INGLOP
Datenschutzerklärung
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Der große Knall
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Hoimar von Ditfurth
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Mediathek
Plastikmüll
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum
Brexit

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Inspiriert 1995  ♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦


 Die Seiten im Internet für Wissenwoller

 

Der Platz zwischen allen Stühlen ist einer der honorigsten, die man heutzutage einnehmen kann.

Hoimar von Ditfurth (1921 - 1989)

 

Armenien

 

Artikel

 

 

10.12.18: Parlamentswahl: Armeniens Ministerpräsident kann weiterregieren

Bislang war Nikol Paschinjan nur geschäftsführend im Amt. Mit vorgezogenen Wahlen wollte er sich im Amt bestätigen lassen – was ihm auch gelungen ist.

30.04.18: Machtkampf in Armenien: Der Mann der Straße ringt um die Macht

Armenien wählt einen neuen Premier - einziger Kandidat ist Nikol Paschinjan. Seine Protestbewegung hat die Regierung zu Fall gebracht, nun will er die Republik reformieren. Kann er das tatsächlich schaffen? Von Christina Hebel, Moskau

25.04.18: Armenien: Weitere Proteste angekündigt

Der Oppositionsführer Nikol Paschinjan signalisiert Bereitschaft neuer Staatschef zu werden. Daraufhin sagt die Interims-Regierung die geplanten Gespräche ab.

17.05.17: Türkische Chronik (XXXIX): Bücherverbannung in der Türkei ►TürkeiVölkermord

Der Istanbuler Belge-Verlag publiziert seit 40 Jahren Bücher über den Genozid an den Armeniern oder Gräueltaten des Militärs. Jetzt hat die türkische Polizei viele davon konfisziert.

02.09.16: EU-Türkei-Beziehungen: Kotau geht anders  ►Bundesregierung  ►Türkei

Allein schon die Tatsache, dass die Bundesregierung sich noch einmal zur Armenier-Resolution verhält, ist eine Geste gegenüber der Türkei. Mit einer "inhaltlichen Distanzierung" aber hat dies nichts zu tun.

26.06.16: Genozid-Debatte um Armenien: Türkei empört sich über "Kreuzzugsmentalität" des Papstes  ►Türkei  ►Vatikan  ►Völkermord

Der Papst spricht in Armenien von Völkermord - und die Türkei reagiert reflexhaft: Im Vatikan herrsche eine "Kreuzzugsmentalität", so der Vorwurf. Der Papst habe die historischen Fakten nicht verstanden.

06.06.16: Armenien-Resolution: Merkel antwortet auf Erdogans Abgeordneten-Schelte  ►Bundesregierung  ►Türkei

Was Erdogan sagt, findet Merkel "nicht nachvollziehbar": Nach der Beschimpfung deutscher Abgeordneter schaltet sich nun die Kanzlerin ein.

02.06.16: Resolution: Bundestag erklärt Verbrechen an Armeniern zum Völkermord  ►Bundestag  ►Türkei  ►Völkermord

Trotz deutlicher Kritik aus der Türkei hat der Bundestag die Armenien-Resolution fast einstimmig verabschiedet. Darin wird die Ermordung von bis zu 1,5 Millionen Armeniern als Völkermord bezeichnet.

02.06.16: Armenien-Resolution: Türkei ruft Botschafter aus Berlin zurück  ►Bundestag  ►Türkei  ►Völkermord

Aus Protest gegen die Armenien-Resolution des Bundestages ruft die Türkei ihren Botschafter zurück.

04.04.16: Kampf um Bergkarabach: Plötzlich wieder Krieg  ►Aserbaidschan  ►Russland  ►Türkei

Ein vergessener Konflikt flammt auf: In den Streit um Bergkarabach könnten sich dieses Mal auch die Nachbarmächte einmischen - die Rivalen Russland und Türkei.

03.04.16: Berg-Karabach: Der Konflikt, der den Kalten Krieg überdauert hat  ►Aserbaidschan

Zwischen dem christlichen Armenien und dem muslimischen Aserbaidschan wird gekämpft, schwere Waffen sind im Einsatz. Worum es in "Berg-Karabach" geht - und warum der Konflikt international so gefährlich ist.

08.12.15: Armenische Militärbasis: Russland meldet Stationierung von Kampfhubschraubern nahe der Türkei  ►Russland  ►Türkei  ►Militär
Das Verhältnis zwischen der Türkei und Russland ist belastet wie selten zuvor. Russlands Präsident Putin drohte, Ankara werde den Abschuss eines russischen Kampfjets noch bereuen. Jetzt schickt er Kampfhubschrauber ins Nachbarland Armenien.

25.04.15: 100 Jahre Völkermord an Armeniern: "Das türkische Volk wird Gauck nicht verzeihen"   ►Bundespräsident  ►Türkei  ►Osmanisches Reich

23.04.15: Völkermord an den Armeniern: Auf dem TodesmarschHolocaust  ►Osmanisches Reich  ►Türkei

Ihr ganzes Leben fühlte sich Fethiye Cetin als Türkin - bis ihre Großmutter ein jahrzehntelang gehütetes Geheimnis enthüllte. Es reicht zurück bis zum 24. April 1915.

22.04.15: Armenien-Politik der Türkei: Angst vor dem Abgrund  ►Türkei  ►Ethnien

17.04.15: Armenier-Frage: Steinmeier will nicht Völkermord sagen  ►Bundesregierung  ►Ethnien 

16.04.15: Völkermord an Armeniern im Ersten Weltkrieg: Türkei wirft EU-Parlament "Fanatismus" vor  ►EU   ►Ethnien  ►Erster Weltkrieg

14.04.15: Armenien: Erdoğan bezeichnet Papst-Äußerung als "Unsinn"  ►Vatikan  ►Ethnien

14.04.15: Genozid an Armeniern: Vertrieben, verhungert, verdursteti  ►Geschichte  ►Ethnien

12.04.15: Völkermord an den Armeniern: Türkei wirft Papst Vorurteile und Geschichtsverfälschung vor  ►Vatikan    ►Ethnien

12.04.15: Massaker von 1915: Papst nennt Gräuel an Armeniern "Völkermord"  ►Vatikan  ►Ethnien

11.08.14: Aserbaidschan und Armenien: Ein Konflikt, der auftaut und sich gleich erhitzt   ► Aserbaidschan

25.04.14: Massenmorde im Ersten Weltkrieg: Armenien wirft Türkei Genozid-Leugnung vor    ► Türkei    ► Erster Weltkrieg

23.04.14: Türkei: Erdoğan spricht Armeniern erstmals sein Beileid aus  ► Türkei

Q. meint: Das wurde auch langsam Zeit, aber ausgerechnet Erdoğan?!

 

INGLOP
hasta@quantologe.de