INGLOP
Datenschutzerklärung
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

 

Les Républicains

 (bis Ende Mai 2015 UMP)

 

Artikel

 

22.03.18: Erklärung in "Le Figaro": Sarkozy beklagt angebliche "Verleumdung" ►Frankreich

Korruption, illegale Wahlkampffinanzierung, Unterschlagung: So lauten die Vorwürfe in der Ermittlung gegen Nicolas Sarkozy. Der Ex-Präsident Frankreichs streitet das ab - und erhebt selbst Vorwürfe.

21.03.18: Frankreich: Justiz ermittelt gegen Ex-Präsidenten Sarkozy ►Frankreich

Die französische Justiz hat ein Ermittlungsverfahren gegen den Ex-Präsidenten Nicolas Sarkozy eröffnet. Dem 63-Jährigen werden Korruption und Unterschlagung öffentlicher Gelder vorgeworfen.

20.03.18:  Nicolas Sarkozy: Half Gaddafi ihm ins Präsidentenamt? ►Frankreich  ►Libyen

Sarkozy in Gewahrsam: Gaddafis langer Schatten AFP

Koffer voller Geld, tote Zeugen, ein mannshoher Safe in einer Bank: Die Hinweise, dass Nicolas Sarkozy mit libyscher Hilfe die Wahl gewann, scheinen sich zu verdichten.

10.12.17: Frankreichs neuer Sarkozy: "Ich bin einfach nur rechts" ►Frankreich

Laurent Wauquiez ist der klare Favorit bei der Wahl des neuen Chefs von Frankreichs Republikanern. Der Newcomer will die marode Partei mit dem Erfolgsrezept von Ex-Präsident Sarkozy erneuern: durch einen Rechtsruck. Von Stefan Simons, Straßburg

24.02.17: Französischer Präsidentschaftskandidat: Ermittlungen gegen Fillon ausgeweitet ►Frankreich

Noch mehr Druck für Frankreichs Präsidentschaftskandidat Fillon. Ein Untersuchungsrichter soll die Affäre um die Scheinbeschäftigung seiner Frau überprüfen. Ans Aufgeben denkt der Politiker aber nicht.

07.02.17: Affäre um Wahlkampffinanzen: Sarkozy muss vor Gericht ►Frankreich

Frankreichs Ex-Präsident Nicolas Sarkozy wird der Prozess gemacht. Der konservative Politiker soll 2012 sein Wahlkampfbudget massiv überschritten haben.

02.02.17: Affäre Fillon: Frankreich und die Gier der Eliten ►Frankreich

Der konservative französische Präsidentschaftskandidat Fillon, angetreten als biederer Saubermann, soll seine Frau scheinbeschäftigt haben. Ein Einzelfall ist das nicht - Gier kennt in Frankreich keine Parteigrenzen.

31.01.17: Französischer Präsidentschaftskandidat: Fillons Ehefrau soll noch mehr kassiert haben ►Frankreich

François Fillon soll in Frankreich einen Erfolg des rechten Front National verhindern. Doch der konservative Präsidentschaftskandidat hat eine peinliche Affäre am Hals - und gerät immer stärker in Bedrängnis.

28.01.17: Frankreichs Präsidentschaftskandidat Fillon: Der angeschlagene Saubermann  ►Frankreich

François Fillon sollte Marine Le Pen stoppen. Doch der französische Präsidentschaftskandidat wird verdächtigt, seiner Ehefrau einen fiktiven Job auf Staatskosten beschafft haben. Seine Chancen sinken.

28.11.16: François Fillon: Der tiefschwarze Kandidat  ►Frankreich  ►Konservatismus

Nähe zu Putin, mehr Europa, Atomkraft: Der französische Präsidentschaftskandidat Fillon wäre für Deutschland ein zum Teil unangenehmer Partner.

28.11.16: Präsidentschaftswahl in Frankreich: Ruck nach rechts  ►Frankreich

François Fillon tritt für Frankreichs Konservative bei der Präsidentschaftswahl an. Der Front National ist verunsichert, Politiker der Mitte wittern eine Chance, die Linken sehen den perfekten Gegner.

21.11.16: Nicolas Sarkozy: Der Populismus hat diesmal verloren

Außenseiter François Fillon besiegt bei der Vorwahl der französischen Republikaner alle Favoriten. Ex-Präsident Sarkozy scheitert und zieht sich aus der Politik zurück.

