INGLOP
Datenschutzerklärung
Kopie work
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

WWF

 

World Wide Fund For Nature

 

 

 Artikel

 

04.10.18: WWF-Studie: Deutsche werfen 1,7 Millionen Tonnen Backwaren weg Lebensmittel ►Klimawandel  Neoliberalismus ►Wirtschaftswachstum

Brot, Brötchen, Torte: Was nicht verkauft wird, landet oft im Müll. Laut dem WWF vernichten einige Bäcker ein Fünftel ihrer Produkte. Dabei gibt es Ideen, wie weniger verschwendet werden könnte.

11.01.17: Afrika: Schwere Vorwürfe gegen den WWF ►Afrika ►Menschenrechte ►TierschutzOECD

Die Hilfsorganisation Survival International kritisiert ein WWF-Projekt wegen angeblicher Übergriffe gegen Pygmäen im zentralafrikanischen Staat Kamerun.

30.08.16: Umweltschutz: Palmöl ist das kleinere Übel - leider  ►Umweltschutz  ►Energiewende

Die Deutschen verbrauchen so viel Palmöl wie nie, trotz aller Kritik. Das meiste davon landet im Tank. Dabei ginge es auch anders.

05.07.16: Klimawandel: "Die Bremserindustrie hat uns im Schwitzkasten"  ►Bundesregierung  ►Klimawandel  ►Energiewende

Angela Merkel lädt zum Klimadialog und fordert alle auf, sich noch mehr anzustrengen. Im eigenen Land herrscht derweil Stillstand, sagt WWF-Klimaexpertin Regine Günther.

21.05.16: WWF-Studie: Vielen Naturschutzgebieten in Europa droht Zerstörung   EU  ►Tierschutz  ►Umweltschutz   ►Deutschland   ►Landwirtschaft

Die EU überarbeitet ihre Naturschutzgesetze. Umweltschützer sind alarmiert: Viele Rückzugsgebiete sind demnach in Gefahr. Auch, weil Deutschland schlampt.

10.04.16: Panama Papers: Rotes Kreuz und WWF für Briefkastenfirmen missbraucht  ►Panama Papers  ►Rotes Kreuz

Die Anwaltskanzlei Mossack Fonseca soll die Namen von Hilfsorganisationen für dubiose Geschäfte verwendet haben. Organisationen wie das Rote Kreuz wussten nichts davon.

29.12.14: WWF-Bilanz zum Artenschutz: Zahl der Löwen sinkt dramatisch   ►Tierschutz

 

INGLOP
hasta@quantologe.de