus

Dem Land geht es wirtschaftlich so gut wie lange nicht. Bei den Umfragen zur Wahl in vier Wochen liegen aber die Populisten ganz vorne.

12.02.17: Geert Wilders: Wahlkampf mit Nazi-VergleichenRechte Gruppierungen

Moscheen seien wie "Nazi-Tempel", der Koran wie "Mein Kampf": Mit radikalen Thesen will der Rechtspopulist Geert Wilders die Wahl in den Niederlanden gewinnen.

05.02.17: Niederlande vor der Wahl: Wilders trumpt aufPopulismus

Rechtspopulist Wilders sieht sich als Donald Trump der Niederlande, die etablierten Parteien passen sich dem Hetzer an. Den Niederlanden droht eine Chaos-Wahl.

17.01.17: Niederländischer Rechtspopulist: Wilders steht allein daRechte Gruppierungen ►Populismus Propaganda ►Nationalismus

Der Europa- und Islamkritiker ist vor der niederländischen Parlamentswahl im März politisch isoliert. Doch davon könnte er sogar profitieren.

Q. meint: Populisten, ob nun aus der rechten oder linken Ecke, sind wie eine brandstiftende Feuerwehr. Sie schüren Politikverdrossenheit, verbreiten Unzufriedenheit mit der etablierten Politik durch Halbwahrheiten und Fake News, um sich gleichzeitig als Retter zu präsentieren. Das Volk wird dadurch hinters Licht geführt und hat die Suppe auszulöffeln, die ihnen von von diesen Lügenmäulern aufgetischt wird. Der Brexit und die Wahl von Trump sollten eigentlich schon jetzt abschreckende Beispiele dafür sein. Aber noch ist leider allzu vielen nicht bewusst, welch weitreichende und negative Folgen die beiden Ereignisse haben.

12.12.16: Steueroasen: Gewinne sprudeln, Steuern sinken ►SteueroasenSchweiz  ►Armut/Reichtum

Die Niederlande und die Schweiz sind laut der Hilfsorganisation Oxfam Teil der schlimmsten Steueroasen. Der Wettlauf ruiniere die Armen und mache Reiche noch reicher.

01.10:16: MH17-Bericht: Russland bestellt niederländischen Botschafter ein  ►RusslandUkraine-Krise

Wer ist für den Abschuss von Flug MH17 verantwortlich? Der Bericht eines Expertenteams unter niederländischer Führung belastet Russland schwer, der Kreml weist die Vorwürfe zurück - und reagiert nun brüsk

29.04.16: Schutz vor AKW-Unfall: Niederlande bestellen Millionen JodtablettenAtomdebatte

Deutschlands Nachbarländer bereiten sich auf einen möglichen Reaktorunfall vor: Nach Belgien wollen auch die Niederlande Jodtabletten an die Bevölkerung ausgeben. Ob diese im Ernstfall helfen, ist umstritten.

07.04.16: Niederlande: Falsches Spiel im Namen der DemokratieEU

Das "Nee" der Niederländer richtet sich nicht gegen das Ukraine-Abkommen, sondern gegen die EU: Rechtspopulisten haben das Referendum für ihre Zwecke instrumentalisiert.

29.01.16: Kampf gegen Dschihadisten: Niederlande beschließen Luftangriffe gegen IS in Syrien  ►Syrien  ►IS

Die Niederlande weiten ihre Beteiligung am Kampf gegen den IS aus. Die Armee will die Dschihadisten nicht mehr nur im Irak, sondern künftig auch in Syrien bombardieren.

28.01.16: Griechenland: Niederlande wollen Flüchtlinge direkt in Türkei zurückschicken  ►Flüchtlingspolitik

Flüchtlinge sollen von den griechischen Inseln mit Fähren in die Türkei zurückgebracht werden. Die Niederlande arbeiten den Plan auch mit Deutschland zusammen aus.

24.01.16:  Niederlande: Geert Wilders - Comeback eines Hemmungslosen  ►Populismus   ►Rechte Gruppierungen

"Asyl-Tsunami", "Sex-Dschihad": Der holländische Rechtspopulist macht Stimmung gegen Flüchtlinge. In Umfragen liegt seine Partei vorn.

17.12.15: Geldermalsen: Tausende Fremdenfeinde randalieren in niederländischer Stadt  ►Rechte Gruppierungen  ►Terrorismus   ►Flüchtlingspolitik

In der niederländischen Kleinstadt Geldermalsen sind Proteste gegen die geplante Unterbringung von Flüchtlingen eskaliert. Randalierer stürmten eine Stadtratssitzung, die Polizei musste Warnschüsse abfeuern, um den Mob zu stoppen.

15.12.15: Niederlande: Wilders zum Politiker des Jahres gewählt  ►Populismus  ►Rechte Gruppierungen

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders erlebt eine Hochphase. In Umfragen liegt seine Partei als stärkste Kraft vorn - und jetzt kürte ihn eine TV-Abstimmung erneut zum "Politiker des Jahres".

27.11.15: Flutforschung in den Niederlanden: Weltgrößter Wellenkanal traktiert Hollands Deiche  ►Klimawandel

Ein Viertel der Niederlande liegt unter dem Meeresspiegel - und der steigt kontinuierlich an. Halten die Deiche? Die größten künstlichen Wellen des Planeten sollen das testen, notfalls bis zum

09.11.15: Steueraffäre: EU-Dokumente belasten Juncker und Dijsselbloem  ►Luxemburg  ►Steuerflucht

Neue Enthüllungen über Steuervorteile für Großkonzerne erschüttern die Glaubwürdigkeit von EU-Kommissionpräsident Juncker und Eurogruppen-Chef Dijsselbloem. Der Druck auf die beiden wächst.

06.11.15: Luxleaks: Interne EU-Dokumente Luxemburg und Niederlande blockierten Steuergesetze  ►EU  ►Luxemburg  ►Steuerflucht

Jahrelang versuchten EU-Länder, Steuerschlupflöcher zu schließen, die am Ende zur Luxleaks-Affäre führten. Nach SPIEGEL-Informationen haben die Benelux-Länder eine Neuregelung jedoch massiv behindert.

06.07.15: Architektur für den Klimawandel: Die Welt lernt schwimmen  ►Klimawandel

12.06.15: Niederlande: Arbeitsamt zahlt Umschulung zum Hellseher   ►Esoterik  ►Blödsinn

03.06.15: Hells Angels vs. Bandidos in Holland: Rockerkrieg droht sich auf Deutschland auszuweiten  ►Organisierte Kriminalität

17.04.15: Gasversorgung: Druck von unten Umwelt   ►Energieversorgung

09.04.15: Steueroase Niederlande: Europas Doppelmoral im Kampf gegen die Steuerflucht  ►EUSteueroasen

14.11.14: Niederlande: Steuervereinbarung mit Starbucks womöglich illegal   ► EU    ► Finanzkrise    ► Steuerpolitik

11.11.14: Niederlande: Die wahre Steueroase liegt an der Nordsee     ► EU   ► Finanzkrise   ► Steuerpolitik

20.10.14: Mysteriöses Objekt vor Schweden: Russland gibt Niederländern die Schuld   ► Schweden   ► Russland

20.09.14: Therapien: Wie viel darf ein Lebensjahr kosten?    ► Medizin

16.07.14: Gerichtsurteil: Niederlande für Tote von Srebrenica mitverantwortlich     ► Geschichte

29.05.14: Europawahl: Le Pen und Wilders kündigen Bündnis an   ► EU    ► Frankreich

 

INGLOP
hasta@quantologe.de