20.11.16: François Fillon: Der Aufstieg des Saubermanns  ►Frankreich

Unerwartet führt der Außenseiter François Fillon in Umfragen zur heutigen Vorwahl der Republikaner in Frankreich. Für die Rechtsextreme Le Pen wäre er ein Angstgegner.

15.10.16: Nicolas Sarkozy: Rechts überholt  ►Frankreich

Nicolas Sarkozy will um jeden Preis Präsidentschaftskandidat der französischen Konservativen werden. Dabei überbietet er sogar die Forderungen von Marine Le Pen.

14.10.16: Frankreich: Sarkozys radikale Anti-Terror-Rhetorik zieht nicht  ►Frankreich

Spannend war die erste TV-Debatte der konservativen Präsidentschaftskandidaten, als Skandale diskutiert wurden. Da litt Nicolas Sarkozy. Favorit Alain Juppé nützt das.

28.09.16: Sprüche und Schoten: Ex-Berater enthüllt Gespräch von Sarkozy und Merkel  ►Frankreich

"Abscheulich", "erbärmlich", "korrupter Typ": So schimpfte Nicolas Sarkozy angeblich über Parteifreunde. Ein Ex-Berater verrät nun, was Frankreichs früherer Präsident zu Angela Merkel sagte.

24.08.16: Frankreich: Sarkozy setzt auf Liberalisierung  ►Frankreich  ►Kapitalismus  ►Wirtschaft

Nicolas Sarkozy will sich 2017 erneut zum französischen Staatspräsidenten küren lassen. Sein Programm ähnelt dem von 2007. Sein Motto „Mehr arbeiten, um mehr zu verdienen“ scheint nichts an Gültigkeit verloren zu haben.

Q. meint: Der übliche konservativ-liberale Mix der Realitätsleugner und Ewiggestrigen.

14.08.16:  Frankreich: Nicolas Sarkozy - Der rechte Ritter kehrt zurück  ►Frankreich

Ein Großteil der Franzosen möchte Sarkozy nicht wieder. Doch der ehemalige Präsident Frankreichs will zurück ins Amt - dafür ist ihm jedes Mittel recht.

20.07.16: Debatte nach Nizzamorden: Frankreichs Konservative klingen schon wie Trump  ►Frankreich  ►Populismus

Nach den Anschläge in Paris schien Frankreich in Trauer vereint - doch nach dem Attentat von Nizza ist die Stimmung aggressiv. Präsidentschaftsanwärter Sarkozy spricht gar vom "totalen Krieg".

Q. meint: Was heißt, die klingen nur wie Trump?

16.02.16: Ermittlungsverfahren: Sarkozy soll Wahlkampf illegal finanziert haben  ►Frankreich

Für Frankreichs Ex-Präsidenten Nicolas Sarkozy läuft es nicht gut: In der Affäre um seine Wahlkampffinanzierung ermittelt nun die Pariser Staatsanwaltschaft.

12.12.15: Regionalwahl in Frankreich: Sarkozy bockt, Le Pen frohlockt  ►FrankreichFront National

In Frankreich steht die zweite Runde der Regionalwahl an - und die Nerven liegen blank. Eigentlich müssten die demokratischen Parteien gegen Le Pens rechten FN paktieren. Doch da macht Sarkozy nicht mit. Der Überblick.

15.11.15: Reaktion auf Anschläge: Sarkozys Leute verweigern Hollande die Solidarität  ►Frankreich  ►Terrorismus  ►Konservatismus

Die Franzosen stehen nach dem Schock von Paris zusammen und demonstrieren Einigkeit; das gilt allerdings nicht für die Politik. Keine 48 Stunden nach den Anschlägen wettern Konservative gegen Präsident Hollande - und werfen ihm Versagen vor.

19.06.15: Frankreich: Sarkozy setzt Flüchtlinge mit Abwasser gleich  ►Frankreich  ►Rechte Gruppierungen

Q. meint: An ihren Worten kann man sie erkennen!!!!!

31.05.15: Nicolas Sarkozy: Der neue Sarkozy     ►Frankreich

Q. meint.: Auch so ein Blender mit Rechtsdrall!!!!!!

30.05.15: Frankreich: Sarkozy greift Sozialisten mit harschen Worten an  ►UMP/Republikaner

Q. meint: Schmierentheater!!!

 

INGLOP
hasta@quantologe.de